Neue Spruce Trees wachsen - lernen, wie man einen Fichte-Baum verbreitet



Die Vögel machen es, die Bienen machen es, Fichten tun es auch. Fichtenbaumausbreitung bezieht sich auf die verschiedenen Arten, die Fichtenbäume reproduzieren. Wie verbreitet man eine Fichte? Die Methoden umfassen den Anbau von Fichtensamen und Stecklingen. Wenn Sie mehr über die Fortpflanzungsmethoden von Fichten erfahren möchten und wie Sie neue Fichten anbauen können, lesen Sie weiter.

Vermehrungsmethoden für Fichtenbäume

In der freien Natur handelt es sich bei der Fichtenverbreitung um Fichtensamen, die vom Stamm fallen und im Boden wachsen. Wenn Sie mit dem Wachstum neuer Fichten beginnen wollen, ist das Pflanzen von Samen eine verbreitete Methode der Vermehrung.

Andere Vermehrungsmethoden für Fichten umfassen Bewurzelungsschnitte. Durch die Vermehrung von Fichtensamen und Stecklingen entstehen lebensfähige Pflanzen.

Wie man einen Fichtenbaum mit Samen propagiert

Wie vermehren sich Fichten aus Samen? Die erste Sache, die Sie tun müssen, ist, die Samen zu kaufen oder sie zur passenden Zeit zu ernten. Die Ernte von Samen kostet mehr Zeit, aber weniger Geld als der Kauf von Fichtensamen.

Sammeln Sie Samen in der Mitte des Herbstes von einem Baum in Ihrem eigenen Garten oder in einem benachbarten Ort mit Genehmigung. Fichtensamen wachsen in Zapfen, und es sind diese, die Sie sammeln möchten. Pick sie, während sie jung sind und bevor sie reif sind.

Sie müssen die Samen aus den Zapfen extrahieren. Lassen Sie die Zapfen austrocknen, bis sie sich öffnen und die Samen auslaufen. Zählen Sie auf diese ungefähr zwei Wochen. Sie können, müssen aber nicht, die Samen auf irgendeine Weise behandeln, um ihnen zu helfen zu keimen, wie bei der Skarifizierung.

Pflanzen Sie die Bäume im Spätherbst oder frühen Frühling draußen. Die Bäume brauchen Wasser und Licht. In Abhängigkeit von Ihrem Klima kann Regen für die Notwendigkeit der Bewässerung sorgen.

Fichte-Baum-Ausbreitung von den Ausschnitten

Nehmen Sie Stecklinge im Spätsommer oder Frühherbst. Wähle gesunde Triebe und schneide sie etwa so lange ab wie deine Handfläche. Schneiden Sie die Basis des Ausschnitts in einem Winkel neu und entfernen Sie alle Nadeln von den unteren zwei Dritteln von jedem.

Pflanzen Sie die Stecklinge tief in sandigen Lehm. Sie können jedes abgeschnittene Ende in Wurzelhormon eintauchen, wenn gewünscht, obwohl es nicht erforderlich ist. Halten Sie den Boden feucht und achten Sie darauf, dass sich Wurzeln bilden.

Vorherige Artikel:
Wir alle wissen, dass Pfefferspray die Bösen abstößt, richtig? Es ist also nicht unbedingt eine Überlegung, ob man Insektenschädlinge mit Peperoni abwehren könnte. Okay, vielleicht ist es eine Strecke, aber meine Gedanken gingen dorthin und beschlossen, weiter zu forschen. Eine kleine Web-Suche nach "mach Peperoni Abschreckung Plagen" und, voila, kam einige mächtige interessante Informationen über die Verwendung von Peperoni für Schädlingsbekämpfung, zusammen mit einem tollen Rezept für eine DIY hausgemachte natürliche Schädlingsabwehr mit Peperoni. Lesen Sie we
Empfohlen
Vermehrungs- und Schnittgärten gehen Hand in Hand. Wenn Sie planen, Ihre Gardenie zu beschneiden, gibt es keinen Grund, warum Sie nicht auch Gardenias von den Stecklingen starten sollten, damit Sie es an anderen Stellen in Ihrem Garten verwenden oder mit Freunden teilen können. Lies weiter, um zu lernen, wie man eine Gardenie von einem Schnitt startet.
Jeder Gärtner ist nervös über den Winter und wartet auf die ersten Küsse der Frühlingssonne und ihrer begleitenden Blumen. Tulpen sind eine der beliebtesten Frühlingszwiebel Sorten und sie kommen in einem grellen Sortiment von Farben, Größen und Blütenformen. Viele Zwiebeln produzieren nur 1 bis 3 Stängel, aber multi-blühende Tulpen können vier oder mehr blühende Stängel produzieren. Was sind meh
Das spitze, zarte Laub dieses hübschen, südpazifischen Baumes macht es zu einer interessanten Zimmerpflanze. Die Norfolk Island Kiefer gedeiht in wärmeren Klimaten und kann sehr groß werden, aber wenn sie in Containern gezogen wird, bildet sie eine schöne, kompakte Zimmerpflanze in jedem Klima. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Norfolk verpflanzen können, damit Sie es glücklich und gesund halten können. Wie ma
Rosmarin ( Rosmarinus officinalis ) ist ein herzhaftes Küchenkraut mit einem scharfen Geschmack und attraktiven, nadelartigen Blättern. Rosmarin in Töpfen zu züchten ist überraschend einfach und Sie können das Kraut verwenden, um Geschmack und Abwechslung zu einer Reihe von kulinarischen Gerichten hinzuzufügen. Lesen
Die Verwendung von Kompost für Gärten ist heutzutage genauso populär wie vor langer Zeit. Aber was ist, wenn Sie gerade mit Kompost beginnen? In diesem Anfängerleitfaden zu Kompost finden Sie die Grundlagen der Kompostierung für Anfänger im Garten und fortgeschrittene Techniken für andere, einschließlich Start, Gebrauch und mehr. Erste
Für diejenigen, die die Freude an einem frischen Rhabarber und Erdbeertorten erlebt haben, scheint der Anbau von Rhabarber im Garten ein Kinderspiel zu sein. Viele Menschen sind mit den großen grünen und roten Blättern auf einem Rhabarber vertraut, aber wenn die Pflanze eine Rhabarberblüte erzeugt, kann dies einen Gärtner innehalten lassen. Die