Wachsende italienische Zypresse - wie man für italienische Zypresse-Bäume sich kümmert



Hohe und stattliche, schlanke Zypressen ( Cupressus sempervirens ) stehen wie Säulen in Gartenanlagen oder Vorgärten. Sie wachsen schnell und sind relativ pflegeleicht, wenn sie angemessen gepflanzt werden. Für weitere Informationen über Zypressen, einschließlich Tipps, wie man eine italienische Zypresse anbaut, lesen Sie weiter.

Italienische Zypresse Informationen

Diese Zypressen wachsen in einer sehr aufrechten Säulenform. In der Tat kann italienische Zypresse bis zu 70 Fuß (21 m) groß oder sogar größer werden. Auf der anderen Seite werden sie nur zwischen 3 und 6 Meter breit. Jeder, der italienische Zypressen anbaut, weiß, dass diese Bäume schnell an der richtigen Stelle schießen und oft bis zu 3 Fuß (0, 9 m) pro Jahr wachsen.

Wie man eine italienische Zypresse anbaut

Wenn Sie eine Zypresse in Italien anbauen wollen, stellen Sie zuerst fest, ob Ihr Klima diese Bäume gedeihen lässt. Italienische Zypresse wächst am besten in den Pflanzenhärtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Der Herbst ist eine gute Zeit, um italienische Zypressen zu pflanzen. Um zu beginnen, italienische Zypresse zu wachsen, graben Löcher, die drei und fünfmal die Breite der Pflanzenbehälter oder der Wurzelbälle sind. Die Löcher sollten jedoch nicht tiefer als die Wurzelballentiefe sein.

Diese breiten Löcher erlauben es italienischen Zypressen, ihre Wurzeln während des Wachstums zu erweitern. Wenn Sie versuchen, sie in kleineren Löchern zu züchten, kann dies dazu führen, dass die Wurzeln um die Löcher herum kreisen und die Wurzelballen umschließen.

Pflege für italienische Zypresse

Sobald Sie die Bäume richtig aufgestellt und gepflanzt haben, ist es Zeit, über die richtige Pflege der italienischen Zypresse nachzudenken. Der erste Teil der Pflege betrifft die Bewässerung. Sie müssen die Pflanzen gut nach dem Pflanzen gießen. Dann machen Sie die Bewässerung zu einem Teil Ihrer regelmäßigen Pflege.

Diese Bäume sind in der Regel gesund, aber Sie sollten nach Spinnmilben Ausschau halten. Wenn Sie die Anwesenheit dieser kleinen Käfer ignorieren, werden Ihre eleganten Bäume bald in Unordnung geraten. Wenn Sie die Äste untersuchen und schütteln, während Sie ein weißes Blatt Papier halten, können Sie diese Schädlinge erkennen. Wenn kleine rote Käfer auf das Papier fallen, sprühen Sie Wasser mit voller Wucht über das Laub des Baumes, um es zu entfernen.

Vorherige Artikel:
Was ist Andreaskreuz? Ein Mitglied der gleichen Pflanzenfamilie wie Johanniskraut, St. Andreaskreuz ( Hypericum hypericoides ) ist eine aufrecht wachsende mehrjährige Pflanze, die in bewaldeten Gebieten in den meisten Staaten östlich des Mississippi River wächst. Es wird oft in Sümpfen und Feuchtgebieten gefunden. Di
Empfohlen
Die Verwaltung von schattigen Landschaften kann eine Herausforderung für den Hausgärtner sein. Schatten reduziert die Menge an Solarenergie, die Pflanzen im unteren Stockwerk absorbieren können. In Gebieten mit schweren Baumkronen können die Böden im Sommer sehr trocken werden. Die häufigsten Fixierungen für zu viel Schatten sind das Beschneiden oder das Entfernen von Bäumen. Das En
Clivia Pflanzen sind ein Sammlertraum. Sie kommen in einer breiten Palette von Farben und einige sind sogar bunt. Die Pflanzen können sehr teuer sein, daher entscheiden sich viele Züchter dafür, sie aus Samen zu starten. Leider muss die Pflanze 5 Blätter haben, bevor sie blüht und das kann Jahre dauern. Die
Aprikosen sind eine der frühesten Steinfrüchte, die reif für die Ernte sind und zu Beginn des Sommers reifen. Die Vorfreude auf die ersten Aprikosen des Sommers kann erschüttert werden, wenn Sie Aprikosen entdecken, die ein weiches Zentrum haben, auch bekannt als Grubenbrand in Aprikosen. Was ist Grubenbrand und gibt es Abhilfe? Le
Maulbeerbäume ( Morus spp.) Erfreuten sich in der Vergangenheit großer Beliebtheit als Ziergehölze sowie für ihre reichhaltigen essbaren Früchte, die roh gegessen oder zu köstlichen Konserven, Pasteten und Wein verarbeitet werden können. Möchten Sie mehr über den Anbau von Maulbeerbäumen erfahren? Lesen Si
Die großen, weißen Blüten des Affenbrotbaums hängen an langen Stielen von den Ästen herab. Riesige, gekräuselte Blütenblätter und eine große Gruppe von Staubgefäßen geben Baobabbaumblüten eine exotische, puderartige Erscheinung. Erfahren Sie mehr über Baobabs und ihre ungewöhnlichen Blumen in diesem Artikel. Über afrikan
Calabaza-Kürbis ( Cucurbita moschata ) ist eine schmackhafte, einfach anzubauende Sorte von Winterkürbissen, die in Lateinamerika heimisch und äußerst beliebt ist. Während es in den Vereinigten Staaten weniger verbreitet ist, ist es nicht schwer zu wachsen und kann sehr lohnend sein, besonders wenn es in der lateinamerikanischen Küche verwendet wird. Lese