Tortoise Beetle Control: Erfahren Sie, wie Schildkröte Käfer loszuwerden



Schildkrötenkäfer sind kleine, ovale, schildkrötenförmige Käfer, die überleben, indem sie sich durch das Laub verschiedener Pflanzen kauen. Glücklicherweise sind die Schädlinge normalerweise nicht in ausreichender Anzahl vorhanden, um ernsthaften Schaden anzurichten, aber sie können unansehnliche Löcher in Pflanzenblättern kauen. Lesen Sie weiter für weitere Informationen und Tipps zur Bekämpfung von Schildkrötenkäfern.

Schildkröten-Käfer-Tatsachen

Die adulten Schildkrötenkäfer messen nur etwa 1/4 Zoll. Sie sind seltsame kleine Käfer mit einigen interessanten Anpassungen, die sie vor Fressfeinden schützen. Zum Beispiel haben Schildkrötenkäfer harte Flügeldecken, die sie fest gegen eine Blattoberfläche drücken können. Die Abdeckungen verbergen auch den Kopf und die Beine, was es für Räuber schwieriger macht, die Käfer zu ergreifen.

Schildkrötenkäfer sind oft dunkel in der Farbe, aber viele haben eine unverwechselbare metallische Färbung - in der Regel Gold oder Orange - manchmal mit schwarzen oder roten Markierungen. Sie können ihre metallische Farbe ändern, um sich mit der Blattoberfläche zu vermischen.

Die Larven, die mattbraun, grün oder gelb mit dunklen Köpfen sind, haben ihren eigenen einzigartigen Schutzmechanismus - sie können Trümmer, weggeworfene Haut und Kacke zusammenkleben, um eine Art Schutzschirm zu bilden, der als Analgabel bekannt ist.

Was essen Schildkrötenkäfer?

Schildkrötenkäfer ernähren sich von verschiedenen Pflanzen, einschließlich:

  • Kohl
  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Mais
  • Seidenpflanze
  • Aubergine

Einige Arten fressen jedoch hauptsächlich Pflanzen der Süßkartoffelfamilie. Dies ist in der Regel, wo Schildkröten den größten Schaden anrichten.

Wie man Schildkrötenkäfer loswird

Sämlinge sind einem höheren Risiko ausgesetzt, aber die meisten gesunden, erwachsenen Pflanzen sind nicht ernsthaft von Schildkrötenkäfern bedroht. Stellen Sie sicher, dass die Pflanzen richtig bewässert und gedüngt sind und dass die Pflanzfläche sauber und frei von Unkraut ist. Obwohl der Schaden unansehnlich ist, ist er normalerweise gering.

In den meisten Fällen wird die Bekämpfung von Schildkrötenkäfern durch einfaches Entfernen der Schädlinge von Hand erreicht. Vermeiden Sie, wenn möglich, Pestizide, denn Chemikalien können Marienkäfer, parasitäre Wespen und viele andere nützliche Insekten töten, die Käfer und Larven in Schach halten.

Schwerwiegender Befall kann leicht durch restliche Insektizide wie Permethrin kontrolliert werden. Eine chemische Kontrolle ist jedoch selten erforderlich.

Vorherige Artikel:
Schimmelige Zwiebeln sind ein häufiges Problem sowohl vor als auch nach der Ernte. Aspergillus niger ist eine häufige Ursache für schwarze Schimmelbildung auf Zwiebeln, einschließlich schimmeliger Flecken, Streifen oder Flecken. Derselbe Pilz verursacht auch schwarzen Schimmel auf Knoblauch. Zwiebel-Schwarz-Form-Info Zwiebelschimmel tritt am häufigsten nach der Ernte auf und beeinflusst die Zwiebeln bei der Lagerung. Es
Empfohlen
Asiatic dayflower ( Commelina communis ) ist ein Unkraut, das schon eine Weile existiert, aber in letzter Zeit mehr Aufmerksamkeit bekommt. Dies ist wahrscheinlich, weil es gegen kommerzielle Herbizide so resistent ist. Wo Unkrautvernichter andere lästige Pflanzen auslöschen, laden sich Tagblüten ohne Konkurrenz auf. W
Wenn wir über Gartenklimas sprechen, benutzen wir oft die Begriffe tropische, subtropische oder gemäßigte Zonen. Tropische Zonen sind natürlich die warmen Tropen rund um den Äquator, wo das sommerliche Wetter das ganze Jahr über herrscht. Gemäßigte Zonen sind kälteres Klima mit vier Jahreszeiten - Winter, Frühling, Sommer und Herbst. Was gena
Es kann schwierig werden, echte tropische Pflanzen zu finden, die im Freien in der USDA-Zone 5 gedeihen, aber Sie können definitiv tropische Pflanzen der Zone 5 wachsen lassen, die Ihrem Garten ein üppiges, tropisches Aussehen verleihen. Denken Sie daran, dass die meisten tropischen Pflanzen, die in Zone 5 wachsen, zusätzlichen Winterschutz benötigen. We
Wenn Sie wie ich ein Salatliebhaber sind, ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie mit Brunnenkresse vertraut sind. Da Brunnenkresse in klarem, langsam fließendem Wasser gedeiht, verzichten viele Gärtner darauf, sie anzupflanzen. Tatsache ist, dass die Pflanze sehr anpassungsfähig ist und Brunnenkresseanbau auf verschiedene Arten zu Hause erreicht werden kann. S
Die Plumbago-Pflanze ( Plumbago auriculata ), auch als Kap-Plumbago oder Himmel Blume bekannt, ist eigentlich ein Strauch und in seiner natürlichen Umgebung kann 6 bis 10 Meter hoch mit einer Ausbreitung von 8 bis 10 Fuß wachsen. Es ist in Südafrika beheimatet, und wenn man dies weiß, ist das der erste Hinweis darauf, wie man ein Plumbago anbaut, und wo man es anbaut. Pl
Wenn man sich nur einen tropischen Baum ansieht, fühlen sich die meisten Menschen warm und entspannt. Sie müssen jedoch nicht auf Ihren Urlaub im Süden warten, um einen tropischen Baum zu bewundern, auch wenn Sie in einem nördlichen Klima leben. Kaltharte, tropische Bäume und Pflanzen können Ihnen das ganze Jahr lang das "Inselgefühl" vermitteln. In de