Bougainvillea Winter Care: Was tun mit einem Bougainvillea im Winter



In warmen Regionen blüht Bougainvillea fast ganzjährig und gedeiht im Freien. Nordische Gärtner werden jedoch etwas mehr Arbeit haben, um diese Pflanze im Winter am Leben und glücklich zu erhalten. Diese Pflanzen gefrieren zu Boden, wenn die Temperaturen auf 30 Grad Fahrenheit (-1 Grad Celsius) fallen, aber wenn es nicht kälter wird, springen sie normalerweise zurück, wenn wärmeres Wetter erscheint. Gute Bougainvillea Winterpflege kann eine gesunde Pflanze gewährleisten, die reichlich bunte Blütenhüllblätter produziert.

Wenn ein Bougainvillea winterfest gemacht wird, ist es notwendig

Bougainvillea ist winterhart in den Zonen 9 bis 11 des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten. Es kann einem leichten Frost standhalten, aber tiefe Fröste werden die Wurzeln töten. In Gebieten unterhalb dieser Zonen sollte eine Bougainvillea im Winter in Containern gehalten und in den Innenbereich transportiert werden. Dies erfordert einige spezielle Bougainvillea Winterpflege und Vorbereitung für die Pflanze in der kalten Jahreszeit zu schlummern.

Sogar in warmen Regionen wie Texas kann es ziemlich lange frieren und in einigen Fällen sogar Schnee und Eis. Zone 9 erreicht niedrige Temperaturen zwischen -8 und -2 C., deutlich unter dem Gefrierpunkt. Sie können die Pflanze am Ende der Saison ausgraben, wenn sie im Boden wächst oder sie einfach in einem Behälter aufbewahren.

Das Aufgraben der Pflanze wird die Bougainvillea stressen, so dass es am besten ist zu containerisieren. So werden Sie die Wurzeln nicht stören. Pflanzen in tieferen Zonen müssen unbedingt drinnen kommen. Selbst diejenigen in Zone 9 sollten den größten Teil des Winters drinnen verbringen, es sei denn, sie befinden sich an einem geschützten Ort oder in einem wärmeren Mikroklima der Landschaft. Einmal drinnen umgesiedelt, gibt es ein paar Tipps zur erfolgreichen Überwinterung von Bougainvillea.

Pflege für Bougainvillea Pflanzen im Winter

Bougainvillea Winterpflege in warmen Regionen besteht aus der Sicherstellung der durchschnittlichen Feuchtigkeit der Pflanze. In ihrem ruhenden Zustand reagiert die Pflanze sehr schön auf den Schnitt und belohnt Sie mit dichterem Wachstum und bunten Brakteen. Überwintert Bougainvillea drinnen braucht ein bisschen mehr Planung.

Der Behälter sollte einen Durchmesser von ein paar Zoll größer sein als der Wurzelballen. Boden steht hier im Vordergrund. Die Pflanzen wachsen in trockener Erde in ihrer natürlichen Region, aber wurzelbeschränkte Behälterpflanzen profitieren von einem reichen Boden, der etwas Feuchtigkeit zurückhält.

Es kann notwendig sein, die Pflanze stark zu reduzieren, wenn sie wuchernd und kräftig nach außen wächst, nur um die Handhabung und Platzprobleme zu erleichtern. Wenn die Blätter anfangen zu bräunen, entferne sie, um der Pflanze zu helfen, Feuchtigkeit zu bewahren.

Wintering eine Bougainvillea umfasst auch Bewässerung Praktiken und Suspension von Dünger. KEINE Fütterung sollte bis zum späten Winter oder sehr früh im Frühling stattfinden. Containerpflanzen können Salze aus Düngemitteln akkumulieren. Daher ist es sinnvoll, den Container einige Tage nach dem Füttern der Pflanze zu spülen, um eine Wurzelverbrennung zu vermeiden. Sie können auch wählen, den Behälter einfach mit gut verrotteten Mist oder Kompost zu kleiden.

Stellen Sie die Behälter in einem kühlen, aber nicht gefrierenden Bereich auf. Oft ist die Garage oder der Keller ideal, aber stellen Sie sicher, dass die Pflanze dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Ein Teil der Pflege für Bougainvillea Pflanzen über den Winter ist es, sie auf der trockenen Seite zu halten.

Wenn sich die Quelle nähert, erhöhen Sie allmählich das Wasser. Wenn die Temperaturen draußen warm sind, wird die Pflanze nach und nach zu mehr Licht und wärmeren Temperaturen gebracht, um sie für den Outdoor-Einsatz vorzubereiten. Wenn alle Frostgefahr vorüber ist, bringen Sie die Pflanze ins Freie.

Vorherige Artikel:
Die leuchtend bunten Rhabarberstangen eignen sich hervorragend als Pastete, Kompott oder Marmelade. Diese Staude hat riesige Blätter und ein Gewirr von Rhizomen, die Jahr für Jahr fortbestehen. Die Krone benötigt kühle Temperaturen, um sich "auszuruhen", bevor sich die Pflanze im Frühjahr regeneriert und die würzigen Stängel hervorbringt. Die A
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Maßstab ist ein Problem mit vielen Zimmerpflanzen. Schuppen-Insekten saugen Pflanzensaft ab und rauben ihnen wichtige Nährstoffe. Lassen Sie uns mehr über das Identifizieren von Skalierung und deren Steuerung erfahren. Identifizieren von Scale Plant Insect Schuppen-Insekten gedeihen in warmen, trockenen Umgebungen. D
Jeder Gärtner oder Bauer wünscht immer größere und bessere Pflanzen mit höheren Erträgen. Die Suche nach diesen Eigenschaften hat Wissenschaftler dazu gebracht, Pflanzen zu testen, zu theoretisieren und zu hybridisieren, um das optimale Wachstum zu erreichen. Eine dieser Theorien betrifft Magnetismus und Pflanzenwachstum. Es w
Die meisten Leute wissen, dass Hopfen verwendet wird, um Bier zu machen, aber wussten Sie, dass die Hopfenpflanze eine schnelle Kletterpflanze ist? Hopfen ( Humulus lupulus ) hat eine mehrjährige Krone, die viele Jahre alt wird, aber die Stiele - manchmal auch als Binsen bezeichnet - schießen schnell hoch und sterben dann jeden Winter in den Boden zurück. W
Der Geruch von frischem, grünem Gras ist eines der besten Dinge über den Frühling, aber dieses einfache Vergnügen kann ruiniert werden, wenn der Schnee zurückgeht und Sie entdecken, dass Ihr Gras nicht perfekt aussieht. Winter Rasenschaden ist ein häufiges Problem im ganzen Land, aber es muss nicht bedeuten, dass Ihre Hoffnungen auf einen schönen Rasen zerschlagen werden. Lesen
Wenn Sie ein wenig von den Tropen in das Haus bringen möchten, kann die wachsende Kastanienrebe drinnen nur das Ticket sein. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie innerhalb von Tetrastigma Kastanienreben wachsen. Tetrastigma Voinierianum Info Tetrastigma voinierianum info sagt uns, dass diese Pflanze in Laos beheimatet ist und unter den Namen Kastanienranke Zimmerpflanze, wilde Traube oder Eidechsenpflanze gefunden werden kann.
Kamillentee ist ein milder Kräutertee, der oft wegen seiner beruhigenden Wirkung und wegen seiner Fähigkeit, leichte Magenverstimmungen zu beruhigen, verwendet wird. Die Verwendung von Kamillentee für die Gartenarbeit kann jedoch überraschende Vorteile bieten, die die meisten Menschen nicht berücksichtigt haben. Hie