Tipps zur Auswahl Aloe Vera: Wie Aloe Vera Blätter zu ernten



Die gesundheitlichen Vorteile von Aloe Vera sind seit Jahrhunderten bekannt. Als topisches Mittel ist es wirksam bei der Behandlung von Schnitten und Verbrennungen. Als eine aufgenommene Ergänzung hat die Pflanze potentielle Verdauungsvorteile. Wenn Sie Ihre eigenen Aloe-Pflanzen anbauen und Aloe-Blätter für Smoothies und andere Verbrauchsmaterialien ernten, erhalten Sie das frischeste Angebot dieser erstaunlichen Pflanze. Das Wissen, wie man Aloe Vera ernten kann, hilft, die Gesundheit der Pflanze zu erhalten und das Fleisch auf seinem Höhepunkt zu erleben.

Auswahl Aloe Vera

Entsafter und Smoothies sind der letzte Schrei mit Vorschlägen für Ergänzungen und Zusatzstoffe, um ihre gesunden Eigenschaften zu verbessern. Aloe hat viele gesunde Vorteile, aber Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie es einnehmen. Bereits eine geringe Dosis kann bei empfindlichen Personen Durchfall, Übelkeit, Mundtrockenheit und andere Komplikationen verursachen. Für dickere Menschen kann die Aloe-Ernte eine gute Quelle für das nahrhafte und gesunde Aloe-Gel sein.

Es ist am besten, Aloe aus reifen Pflanzen, vorzugsweise solche, die in den Boden gepflanzt sind, auszuwählen. Wenn die Blattspitzen rosig werden, ist das Blatt reif und reif für die Ernte. Die Pflanze wächst ziemlich langsam. Seien Sie also vorsichtig, wenn die Aloe-Ernte in einer verdichteten Periode nicht zu viele Blätter aufnimmt. Vermeiden Sie außerdem, die kleineren Blätter zu entfernen und konzentrieren Sie sich auf die größeren Blätter.

Wählen Sie ein dickes, glattes großes Blatt und schneiden Sie es mit einem sauberen, scharfen Messer so nah wie möglich an den Stamm. Ein Messer ist der beste Weg, um die Blätter zu ernten, da die Handlese Aloe Vera Gewebeschäden am Blatt und an der Pflanze verursachen kann. Makellose Blätter sind am besten schmeckend und enthalten das meiste Aloe-Gel.

Wie man Aloe Vera ernten kann

Das Ernten von Aloeblättern erstreckt sich über die Erwerbsphase und in die Vorbereitungsphase. Nur ein gesundes Blatt zu bekommen, bringt Sie nicht weiter, wenn Sie nicht wissen, wie Sie es richtig vorbereiten sollen. Aloeblätter enthalten einen gelblichen Saft, Aloin genannt, der sehr bitter sein kann und bei einigen Personen Magenverstimmung verursachen kann.

Nachdem Sie eine Aloe Vera Pflanze geerntet haben, halten Sie das abgeschnittene Ende unten, damit das Aloin auslaufen kann. Dies hält das Gel davon ab, so bitter zu schmecken. Waschen Sie das Blatt, legen Sie es flach auf den Tisch und schneiden Sie die gezackten Ränder ab. Beginnen Sie auf einer Seite und entfernen Sie die Haut von der Haut, ähnlich wie Sie einem Fisch die Haut abnehmen. Entfernen Sie die Haut auf allen Seiten, einschließlich der gelblichen Schicht, bis ein klares bis weißes, durchscheinendes Fruchtfleisch freigelegt ist. Dies ist das gute Zeug und ist nach einer kurzen Spülung gebrauchsfertig.

Wie man das Aloe Gel benutzt

Aloe in ihrer reinsten Form kann mit einem Fruchtsmoothie püriert werden oder mit anderem Gemüse und Früchten entsaftet werden. Es kann auch in Würfel geschnitten und durch Einfrieren für einen Monat konserviert werden. Die Jury ist immer noch in der wissenschaftlichen Gemeinschaft hinsichtlich der gesundheitlichen Vorteile, aber viele Benutzer fühlen sich die Pflanze als eine Verdauungsergänzung nützlich. Wie auch immer, die Pflanzensäfte sind eine gute Nahrungsergänzung, genau wie jedes Blattgrün, und die Textur verleiht Säften mehr Interesse.

Neben der Ernte von Aloe für ihre ernährungsphysiologischen Vorteile, können Sie die Blätter nach Bedarf für die Behandlung von leichten Verbrennungen oder Kratzern pflücken. Drücken Sie einfach den saftigen Saft auf den betroffenen Bereich für sofortige Erleichterung.

Wenn Sie das Glück haben, große Exemplare zu haben, gehen Sie raus und ernten Sie eine Aloe-Pflanze und sehen Sie selbst, worum es geht.

Vorherige Artikel:
Von Kathehe Mierzejewski Mais ( Zea Mays ) ist eines der beliebtesten Gemüsearten, die Sie in Ihrem Garten anbauen können. Jeder liebt Maiskolben an einem heißen Sommertag mit Butter beträufelt. Außerdem kann es blanchiert und gefroren werden, so dass Sie im Winter frischen Mais aus Ihrem Garten genießen können. Die m
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Lakritzgewächse ( Helichrysum petiolare ) bieten eine interessante Kaskade im Containergarten, eine schleppende Masse aus grauem Laub. Pflege von Helichrysum Süßholz ist einfach im Garten und ist nur etwas komplizierter in der Container-Umgebung. W
Durch die Umpflanzung von Poinsettia-Pflanzen wird sichergestellt, dass sie während des Wachstums viel Wurzelraum bekommen und eine neue Nahrungsquelle erhalten. In warmen Regionen können Sie auch versuchen, eine Weihnachtssternpflanze an einem geschützten Ort zu platzieren. Sie werden möglicherweise keine Blüten mehr bekommen, da die Pflanze eine sehr spezielle Beleuchtung und Behandlung benötigt, aber das gekerbte Blattwerk wird immer noch hervorragendes Grün bieten, um andere Landschaftspflanzen anzuzünden. Das Ge
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Zu wissen, wie und wann Bäume gepflanzt werden, ist entscheidend für ihren Erfolg. Schauen wir uns die beste Zeit an, Bäume zu pflanzen und sie richtig zu pflanzen. Lesen Sie weiter für einige Tipps zum Pflanzen von Bäumen. Bäume werden typischerweise in Containern, Jutesäcken oder als bloße Wurzeln verkauft. Dies i
Vielleicht hast du dieses Jahr den perfekten Kürbis gefunden, um eine Kürbislaterne zu machen, oder vielleicht hast du dieses Jahr einen ungewöhnlichen Erbstückkürbis gezüchtet und möchtest ihn nächstes Jahr wieder anbauen. Kürbiskerne zu sparen ist einfach. Das Pflanzen von Kürbiskernen aus Kürbissen, die Sie genossen haben, sorgt auch dafür, dass Sie sie nächstes Jahr wieder genießen können. Kürbiskerne s
Schmetterlingsbusch ist ein häufiges Zierstück, das wegen seiner langen Blütenstände und seiner Fähigkeit, Bestäuber anzuziehen, geschätzt wird. Diese Pflanze ist eine Staude, die im Herbst wieder stirbt und im Frühjahr neues Laub hervorbringt. Wenn es im Herbst entblättert, ändern sich die Blätter natürlich; aber während der Wachstumsperiode können gelbe Blätter auf meinem Schmetterlingsbusch andere Probleme signalisieren. Kulturelle od
Wenn Sie in den Westindischen Inseln oder Florida in der Tat waren, haben Sie vielleicht etwas begegnet, das dasheen genannt wird. Sie haben wahrscheinlich schon von theheen gehört, nur mit einem anderen Namen: Taro. Lesen Sie weiter für zusätzliche interessante dasheen Pflanzen Info, einschließlich was ist dasheen gut für und wie man dasheen wachsen. Das