Goldfish Hanging Plant - wie Goldfish Houseplant wachsen



Goldfischgewächse ( Columnea gloriosa ) kommen aus den mittel- und südamerikanischen Tropen zu uns und verdanken ihren Namen der ungewöhnlichen Form ihrer Blüten, die mit etwas Phantasie Fisch ähneln. Unter idealen Bedingungen blüht die Goldfisch-Hängepflanze in einer Vielzahl von Rot-, Orange- und Gelbtönen. Die Blätter sind in der Regel 2 bis 3 cm lang, dick, wachsig und dunkelgrün, obwohl es ein paar Sorten mit behaarten Blättern gibt. Die Stämme sind vining und können 3 Fuß lang erreichen.

Goldfisch hängende Pflanze Info

Wegen ihrer ganz spezifischen Bedürfnisse hat die Goldfisch-Hängepflanze einen wohlverdienten Ruf als pingelige Pflanze, die voller Probleme ist. Bei Goldfisch-Zimmerpflanzen ist die Liebe zum Detail der Schlüssel zum Erfolg. Wie bei so vielen unserer Fensterbrett-Gäste beginnt die Pflege der Goldfisch-Pflanzen damit, zu verstehen, wo und wie sie in ihrem natürlichen Zustand wachsen.

Goldfische gehören zur Gattung Columnea . Sie sind Epiphyten, eine Art von Pflanzen, die auf anderen Pflanzen wächst, in der Regel ein Baum. Sie sind keine Parasiten und erhalten keine Nahrung von der Wirtspflanze, sondern sie dienen als Anker oder Barsch. Wie bei den meisten Epiphyten erfordert die richtige Pflege der Goldfische, dass sie den größten Teil ihrer Feuchtigkeit und Nährstoffe aus der sie umgebenden Luft beziehen und den Großteil ihrer Energie aus der Photosynthese (wo Wasser und Kohlendioxid in Gegenwart von Sonnenlicht die Glukose bilden) ist wichtig für ihr Wachstum). Seine Wurzeln sind in erster Linie für die Verankerung der Pflanze und nicht für die Ernährung.

Wie man Goldfish Houseplant anbaut

Um viele der Probleme mit Goldfisch-Zimmerpflanzen und anderen Epiphyten zu vermeiden, müssen Sie mit dem richtigen Nährmedium beginnen. Das Medium sollte leicht und grob sein und sollte trotz der Bedürfnisse der Pflanze nicht für längere Zeit Wasser halten. Grobes Sphagnum-Moos oder eine Kombination aus Sphagnum-Moos, Perlit und Vermiculit in gleichen Mengen funktionieren gut.

Die Temperatur ist auch ein Faktor, wie Goldfish Houseplant wachsen. Viele Menschen gehen davon aus, dass Tropen große Hitze benötigen, aber in der Natur wachsen die meisten dieser Pflanzen unter einem schweren Baldachin, wo die Temperatur kühler ist. In der Tat sind Ihre Goldfische Zimmerpflanzen am besten bei durchschnittlichen Raumtemperaturen von 65-75 F. (18-24 C.).

Da so viel von ihrer Energie aus Licht gewonnen wird, benötigt Ihre Goldfisch-Hängepflanze etwa 13 Stunden helles Licht pro Tag. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, da es die Pflanze trocknet und die Blätter versengt. Ein gutes Growing-Light ist eine hervorragende Ergänzung für die Liste der Bedürfnisse für Goldfish Pflanzen erfolgreich zu wachsen.

Feuchtigkeit ist ein weiterer entscheidender Faktor, wie Goldfish Houseplant wachsen. Diese tropischen Epiphyten brauchen eine leichte bis mäßige Feuchtigkeit und sollten täglich mit Wasser bei Raumtemperatur leicht besprüht werden. Kaltes Wasser wird das Laub schädigen. Ein Raumluftbefeuchter oder ein Feuchtigkeitsbehälter ist in jedem Fall hilfreich, besonders jedoch in Bereichen, in denen die Luft typischerweise trocken ist.

Ihre Pflanze wird im Frühling und Sommer am stärksten blühen und während dieser Zeit sollte sie alle zwei Wochen eine halbe Dosis Flüssigdünger mit hohem Phosphorgehalt (10-30-10) erhalten. Wässern Sie Ihre Pflanze gründlich durch den Herbst, aber lassen Sie die oberen 2 cm vollständig trocknen, bevor Sie erneut wässern. Im Winter die Bewässerung etwas zurückschneiden.

Probleme mit Goldfish Plant und zusätzliche Pflege

Die meisten Probleme mit Goldfisch-Pflanzen wie langbeiniges Wachstum, Blattverlust und Blühmangel stehen in direktem Zusammenhang mit der täglichen Goldfisch-Pflanzenpflege. Seltsamerweise ist für eine Pflanze, die solch eine feuchte Umgebung benötigt, der größte Schuldige die Überbewässerung.

Zu viel Platz kann auch zu Problemen führen, da Columnea lieber Topf gebunden ist. Legginess, die ein Symptom für wenig Licht sein kann, kann auch das Ergebnis von normalem Pflanzenwachstum sein. Drücken Sie Ihre Goldfisch-Pflanze nach der Blüte zurück, um Verzweigung und buschigeres Wachstum zu fördern.

Darüber hinaus gibt es mehrere Probleme mit Goldfischpflanzen, die sowohl Krankheiten als auch Schädlinge beinhalten. Diese Pflanzen sind sehr anfällig für Botrytis-Schimmelpilze, Pilzflecken und Mosaikviren. Blattläuse, Spinnmilben und Baumwollkissen sind üblich. Daher sollte eine sorgfältige Inspektion für diese Schädlinge und Krankheiten ein fester Bestandteil Ihrer Goldfisch-Pflanzenpflege sein.

Trotz ihrer Umständlichkeit bieten Goldfische Zimmerpflanzen eine hohe Rendite für ihre Pflege. Diese einzigartigen Pflanzen sind ein echter Hingucker in voller Blüte. So, jetzt kennen Sie die Grundlagen, wie man eine Goldfisch-Zimmerpflanze anbaut, warum probieren Sie es nicht aus?

Vorherige Artikel:
Pachysandra ist eine beliebte Bodendeckerpflanze in schwer zu bepflanzenden Gebieten wie unter Bäumen oder in schattigen Gebieten mit schlechten oder sauren Böden. Im Gegensatz zu anderen Pflanzen, Pachysandra Bodendecker macht sich nichts aus Wettbewerb um seine Nährstoffe, und wachsende Pachysandra Pflanzen ist einfach, wenn Sie eine Fülle von Schatten in Ihrer Landschaft haben. Er
Empfohlen
Farne sind uralte Pflanzen, die sich durch die Erzeugung und Verbreitung von Sporen vermehren, ähnlich wie Pilze und Pilze. Boston Farn, auch bekannt als Schwertfarn, ist eine zuverlässige Pflanze mit Massen von langen, anmutigen Wedeln. Man könnte auch Wurzelknöllchen auf Boston Farn Pflanzen bemerken. Bo
Wenn Sie einen ganzjährigen Zierbaum in einer schattigen Ecke Ihres Gartens haben möchten, könnte eine Konifere Ihre Antwort sein. Sie werden mehr als ein paar Schatten lieben Nadelbäume finden, und noch mehr Schatten toleranten Nadelbäume zur Auswahl zwischen. Bevor Sie Nadelbäume in den Schatten pflanzen, sollten Sie eine kurze Liste der Bäume finden, die funktionieren könnten. Lesen
Mangold ist eine großartige Gartenpflanze, die einfach zu kultivieren ist und viel Erfolg hat, aber wie alles ist sie keine Garantie. Manchmal triffst du einen Haken, wie ein Welken. Wilting ist eigentlich ein wirklich häufiges Problem, aber es hat nur ein paar Ursachen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Ursachen in Mangold stecken und wie man es beheben kann.
Wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem zum Wachsen sind, sollten Sie die attraktive Weinrebe-Pflanze in Betracht ziehen. Zu lernen, wie man eine Weinrebe anbaut, ist bei entsprechenden Bedingungen leicht, ebenso wie bei der Pflege von Weinreben. Schneckenrebe Info Die Vigna Caracalla Schneckenrebe ist eine attraktive immergrüne Rebe in den USDA Zonen 9 bis 11 und wird in kühleren Regionen für den Winter sterben. V
Beim Pflanzen von Gemüse kann der Abstand ein verwirrendes Thema sein. So viele verschiedene Arten von Gemüse benötigen unterschiedliche Abstände; es ist schwer sich daran zu erinnern, wie viel Platz zwischen jeder Pflanze ist. Um dies zu erleichtern, haben wir Ihnen diese praktische Pflanzenabstandstabelle zusammengestellt. Ve
Es ist verlockend nach einem schönen Spaziergang in der Natur, etwas von seiner Schönheit nach Hause zu bringen. Vielleicht haben Sie eine ungewöhnliche Blume oder einen kleinen Baum gesehen, der in Ihrer Landschaft fabelhaft aussieht. Wildsammlung wird von der Forstverwaltung, Pflanzenexperten und vielen anderen verpönt. Ab