Garten verwendet für Essig - Tipps für die Verwendung von Essig in Gärten



Viele von uns haben von den Vorteilen der Verwendung von Essig in Gärten, hauptsächlich als Herbizid, gehört. Aber wie effektiv ist Essig und wofür kann er sonst noch verwendet werden? Lass uns mehr darüber erfahren, wie man Essig im Garten verwendet.

Mit Essig in Gärten

Es wurde gesagt, dass einer der Vorteile von Essig im Garten als Düngemittel ist. Nee. Essigsäure enthält nur Kohlenstoff Wasserstoff und Sauerstoff - Zeug, das die Pflanze aus der Luft bekommen kann.

Essig wurde empfohlen, um den pH-Wert in Ihrem Boden zu erhöhen. Anscheinend nicht so. Die Auswirkungen sind vorübergehend und erfordern große Mengen an Essig im Garten, bevor etwas Bemerkenswertes auftritt.

Die letzte, aber am häufigsten vorgeschlagene Verwendung für Essig im Garten ist als Herbizid. Haushaltsessig, mit einem Essigsäuregehalt von 5 Prozent, verbrennt tatsächlich die Wipfel des Unkrauts. Es hat jedoch keine Wirkung auf die Wurzeln des Unkrauts und wird auf das Laub aller anderen Pflanzen, mit denen es in Kontakt kommt, anprallen.

Essig als Herbizid

Woo hoo! Essig als Herbizid: ein sicheres, leicht zu findendes (oft im Küchenschrank) und preisgünstiges Produkt zur Bekämpfung von Unkräutern. Erzähl mir alles darüber! Okay, werde ich. Die Verwendung von Essig im Garten, um das Wachstum von Unkraut zu verzögern, wurde lange von Ihrem Nachbarn, der Großmutter Ihres Nachbarn und Ihrer eigenen Mutter empfohlen, aber funktioniert es?

Essig enthält Essigsäure (ungefähr 5 Prozent), die, wie die Nomenklatur nahelegt, bei Kontakt brennt. Für jeden von Ihnen, der einen Hauch Essig eingeatmet hat, wirkt er auch auf die Schleimhäute und verursacht eine schnelle Reaktion. Aufgrund seiner brennenden Effekte, mit Essig im Garten wurde angepriesen als Heilmittel für eine Reihe von Garten Beschwerden, vor allem Unkrautbekämpfung.

Die Essigsäure von Essig löst die Zellmembranen, was zur Austrocknung der Gewebe und zum Tod der Pflanze führt. Während dies klingt wie ein großartiges Ergebnis für die Plage der Unkräuter in Ihrem Garten eindringen, ich vermute, Sie würden nicht ganz so begeistert sein, wenn Essig als Herbizid Ihre Stauden oder Gemüsegarten beschädigen würde.

Ein Produkt mit einem höheren Essigsäuregehalt (20%) kann erworben werden, aber dies hat die gleichen potentiell schädlichen Ergebnisse wie die Verwendung von Essig als Herbizid. Bei diesen höheren Essigsäurekonzentrationen wurde eine gewisse Unkrautbekämpfung festgestellt (80 bis 100 Prozent der kleineren Unkräuter), aber beachte die Anweisungen des Herstellers. Beachten Sie auch die ätzenden Wirkungen auf Ihre Nasenwege, Augen und Haut, ganz zu schweigen von den Gartenpflanzen und treffen Sie entsprechende Vorsichtsmaßnahmen.

Trotz der langjährigen Befürworter der Verwendung von Essig in Gärten, hat wenig nützliche Informationen bewiesen. Es scheint, dass eine von der USDA durchgeführte Studie mit Lösungen, die 5% Essig enthalten, keine zuverlässige Unkrautbekämpfung gezeigt hat. Höhere Konzentrationen dieser Säure (10 bis 20 Prozent), die in Einzelhandelsprodukten gefunden werden, können das Wachstum einiger jährlicher Unkräuter verzögern und werden tatsächlich das Laub von perennierenden Unkräutern wie Kanadadistel töten, ohne jedoch die Wurzeln zu töten; dadurch ergibt sich eine Regeneration.

Zusammenfassend kann Essig, der als Herbizid verwendet wird, bei kleinen jährlichen Unkräutern während der Rasenruhe und vor der Gartenpflanzung leicht wirksam sein, aber als Langzeit-Unkrautbekämpfung ist es wahrscheinlich besser, bei der alten Bereitschaft zu bleiben - Handziehen oder Graben.

Zusätzliche Gartenanwendungen für Essig

Seien Sie nicht beunruhigt, wenn die Vorteile von Essig nicht das sind, was Sie dachten, sie wären. Es gibt andere Gartenanwendungen für Essig, die genauso gut, wenn nicht besser sein können. Die Verwendung von Essig in Gärten geht weit über die Unkrautbekämpfung hinaus. Hier sind weitere Möglichkeiten, Essig im Garten zu verwenden:

  • Freshen Sie herauf Schnittblumen. Fügen Sie 2 Esslöffel Essig und 1 Teelöffel Zucker für jeden Liter Wasser hinzu.
  • Töte Ameisen, indem du Essig an Tür- und Fensterrahmen und entlang anderer bekannter Ameisenspuren sprühst.
  • Beseitigen Sie Kalkablagerungen auf Ziegelsteinen oder Kalkstein mit halbem Essig und halb Wasser. Aufsprühen und dann lassen Sie es einfach setzen.
  • Reinigen Sie Rost von Gartengeräten und Spigots durch Einweichen in unverdünntem Essig über Nacht.
  • Und schließlich, vergiss die Tiere nicht. Zum Beispiel können Sie Stinktiergeruch von einem Hund entfernen, indem Sie das Fell mit voller Stärke Essig reiben und dann sauber spülen. Halten Sie Katzen vom Garten oder von Spielplätzen fern (besonders Sandkästen). Streuen Sie einfach Essig in diesen Bereichen. Katzen hassen den Geruch.

Vorherige Artikel:
Obwohl es von East Coast bis West ikonisch und beliebt ist, ist es wirklich erstaunlich, dass die Tomatenpflanze es so weit gebracht hat wie es ist. Schließlich ist diese Frucht eine der anspruchsvollsten im Garten und hat sicherlich viele ungewöhnliche Krankheiten entwickelt. Bunchy Top Tomatenvirus ist nur eines der ernsten Probleme, die Gärtner dazu bringen können, frustriert ihre Hände hochzuwerfen. Wäh
Empfohlen
Bougainvillea ist eine robuste tropische Rebe, die in Gebieten mit Wintertemperaturen über 30 ° F (-1 ° C) wächst. Die Pflanze produziert im Frühling, Sommer und Herbst normalerweise drei leuchtende Blüten. Wenn Sie nicht genügend Platz haben oder in einem geeigneten Klima leben, können Sie Bougainvillea in einem Topf pflanzen. Wenn S
Egal, ob Sie planen, Allzweckdünger aus dem Gartencenter zu verwenden oder Ihre Pflanzen völlig frei von Chemikalien zu halten, Ihr Boden braucht organische Stoffe, bevor Sie jemals einen Samen oder Sämling einsetzen. Der wichtigste Teil der Planung eines Gartens besteht darin, den Boden für die Pflanzung vorzubereiten. Oh
Wir lieben unsere Äpfel und das Wachsen Ihrer eigenen ist eine Freude, aber nicht ohne ihre Herausforderungen. Eine Krankheit, die häufig Äpfel befällt, ist Phytophthora collar rot, auch als Kronfäule oder Kragenfäule bezeichnet. Alle Arten von Stein- und Kernobst können von Obstbaumwurzelfäule befallen sein, gewöhnlich wenn die Bäume in ihren besten Früchten sind, die Jahre zwischen 3-8 Jahren tragen. Was sind
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich weiß nichts von dir, aber wenn ich von Wingthorn-Rosen höre, kommt mir ein Bild von einem klassischen Schloss in England in den Sinn. In der Tat, eine schöne stattlich aussehende Burg mit schönen Rosenbeeten und Gärten schmücken ihren Umfang und Innenhof. In d
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Zinnien ( Zinnia elegans ) sind eine farbenfrohe und lang anhaltende Ergänzung des Blumengartens. Wenn Sie lernen, Zinnien für Ihre Region zu pflanzen, können Sie diese beliebte jährliche zu sonnigen Gebieten hinzufügen, die von ihren frechen Blüten profitieren. Wie
Beschneiden ist ein natürlicher Teil der Gartenpflege. Für die meisten Schnittarbeiten verwenden Sie die zwei Hauptarten des Schnittschnitts: Richtungsschnitte und Ausdünnungsschnitte. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Zurückführen von Pflanzenzweigen. Was sind Heading Cuts im Beschneiden? Vor