Narzissen-Sorten - Wie viele Arten von Narzissen gibt es



Narzissen sind sehr beliebte blühende Blumenzwiebeln, die jedes Frühjahr zu den frühesten Farbquellen gehören. Man kann wirklich nichts falsch machen, wenn man Narzissenknollen pflanzt, aber die schiere Vielfalt kann überwältigend werden. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Arten von Narzissen zu erfahren und wie man sie auseinander hält.

Daffodil Pflanzen Fakten

Was sind verschiedene Arten von Narzissen und wie viele Arten von Narzissen gibt es? Einschließlich Hybriden gibt es über 13.000 verschiedene Narzissen-Sorten. Diese können jedoch in etwa ein Dutzend verschiedener Narzissenarten unterteilt werden, die sich durch die Größe und Form ihrer Blütenblätter (der äußere Teil der Blüte) und ihre Coronas (die inneren Blütenblätter, die oft zu einer einzigen Röhre verwachsen sind) auszeichnen. .

Beliebte Sorten von Narzissen

Trompetensorten von Narzissen zeichnen sich durch eine verschmolzene Korona aus, die merklich länger ist als die Blütenblätter (wie eine Trompete). Wenn die Korona kürzer als die Blütenblätter ist, nennt man das eine Tasse. Zwei Sorten von Narzissen sind bekannt als große und kleine Schalen, abhängig von der Größe im Vergleich zu den Blütenblättern.

Doppelte Narzissen haben entweder einen doppelten Satz Blütenblätter, eine Doppelkorona oder beides.

Triandus hat mindestens zwei Blüten pro Stiel.

Cyclamineus hat Blütenblätter, die von der Korona zurückfliegen.

Jonquilla hat duftende Blüten, die in Gruppen von 1 bis 5 pro Stiel erscheinen.

Tazetta hat duftende Trauben von mindestens 4 und bis zu 20 Blüten pro Stängel.

Poeticus hat eine duftende Blüte pro Stängel mit großen weißen Blütenblättern und einer sehr kleinen, bunten Corona.

Bulbocodium hat eine sehr große Trompete mit relativ kleinen Blütenblättern.

Split Corona hat eine Korona, die nicht verschmolzen ist und erscheint als ein weiterer Ring von Blütenblättern.

Nicht alle Narzissen fallen in diese Kategorien, und jede Kategorie enthält unzählige Exemplare und Kreuzhybriden. In der Regel können Sie jedoch die verschiedenen Narzissenarten in diese Kategorien einteilen, um besser zu verstehen, wonach Sie suchen.

Vorherige Artikel:
Brombeeren sind ausgezeichnete Pflanzen, um zu haben. Da Brombeeren nach der Ernte nicht reifen, müssen sie gepflückt werden, wenn sie reif sind. Infolgedessen werden die Beeren, die Sie im Laden kaufen, eher für Haltbarkeit während des Transportes gezüchtet als für Geschmack. Wenn Sie jedoch Ihre eigenen Beeren anbauen, müssen Sie am weitesten von Ihrem Garten in Ihre Küche (oder auch nur vom Garten bis zum Mund) reisen. Auf di
Empfohlen
Rohrkolben sind Klassiker der sumpfigen und sumpfigen Regionen. Sie wachsen an den Rändern der Uferzonen in feuchtem Boden oder Schluff. Cattail-Samenköpfe sind leicht zu erkennen und ähneln Maishunden. Sie sind sogar zu bestimmten Zeiten der Entwicklung essbar. Das Sammeln von Rohrkolbensamen und das erfolgreiche Pflanzen dieser Pflanzen erfordert Zeit und die richtigen Bedingungen. D
Butternusskürbis-Pflanzen sind eine Art von Winterkürbis. Im Gegensatz zu seinen anderen Sommerkürbissen, wird es gegessen, nachdem es die reife Fruchtstufe erreicht hat, wenn die Rinde dick und hart geworden ist. Es ist eine großartige Quelle für komplexe Kohlenhydrate und Ballaststoffe sowie reich an Kalium, Niacin, Beta-Carotin und Eisen. Es
Wenn Sie Dinge in Ihrem Garten bewegt haben und ein paar Pfingstrosen haben, könnten Sie sich fragen, ob Sie die kleinen Knollen, die zurückgelassen wurden, finden, können Sie sie pflanzen und erwarten, dass sie wachsen. Die Antwort ist ja, aber es gibt einen angemessenen Weg, Pfingstrosenpflanzen zu verbreiten, denen Sie folgen sollten, wenn Sie erwarten, dass sie erfolgreich sind. W
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sträucher und strauchähnliche Stauden bilden die Mehrheit der Pflanzen in der Landschaft, vor allem der bunte Landschaftsstrauch. Obwohl sie oft das Ergebnis einer Mutation oder eines Virus in der Natur sind, werden viele bunte Sträucher jetzt wegen ihres außergewöhnlichen Laubs gezüchtet. Dies
Ein Gartenjournal zu führen ist eine lustige und erfüllende Aktivität. Wenn Sie Ihre Samenpakete, Pflanzenmarken oder Gartencenterquittungen speichern, haben Sie die Anfänge eines Gartenjournals und Sie sind nur ein paar Schritte davon entfernt, eine vollständige Aufzeichnung Ihres Gartens zu erstellen. Die
Spargelkrone und Wurzelfäule gehören weltweit zu den wirtschaftlich verheerendsten Krankheiten der Ernte. Spargelkronenfäule wird durch drei Arten von Fusarium verursacht: Fusarium oxysporum f. sp. Asparagi , Fusarium proliferatum und Fusarium moniliforme . Alle drei Pilze können in die Wurzeln eindringen, aber F. ox