Einen Birkenbaum pflanzen: Tipps für den wachsenden Fluss Birkenbaum



Die Flussbirke ist ein beliebter Baum für Flussufer und nasse Teile des Gartens. Seine attraktive Rinde fällt besonders im Winter auf, wenn der Rest des Baumes kahl ist. Lesen Sie weiter, um mehr Fluss Birkenbaum Fakten zu erfahren, wie zum Beispiel Fluss Birkenbaumpflege und effektiv Fluss Birken in der Landschaft Ihres Hauses zu verwenden.

Fluss Birkenbaum Fakten

Flussbirken ( Betula nigra ) sind in den USDA-Zonen 4 bis 9 winterhart. Sie sind hitzeverträglicher als die meisten ihrer Birken-Verwandten, was sie zu einer guten Wahl in vielen Teilen der südlichen USA macht

Sie wachsen natürlich in feuchten Umgebungen entlang von Fluss- und Flussufern, so dass sie an sehr feuchten Boden gewöhnt sind. Sie tolerieren sauren, neutralen oder alkalischen Boden sowie gut oder schlecht entwässert. Obwohl sie unter feuchten Bedingungen am besten sind, vertragen sie trockenere Böden besser als andere Birken.

Diese Bäume bevorzugen volle Sonne, tolerieren aber teilweise Schatten. Sie neigen dazu, zwischen 40 und 70 Fuß hoch zu wachsen.

Wachsende Fluss-Birken in der Landschaft

In der Natur werden Sie wahrscheinlich eine Flussbirke finden, die in der Nähe von Wasser wächst. Wegen seiner Affinität zu nassem, schwerem Boden kann die Einpflanzung einer Flussbirke Bereiche füllen, in denen sonst nichts zu wachsen scheint.

Wenn Sie Wasser auf Ihrem Grundstück haben, sollten Sie es mit Flussbirkenbäumen auskleiden. Wenn Sie nicht tun, wird das Pflanzen einer Flussbirke oder zwei in Ihrem Yard für einen attraktiven Muster- und Schattenbaum bilden. Umgeben Sie den Baum mit schwerem Mulch, um die Wurzeln feucht und kühl zu halten.

Flussbirken können direkt aus Samen gezogen oder als Setzlinge gepflanzt werden. Wenn Samen oder Setzlinge beginnen, ist es wichtig, Unkrautwettkämpfe in der Nähe entweder mit Unkrautgewebe zu kontrollieren oder herbizides Sprühen auszuwählen.

Vorherige Artikel:
Mulchen werden in der Landschaftsgestaltung aus einer Vielzahl von Gründen verwendet - um die Erosion zu kontrollieren, Unkräuter zu unterdrücken, Feuchtigkeit zu erhalten, Pflanzen und Wurzeln zu isolieren, dem Boden Nährstoffe zuzuführen und / oder für einen ästhetischen Wert. Verschiedene Mulchen funktionieren besser für verschiedene Zwecke. Die Wa
Empfohlen
Italienisch flache Blatt Petersilie ( Petroselinum neapolitanum ) kann bescheiden aussehen, aber fügen Sie es zu Suppen und Eintopf, Aktien und Salate, und Sie fügen einen frischen Geschmack und Farbe, die das Gericht macht. Durch den Anbau von italienischer Petersilie im Garten oder in einer Blumenkiste kann der Hobbykoch den lebhaften Geschmack dieser Pflanze nutzen.
Baseball wäre einfach kein Baseball ohne Erdnüsse. Bis vor relativ kurzer Zeit (ich bin mit mir hier ...), hat Ihnen jede nationale Fluggesellschaft die allgegenwärtige Tüte Erdnüsse auf Flügen präsentiert. Und dann gibt es Elvis 'Lieblingsgericht, das Sandwich mit Erdnussbutter und Bananen! Du be
Wenn Sie es genießen, Zeit in der freien Natur zu verbringen, kennen Sie vielleicht den Baneberry Bush, eine attraktive Pflanze, die wild in höheren Lagen in weiten Teilen von Nordamerika wächst. Es ist wichtig zu wissen, wie man den Hanfstrauch erkennt, da die glänzenden kleinen Beeren (und alle Teile der Pflanze) sehr giftig sind. Le
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Gewöhnlich in der Nähe von bewaldeten Gebieten, offenen Feldern und entlang Straßenrändern gefunden, Murmeltiere sind für ihre umfangreichen Wühlen bekannt. Diese Tiere, die auch Murmeltiere oder Pfeifschweine genannt werden, können süß und kuschelig aussehen, aber wenn sie in unsere Gärten wandern, können ihre wühlenden und fütternden Aktivitäten Pflanzen und Feldfrüchte schnell verheeren. Aus diesem Gr
Egal, wie organisiert Sie sind, auch wenn Sie Super Typ A in Kombination mit einer moderaten Zwangsstörung sind, (im Interesse PG zu sein) passiert "Zeug". Es überrascht daher nicht, dass einige, vielleicht jemand in diesem Haushalt, mit nassen Samenpaketen gelandet sind. Wenn Ihnen das passiert ist, haben Sie sicher einige Fragen, was zu tun ist, wenn Samenpakete nass werden.
Es gibt eine Reihe von Gründen, warum das Laub einer Zimmerpflanze braun werden kann. Warum werden Gebetsblätter braun? Gebetspflanzen mit braunen Spitzen können durch niedrige Luftfeuchtigkeit, unsachgemäße Bewässerung, überschüssigen Dünger oder sogar zu viel Sonne verursacht werden. Kulturelle Bedingungen sind leicht zu ändern und bald wird Ihre schöne Zimmerpflanze wieder in ihrem Glanz erstrahlen. Schau dir