Wild Tomato Information: Erfahren Sie mehr über wachsende wilde Tomaten



Ob Sie ein Liebhaber des wild gefärbten, geformten und sublim gewürzten Erbstückes oder eines grill-and-go Tomatenmarkkonsumenten sind, alle Tomaten verdanken ihre Existenz wilden Tomatenpflanzen. Was sind wilde Tomaten? Lesen Sie weiter, um Informationen über Wildtomaten und über den Anbau von wilden Tomaten zu erfahren.

Was sind wilde Tomaten?

Botaniker wie Solanum pimpinellifolium oder kurioser "Zuhälter" genannt, sind wilde Tomatenpflanzen die Vorfahren aller Tomaten, die wir heute essen. Im Norden Perus und im Süden Ecuadors wachsen sie immer noch wild. Nicht größer als eine geschälte Erbse, sind Zuhälter und ihre anderen Verwandten der wilden Tomate, wie wilde Johannisbeertomaten, extrem anpassungsfähig und können in einigen der trockensten und rauesten Wüstenregionen bis in feuchte, regenreiche Tieflandgebiete bis in kühle alpine Höhen überleben.

Kannst du wilde Tomaten essen? Während diese kleinen Tomaten nicht so weit verbreitet sind wie zuvor, WENN Sie zufällig über einige wilde Tomaten waren, nicht mit freiwilligen Gartentomaten verwechselt werden, die einfach woanders aufgetaucht sind, wären sie völlig essbar und ziemlich würzig, mit einer hellen orange-roten Farbe .

Wild Tomaten Informationen

Präkolumbianische Bewohner des heutigen Südens Mexikos pflanzten und kultivierten wilde Tomaten. Als sie wilde Tomaten anbauten, wählten und speicherten Landwirte Samen von der größten, schmackhaftesten Frucht und kreuzten sie mit anderen, die wünschenswerte Eigenschaften haben. Spanische Entdecker brachten diese Samen dann nach Europa und trennten den wilden Tomaten-Vorfahren von seinen sich schnell verändernden Nachkommen weiter.

Das bedeutet für uns, dass moderne Tomaten gut aussehen, sogar gut schmecken können, ihnen aber die Überlebensfähigkeiten ihrer Vorfahren fehlen. Sie sind anfälliger für Krankheiten und Insektenschäden als ihre Vorgänger.

Bedauerlicherweise verliert der kleine Zuhälter aufgrund der industriellen Landwirtschaft in seinen Heimatgebieten, die den Einsatz von Herbiziden einschließt, schnell an Boden und wird so selten wie andere gefährdete Arten. Samen für die angestammte Tomate können noch online gefunden werden und werden normalerweise als Staude angebaut. Reife Wildtomaten werden mit einer Weinbaugewohnheit zu einer Höhe von etwa 4 Fuß (1 m) wachsen.

Vorherige Artikel:
Okay, du hast die Blumenerde gekauft und gerade einen prächtigen Ficusbaum gepflanzt. Bei genauem Hinsehen fällt auf, dass winzige Styroporkugeln im Vergussmedium zu sein scheinen. Wenn Sie von Perlit gehört haben, werden Sie sich fragen, ob die kleinen Kugeln Perlit sind und wenn ja, was ist Perlit und / oder die Verwendung von Perlit-Blumenerde? P
Empfohlen
Hollies sind wundervolle und attraktive Pflanzen, besonders in der hellen Farbe, die sie in den tristen Wintermonaten bieten, so dass es etwas ärgerlich sein kann, ein wenig näher als gewöhnlich zu suchen und kleine weiße Flecken auf den Blättern zu finden. Dies ist ein relativ häufiges Vorkommnis und glücklicherweise ist es leicht diagnostizierbar und behandelbar. Lesen
Anthracnose von Agaven ist eine schlechte Nachricht, um sicher zu sein. Die gute Nachricht ist jedoch, dass, obwohl der Pilz unansehnlich ist, Anthraknose auf Agavenpflanzen kein automatisches Todesurteil ist. Der Schlüssel ist, die Wachstumsbedingungen zu verbessern und die Pflanze so schnell wie möglich zu behandeln.
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wir werfen einen Blick auf einen der Bösewichter in den Rosenbeeten hier, den Rosen-Curculio oder Rosenkäfer ( Merhynchites bicolor ). Diese kleine Bedrohung ist ein dunkelroter und schwarzer Rüsselkäfer mit einer ausgeprägten langen Schnauze am Kopf. Die
Die meisten Leute haben ein Lieblingsrestaurant, einen Ort, den wir besuchen, weil wir wissen, dass wir ein gutes Essen bekommen werden und wir die Atmosphäre genießen. Wie Menschen sind Hirsche Gewohnheitstiere und haben gute Erinnerungen. Wenn sie einen Platz finden, wo sie ein gutes Essen bekommen haben und sich beim Füttern sicher gefühlt haben, werden sie immer wieder in dieses Gebiet zurückkehren. Wen
Jeder Gärtner ist nervös über den Winter und wartet auf die ersten Küsse der Frühlingssonne und ihrer begleitenden Blumen. Tulpen sind eine der beliebtesten Frühlingszwiebel Sorten und sie kommen in einem grellen Sortiment von Farben, Größen und Blütenformen. Viele Zwiebeln produzieren nur 1 bis 3 Stängel, aber multi-blühende Tulpen können vier oder mehr blühende Stängel produzieren. Was sind meh
Basil ist der "König der Kräuter", aber es ist nicht nur eine Pflanze. Es gibt so viele Sorten von Purpur über Schokolade bis Thai und sogar Zitrusfrüchte. Zitrus-Basilikum-Pflanzen geben diesem bereits entzückenden Kraut einen Hauch von Fruchtigkeit und eignen sich hervorragend, um Ihrem Garten, Ihrer Wohnung und Ihrer Küche Duft und Geschmack zu verleihen. Was