Immergrüne Garten-Sträuche - was sind einige Büsche, die das ganze Jahr grün bleiben



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Wie bei Nadelbäumen kann das Hinzufügen von immergrünen Strauchvarietäten zu der Landschaft das ganze Jahr hindurch interessant sein. Im Gegensatz zu den meisten immergrünen Bäumen enthalten diese Sträucher jedoch neben den Nadelblatttypen viele kleine bis mittelgroße Blätter.

Arten von immergrünen Büschen

Sowohl genadelte als auch breitblättrige Sträucher bieten interessante Beeren und Blätter. Es gibt auch viele blühende immergrüne Sträucher für die Landschaftsgestaltung.

Immergrüne Nadelbaumsträucher

Koniferen immergrüne Sträucher existieren auch und werden häufig verwendet, um niedrige, leere Räume der Landschaft zu füllen. Sie bilden auch ausgezeichnete Hintergründe für viele der blühenden Sträucher. Ein paar Favoriten gehören:

  • Wacholder - Von den häufigsten nadelblättrigen Sorten ist Wacholder. Dieser ausladende Immergrün hat attraktive blau-graue Blätter. Es ist relativ trockenheitstolerant und eine gute Wahl für diese Bedingungen. Die niedrigwüchsige Sorte bildet auch eine ideale Bodenbedeckung für eingebürgerte Bereiche der Landschaft.
  • Eibe - Eibe ist auch ziemlich populär. Dieser immergrüne Strauch ist extrem vielseitig und funktioniert unter verschiedenen Wachstumsbedingungen gut. Eibensträucher haben eine aufrechte Wuchsform und wachsen meist langsam. Da diese Sträucher ausgezeichnete Baumarten sind, eignen sie sich als Hecken.

Breitblättrige Evergreens

Nicht alle immergrünen Büsche müssen nadelförmig sein. Diese grünen immergrünen Sträucher für den Landschaftsbau sind auch eine attraktive Wahl:

  • Buchsbaum - Welche Landschaft hat ihren Anteil an Buchsbaumpflanzungen nicht gehabt? Dieser langsam wachsende immergrüne Strauch hat kleine Blätter und dichtes Wachstum. Es passt sich leicht einer Vielzahl von Bedingungen an, entweder in der Sonne oder im Halbschatten. Im Allgemeinen bevorzugt Buchsbaum jedoch feuchten, aber gut drainierenden, fruchtbaren Boden. Buchsbaumsträucher können als formelle oder informelle Hecke oder als Gründungspflanze angebaut werden.
  • Holly - Holly ist ein weiterer häufig gepflanzter immergrüner Strauch. Die englische Varietät ( Aquifolium ) ist eine beliebte Urlaubsattraktion, die leicht an ihrem glänzenden, dunkelgrünen, stacheligen Laub und den leuchtend roten Beeren (weibliche Pflanzen) zu erkennen ist. Die Chinesische Stechpalme ( I. cornuta ) kann jedoch ohne Männchen produzieren, und die Beerenfarbe kann orange-rot oder gelb sein. Es gibt auch eine japanische Art ( I. crenata ), die ovale Blätter und schwarze Beeren hervorbringt. Hollies eignen sich hervorragend für gemischte Rabatten, Gründungspflanzungen und Hecken.
  • Euonymus - Immergrüner Euonymus hat ganzjährig wachsartiges, dunkelgrünes Laub. Obwohl dieser Strauch kaum wahrgenommen wird, bildet er im Frühsommer schwache weiße Blüten. Im Herbst ist die Pflanze mit attraktiven orange-rosa Beeren bedeckt. Euonymus-Sträucher bilden wirksame Rasterungen oder Pflanzungen in der Landschaft.
  • Photinia - Ein weiterer häufiger immergrüner Strauch ist die Rote-Spitze-Photinia. Oft als Hecke gepflanzt, erscheint das junge Frühlingslaub rötlich in der Farbe, aber reift in ein tiefes Grün, das mit roten Spitzen gespült wird. Es produziert auch rote Beeren, die schwarz werden.
  • Firethorn - Firethorn ist ein kleinblättriger immergrüner Strauch mit langsamem Wachstum und hellen Beeren. Diese Sträucher eignen sich hervorragend als niederwüchsige Deckschicht in geeigneten Bereichen der Landschaft und können auch als Gründungspflanzungen genutzt werden.

Blühende immergrüne Sträucher

Es gibt auch zahlreiche blühende immergrüne Strauchsorten. Hier sind nur ein paar:

  • Azalee / Rhododendron - Die immergrünen Azaleen und Rhododendren sind wahrscheinlich die häufigsten. Die meisten blühen im Frühling in verschiedenen Schattierungen, je nach Art. Sie genießen leicht schattierte Bereiche und sauren Boden und sehen gut aus, wenn sie in Gruppen oder als Exemplare gepflanzt werden. Es sollte beachtet werden, dass diese immergrünen Pflanzen in einigen der kühleren Regionen einen Teil ihrer Blätter verlieren können.
  • Gardenia - Gardenia ist ein weiterer blühender immergrüner Strauch, der das ganze Jahr über in den südlichsten Regionen blüht. Sie haben ledrige, dunkelgrüne Blätter und im Sommer atemberaubende Blüten, die sehr aromatisch sind. Gardenien werden häufig als Grundpflanzungen oder in Schattenrändern und Gärten eingesetzt.
  • Kamelie - Eine andere häufige immergrüne Strauchvarietät ist die Kamelie. Mit ihren glänzenden, zugespitzten Blättern und den schönen ein- bis halbgefüllten Blüten ist der Anbau einer Kamelie in der Landschaft ein Muss. Diese Frühjahrsblüher gedeiht im Schatten bis zum Halbschatten und toleriert eine Reihe von Bodenverhältnissen, solange sie gut entwässert.

Jetzt, da Sie ein wenig über einige der Büsche wissen, die das ganze Jahr über grün bleiben, können Sie eine Landschaft finden, die zu Ihrer Landschaft passt. Weitere Informationen zur Auswahl immergrüner Gartensträucher erhalten Sie von Ihrem lokalen Büro.

Vorherige Artikel:
Artischocken ( Cynara cardunculus var. Scolymus ) werden erstmals um 77 n. Chr. Erwähnt, so dass Menschen sie schon lange gegessen haben. Die Mauren aßen um 800 n. Chr. Artischocken, als sie sie nach Spanien brachten und die Spanier sie immer noch aßen, als sie sie im 17. Jahrhundert nach Kalifornien brachten. L
Empfohlen
Quitte, die einst beliebte, aber damals weitgehend vergessene Orchideenart, macht im großen Stil ein Comeback. Und warum nicht? Mit ihren bunten, crêpeartigen Blüten, einer relativ kleinen Größe und einem großen Pektin-Punsch ist Quitte die perfekte Frucht für den Obsthändler, der seine eigenen Konfitüren und Gelees herstellt. Aber es
Bei so vielen verschiedenen Düngemitteln auf dem Markt kann der einfache Ratschlag "regelmäßig düngen" verwirrend und kompliziert erscheinen. Das Thema Düngemittel kann auch ein wenig kontrovers sein, da viele Gärtner zögern, irgendetwas zu verwenden, das Chemikalien auf ihren Pflanzen enthält, während andere Gärtner nicht besorgt sind, Chemikalien im Garten zu verwenden. Dies ist
Orchideen sind beliebte Zimmerpflanzen, die wegen ihrer einzigartigen, exotischen Schönheit geschätzt werden. Die Orchideenwelt hat zwischen 25.000 und 30.000 verschiedene Arten, von denen viele ein bisschen auf der Seite sind. Es gibt jedoch viele einfach zu züchtende Orchideen für Kinder, die daran interessiert sind, diese faszinierenden Pflanzen anzubauen. Le
Sagopalmen ( Cycas revoluta ) haben lange, palmähnliche Blätter, aber trotz des Namens und der Blätter sind sie keine Palmen. Sie sind Palmfarne, uralte Pflanzen, die den Nadelbäumen ähneln. Diese Pflanzen sind so üppig und schön, dass niemand dir etwas vorwerfen kann, weil du mehr als einen haben willst. Zum G
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Pflege von Gardenie-Pflanzen erfordert viel Arbeit, da sie ziemlich schwierig sind, wenn ihre wachsenden Anforderungen nicht erfüllt werden. Dazu gehört die Düngung von Gardenien, die ihnen die notwendigen Nährstoffe für gesundes Wachstum und kräftiges Blühen gibt. Mit H
Immergrüne Pflanzen in der Landschaft sind eine großartige Möglichkeit, die Winterflaute zu reduzieren, während Sie auf die ersten Frühlingsblumen und Sommergemüse warten. Kaltblütige Eiben sind hervorragende Leistungen sowohl in der Pflegeleichtigkeit als auch in der Vielseitigkeit. Viele können in eine Hecke geschert werden und es gibt niedrig wachsende Exemplare und große, stattliche Pflanzen. Es gibt