Bakterielle Speck Identifikation und Tipps zur Bekämpfung von bakteriellem Speck auf Tomatenpflanzen



Tomaten-Bakterien-Speck ist eine weniger häufige, aber sicherlich mögliche Tomatenerkrankung, die im Hausgarten passieren kann. Gartenbesitzer, die von dieser Krankheit betroffen sind, fragen sich oft, wie man Bakterienflecken stoppen kann. Lesen Sie weiter, um mehr über die Symptome von Bakterienflecken auf Tomaten zu erfahren und wie Sie Bakterienflecken bekämpfen können.

Symptome von bakteriellem Fleck auf Tomaten

Tomatenbakteriestück ist eine von drei Tomatenkrankheiten, die ähnliche Symptome haben. Die anderen beiden sind bakterielle Flecken und bakterielle Krebs. Bakterieller Fleck auf Tomaten wird durch die Bakterien Pseudomonas syringae pv verursacht .

Die Symptome von Bakterienflecken (sowie Flecken und Krebs) sind kleine Flecken, die auf den Blättern der Tomatenpflanze auftreten. Diese Flecken sind in der Mitte braun, umgeben von einem gelben Ring. Die Flecken sind klein, aber in schweren Fällen können sich die Flecken überlappen, wodurch die Flecken größer und unregelmäßig aussehen. In sehr schweren Fällen breiten sich die Flecken auf die Früchte aus.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, den Unterschied zwischen bakteriellem Fleck und bakteriellem Fleck oder bakteriellem Krebs zu unterscheiden.

  • Erstens ist bakterieller Fleck auf Tomaten der am wenigsten schädliche der drei. Häufig ist der Bakterienfleck, obwohl er unansehnlich ist, für die Pflanze nicht tödlich (Fleck und Krebs können tödlich sein).
  • Zweitens beeinflusst bakterieller Fleck nur die Blätter und Früchte auf der Tomatenpflanze (Krebs beeinflusst die Stängel).
  • Und drittens, Bakterienfleck wird nur Tomatenpflanzen (Bakterienfleck betrifft auch Paprika).

Kontrolle für bakteriellen Speck

Leider gibt es keine bakterielle Fleckenbehandlung, sobald die Krankheit einsetzt. Für den Hausgärtner, wenn Sie mit den hässlichen Flecken fertig werden, können Sie die Pflanzen einfach im Garten lassen, da Früchte von betroffenen Pflanzen absolut sicher zu essen sind. Wenn Sie Tomaten zum Verkauf anbauen, müssen Sie die Pflanzen ablegen und neue Pflanzen an einem anderen Standort pflanzen, da die Beschädigung der Frucht Ihre Verkaufsfähigkeit beeinträchtigt.

Die Kontrolle für bakterielle Flecken beginnt, bevor Sie die Samen anbauen. Diese Krankheit versteckt sich in Tomatensamen und ist oft, wie es verbreitet wird. Kaufen Sie entweder Samen aus einer zuverlässigen Quelle oder behandeln Sie Ihre Tomatensamen mit einer der folgenden Methoden, um Bakterienflecken auf der Samenebene zu stoppen:

  • Samen in einer 20% igen Bleichlösung für 30 Minuten einweichen (dies kann die Keimung reduzieren)
  • Senken Sie die Samen 20 Minuten lang in Wasser mit 52 ° C (52 ° C)
  • Wenn die Samen geerntet werden, lassen Sie die Samen für eine Woche im Tomatenmark gären

Kontrolle für bakterielle Speck beinhaltet auch die Verwendung von gesunden Menschenverstand in Ihrem Garten. Lege am Ende der Saison alle betroffenen Pflanzen ab oder zerstöre sie. Kompostiere sie nicht. Drehen Sie Ihre Tomatenpflanzen jährlich, um eine erneute Infektion im nächsten Jahr zu verhindern. Teilen Sie keine Samen von betroffenen Pflanzen, da selbst bei der Saatgutbehandlung für Bakterienflecken die Chance besteht, dass sie überleben wird. Achten Sie auch darauf, beim Pflanzen den richtigen Abstand zu verwenden und die Pflanzen von unten zu bewässern, da sich der bakterielle Fleck auf den Tomaten in beengten, kühlen, nassen Bedingungen schnell von Pflanze zu Pflanze ausbreitet.

Vorherige Artikel:
Ich wuchs in einem Gebiet in der Nähe eines alten Apfelgartens auf und die alten knorrigen Bäume waren etwas zu sehen, wie große arthritische alte Damen, die in der Erde verankert waren. Ich habe mich immer über die knorrigen Wucherungen auf den Apfelbäumen gewundert und seitdem entdeckt, dass es ein paar Dinge gibt, die sie verursachen können. Lese
Empfohlen
Coprosma 'Marble Queen' ist ein auffälliger, immergrüner Strauch mit glänzenden, grünen Blättern, die mit cremigen weißen Flecken versehen sind. Diese attraktive, gerundete Pflanze, die auch als bunte Spiegelpflanze oder Spiegelglasbusch bekannt ist, erreicht eine reife Höhe von 3 bis 5 Fuß (1-1, 5 m), mit einer Breite von etwa 4 bis 6 Fuß. (1-2 m)
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Hibiskuspflanzen gedeihen auf Aufmerksamkeit. Pruning Hibiscus ist eine gute Möglichkeit, diesen Pflanzen genau das zu geben, was sie brauchen. Beschneiden hilft, neue Triebe zu knospen. Sie verjüngt die Pflanzen nach ihrem langen Winterschlaf und ermuntert sie, ein attraktives Aussehen und gesundes, kräftiges Wachstum beizubehalten. S
Wir lieben unsere Äpfel und das Wachsen Ihrer eigenen ist eine Freude, aber nicht ohne ihre Herausforderungen. Eine Krankheit, die häufig Äpfel befällt, ist Phytophthora collar rot, auch als Kronfäule oder Kragenfäule bezeichnet. Alle Arten von Stein- und Kernobst können von Obstbaumwurzelfäule befallen sein, gewöhnlich wenn die Bäume in ihren besten Früchten sind, die Jahre zwischen 3-8 Jahren tragen. Was sind
Cyclamen ist eine schöne Pflanze, aber nicht unbedingt eine billige. Ein oder zwei Pflanzen im Garten oder zu Hause anzupflanzen, ist eine Sache, aber wenn Sie eine ganze Reihe von ihnen wachsen wollen, werden Sie feststellen, dass der Preis sich schnell addiert. Ein perfekter Weg, um dies zu umgehen (und auch, um mehr praktische in Ihrem Garten zu bekommen) ist Cyclamen aus Samen wachsen.
Entschuldigen Sie mich? Habe ich das richtig gelesen? Urin im Garten? Kann Urin als Dünger verwendet werden? In der Tat kann es, und seine Verwendung kann das Wachstum Ihres organischen Gartens kostenlos verbessern. Trotz unserer Zärtlichkeit über dieses Körperabfallaufkommen ist Urin sauber, da er wenige bakterielle Verunreinigungen enthält, wenn er aus einer gesunden Quelle gewonnen wird: Sie! Kan
Goldene Kelchrebe ( Solandra grandiflora ) ist eine Legende unter Gärtnern. Diese Kletterpflanze ist mehrjährig und schnellwüchsig. Sie stützt sich auf die umgebende Vegetation, um sie in freier Wildbahn zu unterstützen, und benötigt ein starkes Spalier oder Unterstützung beim Anbau. Wenn Sie sich fragen, warum diese Rebe so beliebt ist, lesen Sie eine kleine Kelchrebe Informationen. Sie w