Riding of Chiggers: Tipps für die Kontrolle von Chigger Bugs im Garten



Unsichtbar und böse können Chigger den Sommer mit dem Juckreiz, den sie verursachen, unerträglich machen, besonders wenn du draußen im Garten bist. Erfahren Sie, wie man Chiggers behandelt und mit ihren Bissen umgeht.

Chigger Wanzen im Garten

Nichts kann eine Wanderung, ein Picknick oder einen Tag im Garten so schnell ruinieren wie der irritierende, juckende Biss des Chigger. Wie hungrige, unsichtbare Ninjas klettern diese kleinen Tiere auf Socken und Hosenbeine und suchen einen Platz zum Füttern. Aber was sind Chigger und wie verhindern Sie Chigger-Ausbrüche?

Chiggers sind eine Plage, die in Mysterien umgeben ist. Diese Larvenmilben sind so klein, dass sie mit bloßem Auge schwer oder gar nicht zu sehen sind, aber ihre Bisse sind unverkennbar. Chigger heften sich mit ihren beißenden Maulteilen an Haut, Haarfollikel oder Poren an, mit denen sie eine Flüssigkeit in die Haut injizieren, die das Gewebe teilweise auflöst.

Die meisten Menschen haben heftige allergische Reaktionen auf diese Verdauungsflüssigkeit, was es für Chigger schwierig macht, uns ausreichend zu ernähren. Stattdessen sind sie in hohem Maße auf Nagetiere, Vögel und Echsen für ihr Überleben angewiesen. Aus diesem Grund kommen die Chigger in so vielen verschiedenen Lebensräumen vor, von trockenen, struppigen Wäldern bis hin zu feuchten, sumpfigen Gebieten und sogar stark bepflanzten Höfen. Sie gehen dorthin, wo die Nahrungsquellen sind, und wo immer es eine angemessene Deckung gibt, können Chigger auftreten.

Wie man Chiggers loswird

Chiggers sind furchtbare Feinde, zum Teil wegen der kurzen Zeit, die diese Milben in ihrer Larvenform verbringen. Eine Flächenkontrolle mit Pestiziden ist nahezu unmöglich, aber wenn Sie Ihre Bemühungen darauf richten, einen günstigen Lebensraum zu zerstören, ist es möglich, Chigger loszuwerden.

Halten Sie Gräser eng gemäht, beseitigen Strauch Abdeckung für Chigger Hosts durch Trimmen Ihres Gebüsch bis zu einem Punkt mindestens 12 cm über dem Boden und trocknen Sie feuchte Flecken für die beste Chance, diese Schädlinge ein für allemal zu zerstören.

Wenn Sie während der Chigger-Saison durch den Wald trotten müssen, tragen Sie enge Kleidung und schützen Sie sich mit DEET. Wenn du von einem Abenteuer in überwucherten Gebieten zurückkehrst, dusch dich heiß, um alle Chigger zu töten, die dich aktiv ernähren, auch wenn du noch nicht reagiert hast. Topische Anti-Juck-Cremes oder Sprays sind wirksam, um die Striemen, die aus Chigger Bissen ausbrechen, zu kontrollieren.

Vorherige Artikel:
Staghorn Farne ( Platycerium sp.) Sind einzigartige, dramatische Pflanzen, die in vielen Baumschulen als Zimmerpflanzen verkauft werden. Sie werden allgemein als Hirschhorn, Elchhorn, Elchhorn oder Antilopenohr Farne wegen ihrer großen reproduktiven Wedel bekannt, die wie Geweihe aussehen. In den tropischen Wäldern von Südostasien, Indonesien, Australien, Madagaskar, Afrika und Südamerika beheimatet, gibt es etwa 18 Arten von Hirschhornfarn. Im
Empfohlen
Viele von uns haben neue Zimmerpflanzen aus Stecklingen und vielleicht sogar Sträuchern oder Stauden für den Garten entwickelt, aber wussten Sie, dass auf diese Weise auch viele Gemüsearten angepflanzt werden können? Tomatenvermehrung durch Stecklinge ist ein perfektes Beispiel und sehr einfach zu machen. Le
Von Kathehe Mierzejewski Die meisten Apfelbaum-Pflanzführer werden Ihnen sagen, dass Apfelbäume sehr lange Früchte tragen können. Dies hängt natürlich von der Vielfalt des Baumes ab, den Sie kaufen. Manche werden Früchte früher produzieren als andere. Boden für das Wachsen eines Apfelbaums Eine Sache, an die man sich erinnert, wenn man einen Apfelbaum anbaut, ist, dass der pH-Wert des Bodens genau das sein muss, was der Baum braucht. Sie sol
Samenlose Trauben sind reich an saftiger Saftigkeit ohne störende Samen. Die meisten Verbraucher und Gärtner denken vielleicht nicht viel über kernlose Trauben, aber wenn Sie darüber nachdenken, was sind kernlose Trauben und ohne Samen, wie reproduziert sich eine kernlose Traube? Lesen Sie weiter, um Antworten auf diese Fragen zu erhalten und mehr. Wa
Fleece im Garten ähnelt dem Fleece, das wir für Decken und Jacken verwenden: Es hält Pflanzen warm. Genannt sowohl Gartenvlies als auch Gartenvlies, ist diese Pflanzendecke leicht und einfach zu verwenden und kann Schutz gegen Kälte und Frost sowie andere schädliche Wetterbedingungen und Schädlinge bieten. Was
Pilzkrankheiten können ein echtes Problem für Gärtner sein, besonders wenn das Wetter wärmer und feuchter als üblich ist. Kupfer-Fungizide sind oft die erste Verteidigungslinie, besonders für Gärtner, die chemische Fungizide vermeiden möchten. Die Verwendung von Kupferfungiziden ist verwirrend, aber genau zu wissen, wann Kupferfungizide verwendet werden, ist der Schlüssel zum Erfolg. Pilzkra
Der Start von Samen in Zone 7 kann schwierig sein, egal ob Sie Samen drinnen oder direkt im Garten pflanzen. Manchmal ist es schwierig, das perfekte Zeitfenster zu finden, aber der Schlüssel ist, das Wetter in Ihrem speziellen Gebiet und die besonderen Bedürfnisse jeder Pflanze zu berücksichtigen. I