Bakterielle Speck Identifikation und Tipps zur Bekämpfung von bakteriellem Speck auf Tomatenpflanzen



Tomaten-Bakterien-Speck ist eine weniger häufige, aber sicherlich mögliche Tomatenerkrankung, die im Hausgarten passieren kann. Gartenbesitzer, die von dieser Krankheit betroffen sind, fragen sich oft, wie man Bakterienflecken stoppen kann. Lesen Sie weiter, um mehr über die Symptome von Bakterienflecken auf Tomaten zu erfahren und wie Sie Bakterienflecken bekämpfen können.

Symptome von bakteriellem Fleck auf Tomaten

Tomatenbakteriestück ist eine von drei Tomatenkrankheiten, die ähnliche Symptome haben. Die anderen beiden sind bakterielle Flecken und bakterielle Krebs. Bakterieller Fleck auf Tomaten wird durch die Bakterien Pseudomonas syringae pv verursacht .

Die Symptome von Bakterienflecken (sowie Flecken und Krebs) sind kleine Flecken, die auf den Blättern der Tomatenpflanze auftreten. Diese Flecken sind in der Mitte braun, umgeben von einem gelben Ring. Die Flecken sind klein, aber in schweren Fällen können sich die Flecken überlappen, wodurch die Flecken größer und unregelmäßig aussehen. In sehr schweren Fällen breiten sich die Flecken auf die Früchte aus.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, den Unterschied zwischen bakteriellem Fleck und bakteriellem Fleck oder bakteriellem Krebs zu unterscheiden.

  • Erstens ist bakterieller Fleck auf Tomaten der am wenigsten schädliche der drei. Häufig ist der Bakterienfleck, obwohl er unansehnlich ist, für die Pflanze nicht tödlich (Fleck und Krebs können tödlich sein).
  • Zweitens beeinflusst bakterieller Fleck nur die Blätter und Früchte auf der Tomatenpflanze (Krebs beeinflusst die Stängel).
  • Und drittens, Bakterienfleck wird nur Tomatenpflanzen (Bakterienfleck betrifft auch Paprika).

Kontrolle für bakteriellen Speck

Leider gibt es keine bakterielle Fleckenbehandlung, sobald die Krankheit einsetzt. Für den Hausgärtner, wenn Sie mit den hässlichen Flecken fertig werden, können Sie die Pflanzen einfach im Garten lassen, da Früchte von betroffenen Pflanzen absolut sicher zu essen sind. Wenn Sie Tomaten zum Verkauf anbauen, müssen Sie die Pflanzen ablegen und neue Pflanzen an einem anderen Standort pflanzen, da die Beschädigung der Frucht Ihre Verkaufsfähigkeit beeinträchtigt.

Die Kontrolle für bakterielle Flecken beginnt, bevor Sie die Samen anbauen. Diese Krankheit versteckt sich in Tomatensamen und ist oft, wie es verbreitet wird. Kaufen Sie entweder Samen aus einer zuverlässigen Quelle oder behandeln Sie Ihre Tomatensamen mit einer der folgenden Methoden, um Bakterienflecken auf der Samenebene zu stoppen:

  • Samen in einer 20% igen Bleichlösung für 30 Minuten einweichen (dies kann die Keimung reduzieren)
  • Senken Sie die Samen 20 Minuten lang in Wasser mit 52 ° C (52 ° C)
  • Wenn die Samen geerntet werden, lassen Sie die Samen für eine Woche im Tomatenmark gären

Kontrolle für bakterielle Speck beinhaltet auch die Verwendung von gesunden Menschenverstand in Ihrem Garten. Lege am Ende der Saison alle betroffenen Pflanzen ab oder zerstöre sie. Kompostiere sie nicht. Drehen Sie Ihre Tomatenpflanzen jährlich, um eine erneute Infektion im nächsten Jahr zu verhindern. Teilen Sie keine Samen von betroffenen Pflanzen, da selbst bei der Saatgutbehandlung für Bakterienflecken die Chance besteht, dass sie überleben wird. Achten Sie auch darauf, beim Pflanzen den richtigen Abstand zu verwenden und die Pflanzen von unten zu bewässern, da sich der bakterielle Fleck auf den Tomaten in beengten, kühlen, nassen Bedingungen schnell von Pflanze zu Pflanze ausbreitet.

Vorherige Artikel:
Determinierte und unbestimmte Kartoffeln werden durch Wachstumsmuster definiert. Mehrere verschiedene Kartoffelsorten fallen in jede Kategorie, so dass es eine große Auswahl gibt. Wählen Sie zwischen bestimmten und unbestimmten Sorten, abhängig von Faktoren wie Ertrag, Gartenfläche und Arbeitsmenge. Wa
Empfohlen
Walnussbaumschnitt ist wichtig für die Gesundheit, Struktur und Produktivität des Baumes. Walnussbäume ( Juglans spp.) Machen sehr schöne Schattenbäume, sind ausgezeichnete Holzproben und produzieren auch köstliche Nüsse für Menschen, Vögel und Eichhörnchen gleichermaßen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen Walnussbaum beschneidet. Beschneid
Kiwi ist nicht nur lecker, sondern nahrhaft, mit mehr Vitamin C als Orangen, mehr Kalium als Bananen und einer gesunden Dosis Folat, Kupfer, Ballaststoffen, Vitamin E und Lutein. Für USDA-Zone 7 oder höher gibt es mehrere Kiwi-Pflanzen, die für Ihre Zonen geeignet sind. Diese Arten von Kiwi werden als Fuzzy Kiwi bezeichnet, aber es gibt auch robuste Kiwis, die auch geeignete Kiwi-Reben der Zone 7 bilden. S
Was sind Buchentropfen? Beechdrops sind nicht etwas, das Sie in einem Süßwarenladen finden, aber Sie können Buchedrop Wildflowers in trockenen Wäldern sehen, in denen amerikanische Buchen vorherrschend sind. Beechdrop Pflanzen sind in den meisten östlichen Kanada und den Vereinigten Staaten gefunden, und sind manchmal so weit westlich wie Texas gesichtet. Les
Orientalische Mohnblumen gehören zu den prächtigsten Stauden mit großen, leuchtenden Blüten, die einen Frühlingsgarten erleuchten. Aber, keine Blumen auf orientalischem Mohn zu haben, kann einige Jahre dauern, und es ist eine echte Enttäuschung. Über dekorative Mohnpflanzen Hardy in den USDA-Zonen 3 bis 9, sind orientalische Mohnblumen Stauden, die im Frühjahr und Frühsommer blühen. Sie habe
Es gibt nichts Traurigeres als eine blühende Pflanze ohne Blumen, besonders wenn man eine Pflanze aus Samen gezogen hat und es ansonsten gesund scheint. Es ist so frustrierend, diese Belohnung nicht zu bekommen, auf die Sie hingearbeitet haben. Es ist eine häufige Beschwerde mit vier Uhr, insbesondere, und es gibt normalerweise eine sehr gute Erklärung. L
Bei der Landschaftsgestaltung wird viel gegraben und bewegt. Egal ob Sie die Grasnarbe wegnehmen, um einem Weg oder Garten Platz zu machen oder einen neuen Rasen von Grund auf neu zu bauen, eine Frage bleibt: Was tun mit ausgegrabenem Gras, wenn Sie es einmal haben? Es gibt ein paar gute Möglichkeiten, von denen keine einfach wegwerfen.