Fusarium-Kaktus-Krankheiten: Anzeichen von Fusarium-Rot im Kaktus



Fusarium oxyporum ist der Name eines Pilzes, der eine Vielzahl von Pflanzen befallen kann. Es ist üblich in Gemüse wie Tomaten, Paprika, Auberginen und Kartoffeln, aber es ist auch ein echtes Problem mit Kakteen. Lesen Sie weiter, um mehr über Anzeichen von Fusariumwelke in Kaktuspflanzen und Methoden zur Behandlung von Fusarium auf Kakteen zu erfahren.

Was ist Kaktus Fusarium?

Während der Pilz selbst Fusarium oxyporum genannt wird, ist die Krankheit, die daraus resultiert, allgemein als Fusarium-Fäule oder Fusarium-Welke bekannt. Die Krankheit beginnt gewöhnlich in den Wurzeln, wo Kaktusfusarium durch winzige Wunden in der Pflanze eintritt, die wahrscheinlich von Nematoden verursacht werden.

Der Pilz breitet sich dann bis zur Basis des Kaktus aus, wo Anzeichen von Fusariumwelke im Kaktus sichtbarer werden. Eine rosafarbene oder weiße Form erscheint um die Basis der Pflanze, und der ganze Kaktus könnte anfangen zu welken und sich zu verfärben, rot oder purpurn werden. Wenn die Pflanze aufgeschnitten wird, entsteht ein schlechter, fauliger Geruch.

Fusarium auf Kaktuspflanzen behandeln

Fusariumfäule im Kaktus hat keine Heilung. Daher ist die Behandlung von Fusarien auf Kakteen mehr auf Prävention und Schadenskontrolle als auf Rehabilitation ausgerichtet.

Wenn Sie Fusarium-Fäule in Kakteen in Ihrem Garten finden, müssen Sie wahrscheinlich die Pflanzen ausgraben und sie zerstören. Wenn Sie es jedoch sehr früh fangen, können Sie die Pflanze retten, indem Sie die infizierten Bereiche mit einem scharfen Messer ausschneiden und die Wunden mit Holzkohle oder Schwefelstaub bestäuben.

Kaktus Fusarium verbreitet sich schnell in heißen, nassen Bedingungen, also versuchen Sie, Ihre Kakteen so trocken wie möglich zu halten. Sterilisieren Sie die Töpfe immer und verwenden Sie neue, sterile Erde, wenn Sie Kakteen pflanzen, um das Risiko zu verringern, Fusarium in seine Umgebung zu bringen.

Vorherige Artikel:
Stellen Sie sich Mulch als Decke vor, die Sie über die Zehen Ihrer Pflanzen legen, aber nicht nur um sie warm zu halten. Ein guter Mulch reguliert die Bodentemperatur, aber auch viel mehr Magie. Eines der besten Dinge, die Sie für Ihre Pflanzen tun können, ist die Verwendung von Teebaum Mulch in Gärten. Wa
Empfohlen
Im Herbst gepflanzt und im Frühling natürlich aufgezogen, bieten Blumenzwiebeln einen hoffnungsvollen Einblick in wärmeres Wetter. Sie wachsen auch sehr gut in Containern, was bedeutet, dass Sie sie direkt auf einer Veranda oder Haustür wachsen lassen können, wo sie ihre Farbe am meisten zeigen werden. Wen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Nun, wenn du viele meiner Artikel oder Bücher gelesen hast, dann weißt du, dass ich jemand bin, der neugierig auf ungewöhnliche Dinge ist - besonders im Garten. Als ich auf die Coleus-Pflanzen von Under the Sea stieß, war ich ziemlich bestürzt. Das
Wachsende unterbrochene Farnpflanzen, Osmunda Claytonia , ist einfach. Diese schattheitstoleranten Pflanzen stammen aus dem Mittleren Westen und Nordosten und wachsen an Waldstandorten. Gärtner fügen sie den Pflanzen von Salomons Robbe und Hostas hinzu oder verwenden die Farne, um eine schattige Grenze zu schaffen.
Auberginen sind ein hitzeverliebtes Gemüse in der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae), die zwei oder mehr Monate Nachttemperaturen um 21 ° C (70 ° F) für eine optimale Fruchtproduktion benötigen. Diese Gemüse werden in der Regel eher verpflanzt als direkt in den Garten gesät. So, wie man Aubergine von den Samen anbaut? Lesen
Anpassungsfähige, zuverlässige Erzeuger, kompakt in der Gewohnheit und minimal beibehalten im Vergleich zu anderen Obstbäumen, Pflaumenbäume sind eine willkommene Ergänzung zum Hausgarten. Die weltweit am häufigsten angebaute Sorte ist die europäische Pflaume, die hauptsächlich zu Konserven und anderen gekochten Produkten verarbeitet wird. Wenn S
Gibt es etwas Anmutigeres als das Profil eines weinenden Baumes? Ihre herabhängenden Äste verleihen dem Garten Ruhe und Gelassenheit. Kleine, weinende Bäume sind hervorragende Anknüpfungspunkte für den Garten, weil ihre exotische Erscheinung die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich zieht. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Trauerbäume für Ihren Garten geeignet sind, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Diese