Wachsende Gaura Pflanzen - Informationen über die Pflege von Gauras



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wachsende Gaura-Pflanzen ( Gaura lindheimeri ) stellen eine Hintergrundpflanze für den Garten dar, die den Eindruck vermittelt, dass Schmetterlinge in der Brise huschen. Die weißen Blüten der wachsenden Gaura-Pflanzen haben sich den Namen Whirling Butterflies verdient. Andere gebräuchliche Namen der zart blühenden Pflanze sind Bee Blossom.

Gaura wächst Info sagt die Wildblume wurde in seiner natürlichen, wilden Form bis in die 1980er Jahre, als Züchter die Sorte 'Siskiyou Pink' entwickelt. Seitdem wurden mehrere Hybriden entwickelt, um die Sorte unter Kontrolle zu halten und für das Blumenbeet geeignet zu machen.

Gaura Mehrjährige Pflege

Eine Hahn verwurzelte ausdauernde, wachsende Gaura-Pflanze mag es nicht, von einem Ort zum anderen gebracht zu werden, also pflanzt sie dort, wo ihr sie einige Jahre bleiben soll. Samen können in Torf oder anderen biologisch abbaubaren Töpfen, die direkt in den sonnigen Garten gepflanzt werden können, begonnen werden.

Die Pflege von Gauras beinhaltet, dass sie in einen vollen Sonnenbereich mit reichem Boden und tiefer Drainage gepflanzt werden. Zu den Wachstumsbedürfnissen der Gaura-Pflanze gehören organische Böden. Dies fördert die Entwicklung der Pfahlwurzel. gaura growing info zeigt an, dass die Pflanzen trockenheitstolerant sind, sobald sie etabliert sind, folglich ist wenig Pflege von Gaura erforderlich.

Wasser und Düngerbedarf sind minimal, wenn einmal wachsende Gaura-Pflanzen etabliert sind, normalerweise wenn sie 3 Fuß hoch sind und Blüten erscheinen.

Guara wächst Info sagt die Pflanze beginnt, in der Mitte des Frühlinges zu blühen und fährt fort, die ungewöhnlichen Blumen zur Verfügung zu stellen, bis Frost zurück sterben verursacht. Manche Gärtner finden Gaura am besten, wenn sie im Herbst zu den Wurzeln geschnitten werden.

Zusätzliche Wachstumsbedürfnisse der Gaura-Pflanze

Leider zeigt die Gaura-Wachstums-Information auch an, dass die Wachstumsbedürfnisse der Gaura-Pflanze mehr Fläche umfassen können, als der Gärtner ihnen widmen möchte. Folglich kann die Entfernung von wachsenden Gaura-Pflanzen außerhalb ihrer Grenzen ein notwendiger Teil der mehrjährigen Pflege von Gaura sein.

Jetzt, wo Sie diese Gaura-Info haben, versuchen Sie es im sonnigen Blumenbeet. Wachsende Gaura-Pflanzen können eine ungewöhnliche Ergänzung zum Xeriscape-Garten oder der sonnigen Landschaft sein. Wählen Sie hybridisierte Sorten, wie Gaura lindheimeri, um eine Invasion im Garten zu vermeiden.

Vorherige Artikel:
Honigbeeren sind ein Leckerbissen, das man nicht verpassen sollte. Was sind Honigbeeren? Diese relativ neue Frucht wurde von unseren Vorfahren in kühleren Regionen angebaut. Seit Jahrhunderten wussten Bauern in Asien und Osteuropa, wie man Honigbeeren anbaut. Die Pflanzen sind in Russland beheimatet und haben eine bemerkenswerte Kältetoleranz, Überlebenstemperaturen von -55 ° Fahrenheit (-48 ° C). Auc
Empfohlen
Actinidia kolomikta ist eine winterharte Kiwi-Rebe, die wegen ihrer bunten Blätter als Tricolor-Kiwi-Pflanze bekannt ist. Auch als arktische Kiwi bekannt, ist es einer der robustesten der Kiwi-Reben, in der Lage, Wintertemperaturen so niedrig wie -40 F. (-4 C.) zu widerstehen, obwohl es nicht in der Saison nach einem extrem Obst oder Blume kalter Winter.
Orchideen haben den Ruf, schwer zu wachsen, aber sie sind genau wie andere Pflanzen. Wenn Sie ihnen das richtige Pflanzmedium, Feuchtigkeit und Licht geben, gedeihen sie unter Ihrer Obhut. Die Probleme beginnen, wenn Sie Orchideen wie jede andere Zimmerpflanze behandeln. Der schnellste Weg, eine Orchideenpflanze zu töten, ist, sie in normale Blumenerde zu verpflanzen.
In der heutigen umweltbewussten Welt suchen einige Menschen nach einer Alternative zum traditionellen Rasen und fragen sich, ob sie Weißklee als Grasersatz verwenden können. Es ist möglich, einen Weißklee-Rasen anzubauen, aber es gibt einige Dinge, die man beachten sollte, bevor man den Kopf zuerst in einen Weißklee-Garten bringt. Wer
In der Stadt gibt es eine neue Beere. Okay, es ist nicht wirklich neu, aber für viele von uns ist es vielleicht ungewohnt. Wir reden von den weißen Erdbeerpflanzen. Ja, sagte ich weiß. Die meisten von uns denken an üppige, saftige rote Erdbeeren, aber diese Beeren sind weiß. Jetzt, wo ich dein Interesse geweckt habe, lasst uns etwas über wachsende weiße Erdbeeren lernen und welche Arten von weißen Erdbeeren sind verfügbar. Arten v
Gladiolus-Pflanzen sind schöne Farbspitzen, die im Sommer die Landschaft zieren. Sie sind nicht sehr winterhart und viele Nordgärtner können die Frustration ihrer Gladiolen erleben, die nach der kalten Jahreszeit nicht blühen. Wenn Sie Gelegenheit hatten zu fragen, warum Ihre Frohlocken nicht blühen, lassen Sie sich hier einige Antworten auf die verschiedenen Gründe für keine Blüten auf Gladiolen geben. Gründe
Schokotraube ( Akebia quinata ), auch bekannt als Akazie mit fünf Blättern, ist eine hochduftende, nach Vanille duftende Rebe, die in den USDA-Zonen 4 bis 9 winterhart ist. Diese halbgrüne Laubpflanze erreicht schnell ihre reife Höhe von 15 bis 20 Fuß und produziert Schöne lila Blüten von Mai bis Juni. Da di