Wie man eine Eis-Anlage und purpurrote Eis-Pflanzenpflege anbaut



Auf der Suche nach einer trockenheitstoleranten, aber schönen Blume, um eine lästige trockene Gegend in Ihrem Garten zu füllen? Vielleicht möchten Sie versuchen, Eispflanzen zu pflanzen. Die Blüten der Eispflanzen geben den trockeneren Teilen Ihres Gartens einen hellen Farbtupfer und die Pflege der Eispflanzen ist einfach. Lesen Sie weiter, um mehr über diese hübschen Pflanzen zu erfahren und wie man eine Eispflanze in Ihrem Garten anbaut.

Informationen über die Hardy Ice Plant

Hardy Ice Pflanze ( Delosperma ) ist eine saftige, mehrjährige Bodendecker mit Daisy-ähnlichen Blüten. Die Eispflanze wird nicht als Eispflanze bezeichnet, weil sie kalthart ist, sondern weil die Blüten und Blätter wie von Frost oder Eiskristallen bedeckt zu schimmern scheinen. Die Pflanzen werden etwa 3 bis 6 Zoll groß und 2 bis 4 Fuß breit.

Eisblumen wachsen in USDA-Klimazonen 5-9 und blühen den größten Teil des Sommers und Herbsts. Ihr Laub ist meist immergrün und bildet dadurch eine ganzjährige Bodenbedeckung. Während die Pflanze immergrün ist, wird sie im Winter oft abgestorben sein.

Einige beliebte Sorten von Eispflanzen sind:

  • Coopers Eispflanze ( Delosperma cooperi ) - Diese purpurrote Eispflanze ist die häufigste Sorte
  • Hardy gelb ( Delosperma brunnthaleri ) - Diese Art besteht aus schönen gelben Blüten
  • Starburst ( Delosperma floribundum ) - Eine Eispflanzensorte mit rosa Blüten und einer weißen Mitte
  • Hardy weiß ( Delosperma herbeau ) - Eine weiß blühende Art, die außergewöhnliche Schönheit bietet

Wie man eine Eispflanze anbaut

Eispflanzen bevorzugen volle Sonne, können aber im Garten etwas Schatten spenden.

Da Eispflanzen Sukkulenten sind, vertragen sie keine feuchten Böden, obwohl sie in armen Böden gut funktionieren. In der Tat kann feuchter Boden, besonders in den Wintermonaten, die Pflanzen töten. In Gebieten, in denen der Boden durchgehend trocken bleibt, kann diese Pflanze invasiv werden, daher ist es am besten, dies beim Pflanzen zu berücksichtigen.

Die Eispflanze kann durch Teilung, Stecklinge oder Samen vermehrt werden. Wenn man sich durch Teilung fortpflanzt, ist es am besten, die Pflanzen im Frühling zu teilen. Stecklinge können jederzeit im Frühling, Sommer oder Herbst entnommen werden. Wenn Sie mit Samen gezüchtet werden, streuen Sie die Samen auf die Oberfläche des Bodens und bedecken Sie sie nicht, da sie Licht benötigen, um zu keimen.

Pflege von Eispflanzen

Sobald sie etabliert sind, benötigen Eispflanzen wenig Wartung. Als Sukkulenten brauchen sie sehr wenig Wasser und gedeihen in dürreähnlichen Bedingungen. Außerdem brauchen diese Pflanzen wenig bis gar keine Düngung. Pflanzen Sie einfach Ihre Eisblumen und beobachten Sie, wie sie wachsen!

Vorherige Artikel:
Wenn Sie daran gedacht haben, eine Kiefer zu züchten, indem Sie einen ganzen Tannenzapfen sprießen, verschwenden Sie nicht Ihre Zeit und Energie, denn leider wird es nicht funktionieren. Obwohl das Pflanzen von ganzen Kiefernzapfen eine großartige Idee ist, ist es keine praktikable Methode, um eine Kiefer anzubauen. L
Empfohlen
Avocados sind eine Quelle von Vitaminen und Nährstoffen. Ihre Beliebtheit als Gewürz oder Verwendung in Salaten wird durch das sonnige Klima verstärkt, das durch ihre Anwesenheit auf der Speisekarte hervorgerufen wird. Das Pflanzen von Avocadobäumen im Freien ist für die meisten Gärtner der Vereinigten Staaten keine praktikable Option, da die Pflanze tropische bis subtropische Temperaturen und Frostempfindlichkeit bevorzugt. Sie
Sie denken vielleicht, dass Gemüse nicht gut für den Gemüseanbau geeignet ist, aber es gibt viele gute Gemüsepflanzen. In der Tat wird fast jede Pflanze in einem Behälter wachsen, wenn der Behälter tief genug ist, um die Wurzeln aufzunehmen. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über einige gute Container Gemüse. Gemüsep
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Eupatorium purpureum oder Joe-pye-Gras, wie die meisten Leute es wissen, ist für mich weit von einem unerwünschten Gras entfernt. Diese attraktive Pflanze produziert blass rosa-violette Blüten, die von Mitte Sommer bis Herbst dauern. Es ist eine großartige Ergänzung für fast jeden Garten und ein Muss für Naturliebhaber, die mit ihrem süßen Nektar eine Vielzahl von Schmetterlingen anlockt. Wachsen
Eine der schönen Eigenschaften von Hostas sind ihre sattgrünen Blätter. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Hosta-Pflanze gelb wird, wissen Sie, dass etwas nicht stimmt. Das Vergilben von Blättern auf Hosta bedeutet nicht notwendigerweise eine Katastrophe, aber es ist definitiv Zeit zu untersuchen. Das Problem könnte von zu viel Sonne bis zu unheilbaren Krankheiten reichen. Wen
Was ist Gracillimus Jungfrau Gras? Das Gracillimus-Erstlingsgras ( Miscanthus sinensis Gracillimus) ist ein in Korea, Japan und China beheimatetes hohes Ziergras mit schmalen, sich wölbenden Blättern, die sich anmutig im Wind neigen. Es blendet als Blickpunkt, in großen Gruppierungen, als Hecke oder hinter einem Blumenbeet. I
Leuchtend gelbe Blüten bedecken von Anfang Juni bis Herbst Strauch-Fingerkraut ( Potentilla fruticosa ). Der Strauch wächst nur 1 bis 3 Fuß hoch, aber was es in der Größe fehlt, bildet es in der dekorativen Auswirkung. Gärtner in kalten Klimazonen finden viele Anwendungen für diesen zähen kleinen Strauch, der in Klimazonen so kalt gedeiht wie die USDA-Klimazone 2. Verwen