Töten von White Clover - wie man Weißklee in Rasen und Gärten steuern



Weißklee ist eine Pflanze, die vom Hausbesitzer geliebt oder gehasst wird. Für viele Gärtner, die Weißklee nicht absichtlich anpflanzen, ist es hilfreich, Weißklee in Rasen und Gartenbeeten zu bekämpfen. Weißklee loszuwerden, sobald sie etabliert ist, kann schwierig sein, aber es kann getan werden, wenn Sie die richtigen Werkzeuge und Geduld haben. Werfen wir einen Blick darauf, wie wir Weißklee identifizieren und loswerden können.

Weißklee-Identifikation

Weißklee ist ein mehrjähriges Kraut, das zu Boden wächst. Während es an vielen verschiedenen Orten wachsen kann, ist es in der Regel in Rasen gefunden, vor allem spärlichen Rasen, wo die Konkurrenz von Gras ist schwach.

Die Blätter auf Weißklee wachsen in Gruppen von 3 Blättchen. Jedes Blatt ist tränenförmig und viele haben einen rötlichen Streifen darüber. Die Blüten auf Weißklee sind stachelig und weiß mit einer bräunlich grünen Mitte.

Weißklee wächst auf schleichende Weise und entwickelt dort Wurzeln, wo immer ein Stammknoten den Boden berührt.

Wie man Weißklee los wird

Weißklee loszuwerden beginnt mit einem gesunden Rasen. Klee wächst in Gebieten mit wenig Stickstoff und wo Konkurrenz von anderen Pflanzen ist klein, so dass Sie sicherstellen, dass Ihr Rasen (und Blumenbeete) gut gedüngt werden nicht nur wünschenswerte Gras und Pflanzen zu wachsen und Weißklee halten, sondern auch macht den Boden weniger freundlich zu Weißklee.

In Blumenbeeten kann Klee mit einer dicken Mulchdecke in Schach gehalten werden. Dies wird verhindern, dass die Samen keimen.

Wenn Weißklee in Ihrem Garten bereits etabliert ist, kann die Bekämpfung von Weißklee entweder durch Handziehen oder mit einem Herbizid erfolgen. In jedem Fall, während das Töten des Weißklees bereits in Ihrem Rasen ist einfach, müssen Sie verstehen, dass das Töten von Weißkleesamen nicht ist. Die Samen können hohe Hitze, niedrige Temperaturen überleben und können Jahre vor dem Keimen ruhen. Welche Methode auch immer Sie wählen, um Weißklee loszuwerden, können Sie erwarten, es einmal im Jahr zu tun, um die Weißklee-Pflanzen, die aus den Samen kommen, zu kontrollieren.

Hand, die Weißklee zieht

Handziehen ist eine organische und übliche Art, Weißklee loszuwerden. Weißklee wächst häufig in Klumpen, die das Ziehen von Hand einfach und effizient machen. Wenn Sie Weißklee von Hand ziehen, stellen Sie sicher, dass Sie so viel wie möglich vom Wurzelsystem abziehen, um ein Nachwachsen zu verhindern.

Herbizid für Weißklee

Töten von Weißklee mit Herbizid ist auch eine gängige Art, mit diesem Unkraut umzugehen, besonders in größeren Gebieten. Das Problem bei der Verwendung von Herbiziden besteht darin, dass das einzige Herbizid, das sich bei der Bekämpfung von Weißklee als wirksam erwiesen hat, Round-up und andere nicht-selektive Unkrautvernichtungsmittel von Glyphosat ist. Diese Herbizide töten den Weißklee, töten aber auch alle anderen Pflanzen, mit denen er in Kontakt kommt.

Herbizide können auch nicht das Wurzelsystem von reifem Klee töten, was bedeutet, dass sie zurückwachsen können. Wenn Sie sich entscheiden, Herbizide zu verwenden, um Weißklee loszuwerden, ist die beste Zeit, dies zu tun, an einem warmen, wolkenlosen und windstillen Tag.

Zu wissen, wie man Weißklee von Rasenflächen und Blumenbeeten loswerden kann, kann ein bisschen schwierig sein, aber es kann getan werden. Geduld und Beharrlichkeit bei der Beseitigung von Weißklee werden sich auszahlen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Begonien sind eine gute Möglichkeit, das Haus und den Garten zu verschönern. Die Pflege von Begonien ist einfach, besonders wenn man Begonien aus Knollen (oder Knollen) anbaut. Diese bezaubernden Pflanzen können im Frühjahr in einer flachen Schale mit Kompost oder feuchtem Torf leicht angepflanzt werden. So
Empfohlen
Der Ocotillo stammt aus den Sonoran- und Chihuahuan-Wüsten. Diese spektakulären Pflanzen wachsen in offenen steinigen, trockenen Gebieten und zeichnen sich durch ihre leuchtend roten Blüten und peitschenartigen Stiele aus. Wilder Ocotillo wird auch als Kerzenholz, schlankes Holz, Flammenschwert und viele andere bildhafte Namen bezeichnet. W
Das Thymiankraut ( Thymus vulgaris ) wird häufig für kulinarische und dekorative Zwecke verwendet. Die Thymian Pflanze ist eine vielseitige und schöne Pflanze, die sowohl in einem Kräutergarten als auch in Ihrem Garten wächst. Wachsender Thymian ist nicht schwer, und mit dem richtigen Wissen wird dieses Kraut in Ihrem Garten gedeihen. Wac
Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten von euch diese grünen Topsy-Turvy Tomatenbeutel gesehen haben. Es ist eine ziemlich nette Idee, aber was, wenn Sie Pfefferpflanzen auf den Kopf wachsen wollten? Es scheint mir, dass eine umgekehrte Tomate die gleiche Idee ist wie eine umgekehrte Pfefferpflanze.
Der Anbau von Blumen aus Zwiebeln sorgt dafür, dass Sie Jahr für Jahr eine leuchtende, interessante Farbe haben, auch wenn sie nicht lange halten. Aber manchmal werden diese pflegeleichten Pflanzen ein wenig komplizierter, wenn Käfer Ihre aufbewahrten oder aktiv wachsenden Blumenzwiebeln befallen. W
Es ist vielleicht kein häufiges Problem, aber Rasen und Garten-Top-Dressing ist gelegentlich etwas, das angesprochen werden muss, insbesondere wenn Top-Dressing einen Rasen notwendig wird. Was genau ist Topdressing? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Rasen-Top-Dressing in der Landschaft anwenden, sowie die beste Top-Dressing für Rasenflächen und Gärten. Wa
Es gibt viele Gründe, Hochbeete in der Landschaft oder im Garten zu schaffen. Hochbeete können ein leichtes Heilmittel für schlechte Bodenverhältnisse sein, wie felsige, kalkhaltige, tonige oder verdichtete Böden. Sie sind auch eine Lösung für begrenzte Gartenfläche oder Hinzufügen von Höhe und Textur zu flachen Höfen. Hochbeete