Krankheiten der Sweetbay-Magnolien-Bäume - Behandlung einer kranken Sweetbay Magnolie



Süße Bucht Magnolie ( Magnolia virginiana ) ist ein amerikanischer Eingeborener. Es ist im Allgemeinen ein gesunder Baum. Manchmal wird es jedoch von Krankheiten befallen. Wenn Sie Informationen über Sweetbay Magnolie Krankheiten und Magnolie Krankheitssymptome oder Tipps für die Behandlung einer kranken Sweetbay Magnolie im Allgemeinen benötigen, lesen Sie weiter.

Krankheiten von Sweetbay Magnolia

Sweetbay Magnolie ist ein anmutiger Südbaum, der in vielen Regionen immergrün ist, ein beliebter Zierbaum für Gärten. Ein breiter säulenartiger Baum, er wird zu einer Höhe von 40 bis 60 (12-18 m) Fuß hoch. Das sind schöne Gartenbäume, und die silbernen Unterseiten der Blätter schimmern im Wind. Die mit Zitrusfrüchten duftenden Elfenbeinblumen bleiben den ganzen Sommer über am Baum.

Im Allgemeinen sind Sweet Bay Magnolien starke, vitale Bäume. Allerdings sollten Sie sich der Krankheiten von Sweetbay maglolia bewusst sein, die Ihre Bäume infizieren könnten. Die Behandlung einer kranken Magnolie hängt davon ab, welche Art von Problem sie beeinflusst.

Blattfleckenkrankheiten

Die häufigsten Krankheiten von Sweet Bay Magnolie sind Blattfleckenkrankheiten, pilzartige oder bakterielle. Jedes hat die gleichen Magnolie Krankheitssymptome: Flecken auf den Blättern des Baumes.

Pilzflecken können durch den Pilz Pestalotiopsis verursacht werden. Die Symptome umfassen kreisförmige Flecken mit schwarzen Rändern und verrottenden Zentren. Mit Phyllosticta Blattfleck in Magnolie, sehen Sie kleine schwarze Flecken mit weißen Zentren und dunklen, purpur-schwarzen Rändern.

Wenn Ihre Magnolie große, unregelmäßige Geschäfte mit gelben Zentren zeigt, könnte sie eine Anthracnose haben, eine Blattfleckenkrankheit, die durch den Colletotrichum- Pilz verursacht wird.

Bakterielle Blattfleckenkrankheit, verursacht durch das Xanthomonas-Bakterium, erzeugt kleine Verrottungsflecken mit gelben Halos. Algenfleck, aus der Algenspore Cephaleuros virescens, verursacht erhabene Flecken auf den Blättern.

Um zu beginnen, eine kranke Sweetbay Magnolie zu behandeln, die Blattfleck hat, stoppen Sie alle obenliegenden Bewässerung. Dies schafft feuchte Bedingungen in den oberen Blättern. Schneiden Sie alle betroffenen Blätter ab, um den Kontakt mit gesundem Laub zu reduzieren. Achten Sie darauf, zu sammeln und die abgefallenen Blätter loszuwerden.

Ernste Sweet Bay Magnolie Krankheiten

Verticillium Welke und Phytophthora Wurzelfäule sind zwei ernsthafte Sweetbay Magnolie Krankheiten.

Verticillium albo-atrum und Verticillium dahlia Pilze verursachen Verticilliumwelke, eine oft tödliche Pflanzenkrankheit. Der Pilz lebt im Boden und dringt durch die Magnolienwurzeln ein. Zweige können sterben und die geschwächte Pflanze ist anfällig für andere Krankheiten. Innerhalb von ein oder zwei Jahren stirbt der gesamte Baum in der Regel.

Phytophthora Wurzelfäule ist eine andere Pilzkrankheit, die in feuchtem Boden lebt. Es greift Bäume durch die Wurzeln an, die dann verfault werden. Infizierte Magnolien wachsen schlecht, haben welke Blätter und können absterben.

Vorherige Artikel:
Eisenchlorose betrifft viele Arten von Pflanzen und kann für einen Gärtner frustrierend sein. Ein Eisenmangel in Pflanzen verursacht unansehnliche gelbe Blätter und schließlich den Tod. Es ist also wichtig, die Eisenchlorose in Pflanzen zu korrigieren. Schauen wir uns an, was Eisen für Pflanzen bedeutet und wie man systemische Chlorose in Pflanzen reparieren kann. Was
Empfohlen
Reife Bäume sind ein unschätzbarer Vorteil für viele Gartenlandschaften. Schattenbäume, blühende Zierpflanzen und Obstbäume sind nur einige der Optionen, wenn es darum geht, Lebensraum für Wildtiere zu schaffen, sowie eine einladende Gartenfläche für Hausbesitzer. Wie Sie sich vorstellen können, können Anzeichen von Holzfäule und Schäden an diesen Bäumen unter Hauseigentümern ziemlich alarmieren. Was ist Holzf
Sowohl der westliche als auch der östliche Kieferngallenrost wird durch Pilze verursacht. Sie können mehr über diese destruktiven Kieferkrankheiten in diesem Artikel erfahren. Rost Pine Tree Krankheiten Es gibt im Wesentlichen zwei Arten von Kiefern-Gall-Rost-Erkrankungen: westliche Kieferngalle und östliche Kieferngalle. We
Von Kathehe Mierzejewski Viele Häuser haben Hügel und steile Ufer in ihren Höfen. Unregelmäßiges Gelände erschwert die Planung von Gärten. Natürlich ist es eine Sache, sich daran zu erinnern, dass, wenn Sie unregelmäßiges Gelände in Ihrem Garten haben, Sie den perfekten Garten für den Garten haben. Wenn Sie p
Wenn Sie den lokalen Bauernmarkt verfolgen, werden Sie zweifellos dort etwas finden, das Sie noch nie gegessen haben; möglicherweise noch nie davon gehört. Ein Beispiel dafür könnte Schwarzwurzelwurzel sein, auch Schwarzwurzel genannt. Was ist die Schwarzwurzelwurzel und wie wächst Schwarzwurzel? Was
Falsche Aralia ( Dizygotheca elegantissima ), auch bekannt als Spider aralia oder threadleaf aralia, werden wegen ihres attraktiven Laubs angebaut. Die langen, schmalen, dunkelgrünen Blätter mit Sägezahnrändern sind zunächst kupferfarben, werden aber bei ihrer Reife dunkelgrün und erscheinen bei manchen Pflanzen fast schwarz. Hell
Topfchrysanthemen, oft als Floristenmütter bekannt, sind in der Regel Geschenkpflanzen, die wegen ihrer auffälligen, farbenprächtigen Blüten geschätzt werden. In der natürlichen Umgebung blühen Chrysanthemen im Spätsommer und Herbst, aber Floristenmütter werden oft zu einer bestimmten Zeit ausgetrickst, oft durch Hormone oder spezielle Beleuchtung. Manchma