Kleine Bäume pflanzen: Tipps zur Auswahl von Bäumen für kleine Höfe



Wenn Sie Bäume für kleine Höfe und Gärten auswählen, haben Sie wahrscheinlich nur Platz für einen, also machen Sie es zu etwas Besonderem. Wenn Sie einen blühenden Baum wollen, versuchen Sie einen mit Blüten zu finden, die länger als ein oder zwei Wochen dauern. Bäume, die Früchte bilden, nachdem die Blumen verblassen oder eine gute Herbstfarbe haben, verlängern die interessierende Periode. Mit ein wenig Recherche und etwas Zeit, die Sie in den örtlichen Baumschulen verbringen, finden Sie bestimmt den perfekten kleinen Baum für Ihren Garten.

Pflanzung von kleinen Bäumen

Bevor Sie einen Baum kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Standort angeben können. Dazu gehört, dass die Art der Boden- und Sonneneinwirkung auf dem Pflanzen-Etikett angegeben ist. Wenn dein Boden hart ist oder schlecht abfließt, musst du ihn verbessern, bevor du den Baum pflanzt.

Graben Sie ein Loch von mindestens 12 Zoll Tiefe und etwa dreimal die Breite des Wurzelballens. Ändern Sie den Boden, indem Sie den aus dem Loch entfernten Schmutz mit Kompost oder kompostiertem Dünger vermischen.

Füllen Sie das Loch mit genug Erde, so dass, wenn Sie den Baum in das Loch setzen, die Erdlinie auf dem Baum mit dem umgebenden Boden übereinstimmt. Packen Sie den Schmutz in den Boden des Lochs, indem Sie fest mit Ihrem Fuß drücken. Dadurch erhält der Baum eine solide Basis, sodass er beim Wasser nicht tiefer sinkt.

Füllen Sie sich mit dem vorbereiteten Füllschmutz um die Wurzeln des Baumes und drücken Sie dabei fest nach unten. Wenn das Loch halb voll ist, füllen Sie es mit Wasser, damit sich der Boden absetzen kann. Wenn das Loch vollständig gefüllt ist, bewässern Sie den Baum langsam und tief. Wenn sich der Boden absetzt, füllen Sie die Vertiefung mit mehr Erde, aber nicht den Boden um den Stamm herum.

Kleine Bäume für Gärten

Wenn Sie nach kleinen Bäumen zum Pflanzen suchen, stellen Sie sicher, dass sie im Einklang mit Ihrem Haus und Garten sind. Ein kleiner Garten kann einen Baum bewältigen, der 20 bis 30 Fuß hoch ist. Gute immergrüne Bäume für kleine Gärten schließen japanische weiße oder schwarze Kiefer, australische Kiefern und Wacholder ein. Evergreens bilden im Frühling und Sommer großartige Hintergrundpflanzen und werden im Winter zum Mittelpunkt.

Hier sind einige kleine Laubbäume, die eine lange Saison von Interesse bieten, einschließlich der ausgezeichneten Herbstfarbe:

  • Kreppmyrte
  • Crabapple
  • Purpurrote Blattpflaume
  • Dünnblatt-Erle
  • Servicebeeren
  • Blühender Hartriegel
  • Weißdorn
  • Callery Birne
  • Japanischer Baum lila

Verwenden kleiner Bäume in der Landschaft

Es gibt viele Möglichkeiten, kleine Bäume in der Landschaft zu verwenden.

  • Sie können diese mit offenen Baldachinen direkt im Gartenbett wachsen. Es ist schwer, unter einem kleinen Baum mit dichtem Kronendach etwas zu züchten, deshalb sind sie am besten im Hintergrund zu verwenden.
  • Wenn Sie viel Platz haben, versuchen Sie, Zwerg- oder Miniaturbäume in ihrem eigenen Bett zu gruppieren.
  • Sie können kleine Bäume als Rasen oder freistehenden Baum verwenden, wenn Sie nur Platz für einen haben.
  • Pflanzen Sie kleine Bäume in Containern, um sie auf Ihrem Deck oder Ihrer Terrasse zu verwenden.

Kleine Bäume für Gärten sind vielseitig sowie schön, und es gibt kein Ende der Möglichkeiten, wie Sie sie verwenden können.

Vorherige Artikel:
Sagopalmen sind ausgezeichnete Landschaftspflanzen in warmen bis gemäßigten Klimaten und als innere Topfpflanzen. Sagos sind relativ leicht zu kultivieren, haben aber einige spezifische Wachstumsanforderungen, einschließlich des pH-Wertes des Bodens, Nährstoffgehalt, Beleuchtung und Feuchtigkeit. We
Empfohlen
Sonnenblumen machen mich glücklich; sie tun es einfach. Sie sind einfach zu kultivieren und erscheinen fröhlich und ungebeten unter den Futterhäuschen oder wo auch immer sie zuvor angebaut wurden. Sie neigen jedoch dazu, sich zu senken. Die Frage ist, warum meine Sonnenblumen hängen und was man gegen hängende Sonnenblumen tun sollte? War
Möchten Sie Ihrem Leben etwas Würze verleihen? Versuchen Sie, Cayennepfeffer ( Capsicum annuum 'Cayenne') anzubauen. Cayennepfefferpflanzen werden auch als Guinea-Gewürz, Kuhhornpaprika, Aleva- oder Vogelpaprika bezeichnet, werden jedoch häufiger als roter Pfeffer in seiner pulverisierten Form bezeichnet und zum Aromatisieren von Lebensmitteln in einer Vielzahl von Küchen und auf medizinischem Gebiet verwendet. Die
Es ist alltäglich, mich außerhalb des Lesens zu finden; es sei denn, es ist Monsun oder es gibt einen Schneesturm. Ich liebe nichts lieber als meine zwei großen Leidenschaften zu vereinen, zu lesen und meinen Garten, so dass es keine große Überraschung ist, dass ich nicht alleine bin, so dass ein neuer Trend zum Lesen von Gartengestaltung entstanden ist. Las
Wenn Sie aus den südlichen Vereinigten Staaten kommen, wette ich, dass Sie Ihren fairen Anteil an Purpurkernerbsen gewachsen oder zumindest gegessen haben. Der Rest von uns ist vielleicht nicht so vertraut und fragt jetzt: "Was sind Purpurhülsenbohnen?" Das Folgende enthält Informationen darüber, wie man Purpurhülsenerbsen und Purpurhüllenerbsen anbauen kann. Was
Für mich gibt es nichts ganz so leckeres schnelles Sauté von Bok Choy in Olivenöl und Knoblauch mit einigen Peperoni-Flocken. Vielleicht ist das nicht Ihre Tasse Tee, aber Bok Choy kann auch frisch, gebraten oder leicht gedämpft verwendet werden und ist, wie bei allen dunklen Blattgemüsen, voll mit Vitaminen und Mineralstoffen. Es
Es gibt viele Möglichkeiten, Reben in der Landschaft zu verwenden. Ob Sie etwas brauchen, um einen Schandfleck zu verdecken oder einfach nur ein Spalier zu verschönern, die Reben der Zone 9 sind da, um zu dienen. Die Wahl des richtigen Standortes und die Gewährleistung, dass eine Pflanze in Ihrer Zone winterhart ist, sind zwei Schlüsselaspekte bei der Auswahl der Reben. Re