Blumen-Foto-Tipps: Erfahren Sie, wie Sie Fotos von Blumen aus Ihrem Garten nehmen



Manchmal kann Ihnen die schlichte, elegante Schönheit einer Blume den Atem rauben. Das Fotografieren von Blumen erlaubt es dir, diese Schönheit festzuhalten, aber es hilft dir, ein paar Informationen zu haben, bevor du anfängst. Die folgenden Blumen Foto Tipps können helfen.

Wie man Fotos von Blumen macht

Hier sind einige Tipps, die Sie beim Fotografieren von Blumen beachten sollten:

Nimm dir Zeit . Was reizt Sie an dieser Blüte? Betrachte die Blume aus verschiedenen Blickwinkeln. Tritt zurück und komm dann nah heran. Gehe um die Blume herum. Oft bietet ein niedriger Winkel eine einzigartige Perspektive. Mach dir keine Sorgen um die Spitzen von den Blütenblättern zu kneifen. Das Füllen des Rahmens kann ein starkes Bild erzeugen.

Halten Sie Ihre Kamera ruhig, wenn Sie Blumen fotografieren . Das klingt vielleicht wie ein Kinderspiel, aber es ist einfach, die Kamera zu wackeln, ohne es zu merken. Entspanne dich und halte nicht den Atem an. Ein Stativ kann Ihnen helfen, das perfekte Bild zu erhalten.

Betrachte das Licht . Ein sonniger Tag ist nicht immer das beste Szenario. Manchmal kann ein bewölkter Tag die Farbe knallen lassen. Betrachten Sie die Beleuchtung von vorne, von den Seiten und von der Rückseite, aber stellen Sie sicher, dass Ihr eigener Schatten nicht im Weg ist. Viele Fotografen bevorzugen es, morgens und abends Blumen zu fotografieren, wenn das Licht weicher ist. Die meisten vermeiden das grelle Licht des Tages.

Lass dich nicht vom Regen aufhalten . Stellen Sie sich einfach die Kreativität vor, die mit dem Fotografieren von Blumen mit schimmernden, funkelnden Tropfen von Regen oder Tau auf den Blütenblättern verbunden ist. Wenn kein Regen in der Vorhersage ist, kann Nebel aus einer Sprühflasche den gleichen Effekt liefern.

Achten Sie auf den Hintergrund . Manchmal sorgt ein unscharfer Hintergrund dafür, dass die Blüte klar und scharf aussieht. Der Hintergrund ändert sich auch entsprechend Ihrem Standpunkt. Achten Sie auf Unordnung und andere Dinge wie Stromleitungen. Ein beschäftigt Hintergrund wird vom Brennpunkt ablenken.

Verscheuche die Käfer nicht . Bienen, Käfer, Schmetterlinge und Kolibris sind im Garten zu Hause, und sie verleihen der Blumenfotografie ein enormes Interesse.

Passen Sie auf Rücken und Knie auf . Einige Blumen sind niedrig bis zum Boden, also seien Sie vorsichtig, wenn Sie Blumen von diesem Aussichtspunkt aus fotografieren. Vielleicht möchten Sie ein Kissen oder eine Plastiktüte nehmen, um Ihre Knie trocken zu halten. Für einige Aufnahmen kann eine kniende Bank genau das Richtige sein.

Vorherige Artikel:
Cherokee Purple Erbstück Tomaten sind ziemlich seltsam aussehende Tomaten mit einer abgeflachten, kugelähnlichen Form und rosa-rote Haut und Andeutungen von grün und lila. Das Fleisch hat eine satte rote Farbe und der Geschmack ist köstlich - sowohl süß als auch herb. Interessiert an wachsenden Cherokee Purple Tomaten? Lese
Empfohlen
Kürbisse sind geschmackvolle, vielseitige Mitglieder der Familie der Winterkürbisse, und die Samen sind reich an Geschmack und Nahrung. Willst du etwas über das Ernten von Kürbiskernen lernen und wissen, was mit all diesen Samen nach der Ernte zu tun ist? Weiter lesen! Wie man Kürbiskerne ernten kann Ernte Kürbisse jederzeit vor dem ersten harten Frost im Herbst. Sie
Jede aufquellende Knospe im Garten ist wie ein kleines Versprechen von deinen Pflanzen. Wenn diese Knospen ohne Grund zusammenbrechen, kann es einen Gärtner zu Tränen bringen. Es mag sich anfühlen wie all die Liebe und Sorgfalt, die du deinen Pflanzen gegeben hast, und die Zeit, die du darauf wartest, dass sie endlich blühen, war verschwendet. Ab
Griselinia ist ein attraktiver neuseeländischer Strauch, der in nordamerikanischen Gärten gut gedeiht. Die dicken, robusten Stämme und die salztolerante Natur dieses immergrünen Strauchs machen ihn perfekt für Küstengärten. Pflanzen Sie es als einen Bildschirm, um den Garten vor starkem Küstenwind und Salzspray zu schützen. Es ist
Okay, du hast die Blumenerde gekauft und gerade einen prächtigen Ficusbaum gepflanzt. Bei genauem Hinsehen fällt auf, dass winzige Styroporkugeln im Vergussmedium zu sein scheinen. Wenn Sie von Perlit gehört haben, werden Sie sich fragen, ob die kleinen Kugeln Perlit sind und wenn ja, was ist Perlit und / oder die Verwendung von Perlit-Blumenerde? P
Pflaumenbäume sind in drei Kategorien unterteilt: europäische, japanische und die einheimischen amerikanischen Arten. Alle drei können von Pflaumenbaumdünger profitieren, aber es ist wichtig zu wissen, wann man Pflaumenbäume füttert und wie man einen Pflaumenbaum düngt. Was sind die Düngeranforderungen für Pflaumen? Lesen S
Heute ist Neem-Öl ein so großer Trend in der biologischen und chemischen Gartenarbeit und scheint die perfekte Lösung für alles zu sein, was im Garten schiefgehen könnte. Neemöl stößt viele Gartenschädlinge ab und tötet sie wie: Milben Blattläuse Weiße Fliegen Schnecken Schnecken Nematoden Wollläuse Kohlwürmer Gnats Kakerlaken Fliegen Termiten Moskitos Rahmen Es dient auch als Fungizid und hilft Pflanzenviren und Krankheitserregern zu bekämpfen. Vielleicht de