Hellebore Pflanzenprobleme: Erfahren Sie mehr über Nieswurz Schädlinge und Krankheiten



Haben Sie schon einmal von Weihnachtsrosen oder Fastenrosen gehört? Dies sind zwei gebräuchliche Namen für Nieswurz Pflanzen, immergrüne Stauden und Garten Favoriten. Blattläuse können manchmal ein Problem sein. Schau in die Blüten und auf neue Blätter. Wenn Sie eine klebrige Substanz heruntertropfen sehen, ist es wahrscheinlich, Marienkäfer oder sprühen Sie die Blattläuse mit nicht giftigen Neem-Öl.

Manchmal essen Schnecken auch Setzlinge oder neues Laub. Am besten ist es, sie nachts abzuholen und auf den Weg zu bringen.

Viele verschiedene Arten von Pilzinfektionen können Nieswurz befallen, aber es ist nicht so häufig ein Vorkommen. Gärtner, die keine Pilzsprays verwenden möchten, können einfach Laub und ganze Pflanzen entfernen, wenn sie verwundbar sind.

Eine zerstörerische Krankheit heißt Schwarzer Tod. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine der Nieswurzkrankheiten, die die Pflanzen töten können. Sie werden es an den schwarzen Streifen und Flecken erkennen, die auf Blättern und Blumen erscheinen. Sie werden diese Krankheit wahrscheinlich nicht sehen, da sie meistens in Baumschulen und nicht in Hausgärten auftaucht. Aber wenn Sie es tun, versuchen Sie nicht, es zu behandeln. Einfach ausgraben und infizierte Pflanzen zerstören.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie die Anzahl der verfügbaren Feigenbaumsorten in Betracht ziehen, ist die Auswahl der richtigen für Ihren Garten eine entmutigende Aufgabe. Die meisten Heimatlandschaften bieten Platz für nur einen Baum, und Sie wollen einen Feigenbaum, der eine Fülle von süßen, zarten Feigen mit einem Minimum an Aufwand produziert. Hier
Empfohlen
Lantana ist eine unwiderstehliche Pflanze mit einem süßen Duft und leuchtenden Blüten, die Horden von Bienen und Schmetterlingen in den Garten lockt. Lantana-Pflanzen eignen sich nur für den Anbau im Freien in den warmen Klimazonen der USDA-Klimazonen 9 bis 11, aber wachsende Lantana in Containern ermöglicht Gärtnern in kühleren Klimazonen, dieses spektakuläre tropische Pflanzen ganzjährig zu genießen. Willst d
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Der Frauenmantel ist eine interessante Pflanze, die besonders schattig ist. Es wird auch häufig als Bodenabdeckung verwendet und macht eine schöne Kante, wenn es in Grenzen gehalten wird. Auch in Kränzen und Blumensträußen kann man Frauenmantel finden, entweder frisch geschnitten oder getrocknet. Inf
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Calibrachoa Million Glocken eine ziemlich neue Spezies sein können, ist diese schillernde kleine Pflanze ein Must-Have im Garten. Sein Name kommt von der Tatsache, dass es Hunderte von kleinen, glockenartigen Blüten hat, die Miniatur-Petunien ähneln. Se
Schwarzfäule bei Cole-Pflanzen ist eine schwere Krankheit, die durch das Bakterium Xanthomonas campestris pv campestris verursacht wird , das über Samen oder Transplantate übertragen wird. Es befällt hauptsächlich Mitglieder der Brassicaceae-Familie und, obwohl Verluste normalerweise nur ungefähr 10% sind, wenn Bedingungen perfekt sind, kann eine ganze Ernte dezimieren. Wie
Die Verwendung von Pflanzen zwischen Pflastersteinen mildert das Aussehen Ihres Weges oder Ihrer Terrasse und verhindert, dass Unkräuter in kahle Räume gelangen. Fragen, was zu pflanzen? Dieser Artikel kann helfen. Pflanzen zwischen Pflastersteinen Wenn Sie Bodendecker um Fertiger verwenden, möchten Sie, dass sie mehrere Kriterien erfüllen. Su
Jeder Garten sollte Gurken haben. Sie wachsen leicht und geben normalerweise niemandem Ärger. Sie brauchen nur Düngung, guten Boden, Wasser, Sonnenschein und viel Platz. Wenn Sie diese Dinge zur Verfügung stellen, würden Sie denken, Sie hätten eine gute Ernte von Gurken, richtig? Nun, nicht immer. Hin