Rain Garden Anleitung: Was ist ein Regen Garten und Regen Gartenpflanzen



Regengärten werden im heimischen Garten immer beliebter. Eine schöne Alternative zu herkömmlichen Methoden zur Verbesserung der Gartenentwässerung, ein Regengarten in Ihrem Garten bietet nicht nur eine einzigartige und schöne Eigenschaft, sondern kann auch der Umwelt helfen. Ein Regengarten-Design für Ihren Garten ist nicht schwer. Sobald Sie wissen, wie man einen Regengarten baut und wie man Regengartenpflanzen wählt, können Sie auf einem Weg zu einer dieser einzigartigen Eigenschaften in Ihrem Yard sein.

Grundlagen des Regengarten-Designs

Bevor Sie einen Regengarten bauen, müssen Sie entscheiden, wo Sie Ihren Regengarten platzieren. Wo Sie Ihren Regengarten platzieren müssen, ist genauso wichtig wie der Bau eines Regengartens. Es gibt ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie entscheiden, wo Ihr Regengarten gehen wird.

  • Weg vom Haus - Während Regengärten schön sind, ist der Punkt von ihnen, Wasserabfluß wegzuziehen. Sie möchten kein Wasser zu Ihrer Stiftung bringen. Es ist am besten, Regengärten mindestens 15 Meter von Ihrem Haus entfernt zu platzieren.
  • Weg von Ihrem septischen System - Ein Regengarten kann das Funktionieren Ihres septischen Systems beeinträchtigen, deshalb ist es am besten, wenn Sie ihn mindestens 10 Fuß von einem septischen System entfernt aufstellen.
  • Ganz oder teilweise Sonne - Setzen Sie Ihren Regengarten ganz oder teilweise in die Sonne. Viele Regengartenpflanzen funktionieren unter diesen Bedingungen am besten, und die volle Sonne wird auch dazu beitragen, dass Wasser aus dem Garten kommt.
  • Zugang zu einem Fallrohr - Obwohl Sie Ihren Regengarten nicht in der Nähe des Fundaments platzieren sollten, ist er hilfreich für die Wassergewinnung, wenn Sie ihn dort platzieren, wo Sie ein Fallrohr herausstrecken können. Dies ist nicht erforderlich, aber hilfreich.

Wie man einen Regengarten baut

Sobald Sie sich für einen Standort für Ihren Regengarten entschieden haben, können Sie ihn bauen. Ihr erster Schritt nach der Entscheidung, wo Sie bauen, ist, wie groß Sie bauen. Die Größe Ihres Regengartens liegt ganz bei Ihnen, aber je größer ein Regengarten ist, desto mehr Abflusswasser kann er halten und desto mehr Platz für verschiedene Regengartenpflanzen haben Sie.

Der nächste Schritt im Regengarten Design ist es, deinen Regengarten auszugraben. Regengarten Anweisungen empfehlen normalerweise, es zwischen 4 Zoll und 10 Zoll tief zu machen. Wie tief Sie Ihren machen, hängt von Folgendem ab:

  • Welche Art von Speicherkapazität benötigen Sie für Ihren Regengarten?
  • Wie breit ist dein Regengarten?
  • die Art des Bodens, den du hast

Regengärten, die nicht breit sind, aber eine größere Aufnahmekapazität haben müssen, insbesondere in Lehmböden, müssen tiefer liegen. Regengärten, die breiter sind, mit kleinerer benötigter Aufnahmekapazität in sandigem Boden, können flacher sein.

Beachten Sie bei der Bestimmung der Tiefe Ihres Regengartens, dass die Tiefe an der untersten Kante des Gartens beginnt. Wenn Sie an einem Hang bauen, ist das untere Ende der Steigung der Ausgangspunkt für die Messung der Tiefe. Der Regengarten sollte waagerecht über die Unterseite des Bettes sein.

Sobald Breite und Tiefe bestimmt sind, können Sie graben. Abhängig von der Größe des Regengartens können Sie eine Hacke graben oder ausleihen. Boden, der aus dem Regengarten entfernt wurde, kann um 3/4 des Bettes herumgestapelt werden. Wenn an einem Hang, diese Berme geht am unteren Ende des Abhangs.

Nachdem der Regengarten gegraben wurde, verbinden Sie nach Möglichkeit ein Fallrohr mit dem Regengarten. Dies kann mit einem Flansch, einer Verlängerung am Auslauf oder durch ein unterirdisches Rohr erfolgen.

Regengartenanpflanzungen

Es gibt viele Pflanzen, die Sie für Regengartenanpflanzungen verwenden können. Die folgende Liste der Regengartenpflanzen ist nur ein Beispiel.

Regen Gartenpflanzen

  • Blaue Fahne Iris
  • Buschige Aster
  • Kardinal Blume
  • Zimtfarn
  • Segge
  • Zwergkorn
  • Falsche Aster
  • Fuchs-Segge
  • Lichtfarn
  • Grasblättrige Goldrute
  • Heide aster
  • Unterbrochener Farn
  • Eiskraut
  • Jack-in-the-Kanzel
  • Lady Farn
  • New England Aster
  • New York Farn
  • Nicken rosa Zwiebel
  • Frauenhaarfarn
  • Ohio Goldrute
  • Prairie Blazingstar (Liatris)
  • Seidenpflanze
  • Grobe Goldrute
  • Königlicher Farn
  • Glatter Penstemon
  • Steife Goldrute
  • Schwarzäugiger Susan
  • Joe-pye-Gras
  • Schaltgras
  • Tufted Haarbruch
  • Virginia Bergminze
  • Weißer falscher Indigo
  • Weißer Schildkrötenkopf
  • Wilde Akelei
  • Wildes Chinin
  • Wintergrün
  • Gelber Sonnenhut

Vorherige Artikel:
Eine Reise durch den Garten kann mit Entdeckungen gefüllt werden, besonders im Frühling und Sommer, wenn neue Pflanzen ständig blühen und neue Besucher kommen und gehen. Da immer mehr Gärtner ihre Insektennachbarn umarmen, wird der Reflex, alles mit sechs oder mehr Beinen zu zerschlagen, immer populärer, aber manchmal ist es schwer zu wissen, ob ein Käfer einer der Guten oder der Bösen ist. Milkwe
Empfohlen
Wenn Sie jemanden hören, der Impatiens erwähnt, stellen Sie sich wahrscheinlich die alte Bereitschaft von Schatten liebenden Beetpflanzen mit kurzen saftigen Stämmen, zarten Blumen und Samenkapseln vor, die von der geringsten Berührung bersten. Sie können sich auch das intensive, bunte Laub der immer beliebter werdenden, sonnen-toleranten Neuguinea impatiens vorstellen. Nun
Ohne Cranberrysauce wären die Ferien nicht dasselbe. Interessanterweise werden Cranberries im Herbst geerntet, aber die Pflanzen bleiben über den Winter bestehen. Was passiert mit Preiselbeeren im Winter? Cranberries gehen während der kalten Wintermonate in ihren Mooren halbschlafend. Um Pflanzen vor der Kälte und möglichen Stößen zu schützen, überfluten die Züchter typischerweise die Moore. Überschw
Es gibt viele Arten von Nematoden, aber Wurzelknoten-Nematoden neigen dazu, am schwierigsten zu sein, in erster Linie, weil sie eine so große Vielfalt an Feldfrüchten angreifen. Die Würmer sind mikroskopisch klein, aber sie verursachen große Probleme, wenn sie Wurzeln befallen und verhindern, dass Pflanzen Nährstoffe und Wasser aufnehmen. Um
Pflanzenlager wie Zwiebeln, Rhizome und Knollen sind einzigartige Anpassungen, die es einer Art ermöglichen, sich selbst zu reproduzieren. Diese Begriffe können verwirrend sein und werden häufig von unwissenden Quellen synonym verwendet. In der Tat ist jeder sehr unterschiedlich und es gibt nur eine echte Glühbirne. Wä
Falsche Nieswurzpflanzen sind in Nordamerika heimisch und haben eine tief verwurzelte Kultur in der Geschichte der First Nation. Was ist eine falsche Nieswurz? Die Pflanzen haben viele gebräuchliche Namen, darunter: Indische Stachelpflanzen Grüne Mais Lilie Amerikanischer falscher Hellebore Ente retten Erdgalle Teufelsbiss Bärenmais Tickle Gras Teufels Tabak Amerikanischer Nieswurz Grüner Nieswurz Juckreiz Sumpf Nieswurz Weißer Nieswurz Sie sind nicht verwandt mit Nieswurzpflanzen, die in der Ranunculus-Familie stehen, sondern in der Familie der Melanthiaceae. Fal
Es wird berichtet, dass sie zu den mächtigsten aller Superfoods gehören. Kleine rote Goji-Beeren sollen die Lebenserwartung verlängern, das Immunsystem verbessern, Herz-Kreislauf-Erkrankungen behandeln und vorbeugen, die Verdauung verbessern, die Augengesundheit verbessern, die Gehirnaktivität stimulieren und sogar gegen einige wirksam sein Arten von Krebs. Au