Kartoffel-bakterielle Wilt - Tipps zur Behandlung von Kartoffeln mit Brown-Rot


Auch als Braunfäule von Kartoffeln bekannt, ist Kartoffel-Bakterienwelke ein extrem zerstörerischer Pflanzenpathogen, der Kartoffeln und andere Nutzpflanzen in der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae) befällt. Kartoffelbakterienwelke tritt in warmen, regnerischen Klimazonen auf der ganzen Welt auf und verursacht wirtschaftliche Verluste in Millionenhöhe.

Leider können Sie in Ihrem Garten kaum etwas gegen Braunfäule von Kartoffeln tun, und derzeit haben sich keine biologischen oder chemischen Produkte als wirksam erwiesen. Mit Wachsamkeit können Sie jedoch die Krankheit bewältigen. Lesen Sie weiter, um die besten Möglichkeiten zur Bekämpfung der Braunfäule von Kartoffeln zu lernen.

Bakterielle Wiltsymptome auf Kartoffeln

Der erste Schritt in seiner Verwaltung ist zu wissen, wie die Krankheit aussieht. Zu Beginn bestehen die sichtbaren Symptome einer bakteriellen Kartoffelwelke im allgemeinen aus einem verminderten Wachstum und einem Welken während der heißesten Zeit des Tages. In den frühen Stadien kann die Krankheit nur ein oder zwei junge Blätter an den Spitzen der Stängel betreffen, die in der kühlen Nacht abprallen. Von diesem Punkt an schreitet die Krankheit schnell voran, wenn die gesamte Pflanze welkt, vergilbt und schließlich stirbt.

Die Krankheit ist auch leicht durch braune Streifen im Gefäßgewebe der Stängel zu erkennen. Wenn infizierte Stängel geschnitten werden, strahlen sie Perlen aus klebrigem, schleimigem, bakteriellem Schleim aus. In späteren Krankheitsstadien zeigen Kartoffelscheiben ebenfalls eine grau-braune Verfärbung.

Obwohl die bakterielle Kartoffelwelke in der Regel von infizierten Pflanzen übertragen wird, breitet sich der Erreger auch über kontaminierten Boden, über Werkzeuge und Geräte, über Kleidung oder Schuhe und in Bewässerungswasser aus. Es kann auch auf Pflanzkartoffeln überleben.

Kontrolle der bakteriellen Kartoffelwilt

Pflanze nur krankheitsresistente Kartoffeln. Dies ist keine Garantie für den Schutz, aber die Wahrscheinlichkeit einer Infektion ist viel höher bei zu Hause gespeicherten Pflanzkartoffeln.

Entsorgen Sie kranke Pflanzen sofort. Entsorgen Sie infizierte Pflanzen durch Verbrennen oder in dicht verschlossenen Beuteln oder Behältern.

Praktizieren Sie eine 5- bis 7-jährige Fruchtfolge und pflanzen Sie während dieser Zeit keine Pflanzen der Familie der Nachtschattengewächse in infizierten Gebieten. Das bedeutet, dass Sie Folgendes vermeiden müssen:

  • Tomaten
  • Pfeffer
  • Auberginen
  • Tabak
  • Goji-Beeren
  • Tomatillos
  • Stachelbeeren
  • Gemahlene Kirschen

Kontrollieren und überwachen Sie Unkräuter, insbesondere Pedigree, Morning Glory, Nutsedge und andere Unkräuter in der Familie der Nachtschattengewächse.

Reinigen und desinfizieren Sie die Werkzeuge nach der Arbeit in infizierten Böden. Denken Sie daran, Pflanzen sorgfältig zu gießen, um eine Ausbreitung der Krankheit im Abfluss zu vermeiden.

Vorherige Artikel:
Es ist heiß genug, um ein Ei auf dem Bürgersteig zu braten, kannst du dir vorstellen, was es mit den Wurzeln deiner Pflanze macht? Es ist Zeit, Ihre Bewässerungsbemühungen zu verstärken - aber wie viel sollten Sie Ihre Bewässerung erhöhen? In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Hitzewellenbewässerung und Tipps, um Pflanzen bei hohen Temperaturen sicher zu halten. Bewässe
Empfohlen
Soweit Oleander Krankheiten gehen, sind Oleander-Knoten-Krankheiten nicht die schlimmsten. In der Tat, obwohl es Pflanzensterben verursachen kann, führt Oleanderknoten in der Tat nicht zu langfristigen Schäden oder zum Tod der Pflanze. Die Warzengallen verursachen jedoch unschönes, verzerrtes Wachstum. W
Auch als Fackelpflanze oder glühende Lilie bekannt, ist Red Hot Poker ( Kniphofia ) eine harte, auffällige Pflanze, die in voller Sonne, trockenem Boden und sengenden Temperaturen gedeiht. Du wirst es vielleicht schwierig finden, Pflanzen auszuwählen, die gut mit Red Hot Poker gedeihen, aber es gibt tatsächlich eine große Auswahl an glühenden Poker Lilien. Lese
Bei Zierbäumen geht es nicht nur um Laub. Manchmal ist die Rinde eine Show für sich und eine, die besonders im Winter willkommen ist, wenn Blumen und Blätter verschwunden sind. Lesen Sie weiter, um mehr über einige der besten Zierbäume mit interessanter Rinde zu erfahren. Bäume mit auffälliger Rinde auswählen Hier sind einige häufige Sorten für Zierrinde an Bäumen zu wählen. Flussbirke
Der Hemlocktannenbaum ist eine majestätische Konifere mit fein genadeltem Laub und anmutiger Form. Hemlock Rinde hat eine hohe Konzentration von Tanninen, die einige Schädlingsabwehr-Aspekte haben und Mulch aus dem Holz ist attraktiv und nützlich im Garten. Es gibt jedoch einige Bedenken hinsichtlich der Sicherheit des Mulchs in der Landschaft, aber das meiste ist auf eine falsche Identität zurückzuführen. Was
Wenn Sie jemals Auberginen angebaut haben, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass die Unterstützung von Auberginen unerlässlich ist. Warum brauchen Auberginen Pflanzen? Frucht kommt in verschiedenen Größen, abhängig von der Sorte, aber das Stechen von Auberginen unabhängig von der Größe wird auch die Krankheit verzögern, während sie optimales Wachstum und Ertrag ermöglicht. Lesen Sie
Wie wundervoll wäre es, eine Menge Mais zu ernten, wenn wir nur die Samen in ihr kleines Loch fallen lassen und zusehen müssten, wie sie wachsen. Leider für den Hausgärtner ist manuelle Bestäubung von Mais fast eine Notwendigkeit. Selbst wenn Ihr Stück Mais ziemlich groß ist, kann das Erlernen, wie man Mais bestäubt, Ihren Ertrag erhöhen und jene sterilen Stängel verhindern, die häufig entlang der Ränder Ihrer Bepflanzung gefunden werden. Bevor Sie