Frost Protection For Bulbs: Tipps zum Schutz von Frühlingszwiebeln vor Frost


Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Verrücktes und ungewöhnliches Wetter, wie die drastischen Veränderungen in den letzten Wintern, lassen einige Gärtner sich fragen, wie man Zwiebeln vor Frost und Frost schützt. Die Temperaturen haben sich erwärmt und auch der Boden, so dass die Zwiebeln denken, dass es später in der Saison ist als es tatsächlich ist. Wärmer als normale Temperaturen lassen einige Zwiebeln früh blühen und ein unerwarteter Frost oder Frost kann Schäden verursachen, wenn die Zwiebeln blühen. Also wird Frost Frühlingszwiebeln verletzen? Lesen Sie weiter, um mehr über den Schutz von Frühlingszwiebeln vor Frost zu erfahren.

Wird Frost Frühlingszwiebeln verletzen?

Glühbirnen, die normalerweise im Schnee blühen, wie Muscari, Schneeglöckchen und Krokus, brauchen keinen Frostschutz. Frostschutz für Glühbirnen, die wärmere Temperaturen bevorzugen, kann jedoch sinnvoll sein. Während die eigentliche Glühbirne, die unterirdisch begraben ist, normalerweise nicht beschädigt wird, können aufkommendes Laub, Knospen und Blüten eingeklemmt werden, und es kommt oft zu einem Braunwerden und Welken der Blüten. Sie können dies manchmal vermeiden, indem Sie Frostschutz für Glühbirnen vorsehen.

Frostschutz für Frühlingsblumen

Frostschutz für Frühlingsblumen kann zum Zeitpunkt des Pflanzens durch Hinzufügen einer Mulchschicht von 4 bis 4 cm (5 bis 10 cm) behandelt werden. Die Forschung zeigt, dass mehr als 4 Zoll (10 cm) bietet keinen Schutz mehr und ist im Grunde eine Verschwendung von Geld und Mühe.

Zusätzliche Tipps zum Schutz von Frühlingszwiebeln vor Frost

Andere Methoden sind näher am Datum des projizierten Frost / Frost-Ereignisses wirksam. Erfahren Sie anhand dieser Tipps, wie Sie die Glühbirnen vor Frost schützen:

  • Benutze ein kleines Reifenhaus . Diese sind leicht durch Biegen einiger Rohre und Anbringen von Kunststoff als Frostschutz für Glühbirnen zu konstruieren.
  • Mit Stoff abdecken. Den Bereich oberhalb der höchsten Pflanzen abstecken und mit einem leichten Blatt- oder Landschaftsgewebe abdecken. Entfernen Sie, bevor die Sonne das Gebiet erwärmt.
  • Verwenden Sie eine Cloche . Eine Glasglocke oder auch eine 1-Gallone-Milchkanne ist ein wirkungsvoller Frostschutz für blühende Zwiebeln. Entfernen Sie jede Abdeckung am Morgen, sobald die Temperaturen steigen.
  • Pflanzenzwiebeln in einem geschützten Bereich . Die Bepflanzung in der Nähe eines Hauses oder Gebäudes ist eine gute Methode zum Schutz vor Frostschäden.
  • Schneiden Sie Knospen und blühende Blumen und bringen Sie nach innen . Dies ist das wirksamste Mittel zum Frostschutz von Frühlingsblumen, bewahrt aber keine Blüten im Garten.

Nachdem Sie nun etwas über den Frostschutz von Frühlingsblumen gelernt haben, wenden Sie diese Tipps an, wenn sie für Ihren Garten geeignet sind. Pflanzliche Lampentypen, die gegen unerwartete Fröste und Fröste resistent sind, so dass Sie sich keine Sorgen um einen extensiven Frostschutz für die Zwiebeln machen müssen.

Vorherige Artikel:
Auf der ganzen Welt, aber vor allem in den schattigen Wäldern von Asien und Nordamerika, ist der wilde Ingwer eine Staude, die nicht mit dem kulinarischen Ingwer Zingiber officinale verwandt ist . Es gibt eine große Vielfalt an Arten und Sorten, aus denen man auswählen kann, die die Frage stellen: "Kannst du Ingwerpflanzen in der Wildnis anbauen?&q
Empfohlen
Primeln sind eine der ersten Pumphose des Frühlings in kalten Winterklimaten und ein helles und willkommenes Zeichen des warmen Wetters, um zu kommen. Manchmal entdecken Sie jedoch, was Sie für gesund halten, dass sich die Blätter von Primeln gelb verfärben, was eine ansonsten frohe Feier des Frühlings wirklich dämpfen kann. Lese
Die in Pakistan, Indien, Südostasien und Australien beheimateten Chinaberry-Baum-Informationen sagen uns, dass sie 1930 als dekoratives Exemplar in die Vereinigten Staaten eingeführt wurde und für eine gewisse Zeit zum Liebling der Landschaftsgestalter im Süden der Vereinigten Staaten wurde. Heute wird der Chinaberry-Baum wegen seiner Neuanpflanzungsneigung und leichten Einbürgerung als etwas von einem Schädling angesehen. Was
Gartencenter-Kunden kommen häufig zu mir mit Fragen wie "sollte ich Pflaumen Orange beschneiden, die dieses Jahr nicht blühen." Meine Antwort ist: Ja. Für den allgemeinen allgemeinen Gesundheitszustand des Strauches sollte ein Scheinorangenschnitt einmal jährlich durchgeführt werden, nicht nur wenn er nicht blüht oder überwuchert ist. Selbs
Zitronenbäume bilden attraktive, dekorative Exemplare in Containern oder in der Gartenlandschaft. Wie alle Zitrusfruchtbäume benötigen sie ein wenig Pflege, um reife, geschmacksintensive Früchte zu erzeugen, und ohne Sorgfalt können sie unansehnliche, bittere, entsafte Früchte entwickeln. Was passiert also, wenn die Zitronenbaumfrucht nicht gelb wird und gibt es eine "Heilung" für Zitronen, die grün bleiben? Warum
Blätter sind einer der wichtigsten Pflanzenteile. Sie sind entscheidend für das Sammeln von Energie, Atmung und Schutz. Die Identifizierung der Blätter hilft bei der Klassifizierung der Pflanzen und ihrer Familie. Es gibt verschiedene Blattarten, die durch ihre Form und Form sowie andere Merkmale veranschaulicht werden. B
Wonderberries sind interessante Pflanzen, die vom Frühsommer bis zum Herbst Beeren produzieren. Die Pflanzen sind in den meisten Klimazonen einjährig; Wonderberries vertragen keinen Frost. Lesen Sie weiter für mehr Wonderberry Pflanzen Info. Was ist Wonderberry? Auch bekannt als Garten Huckleberry, ist die Wonderberry / Sonnenbeerpflanze ( Solanum Burbankii ) eine einzigartige Pflanze von Luther Burbank in den frühen 1900er Jahren entwickelt. Di