Kohlrabipflanzen ernten: Wie und wann Kohlrabi gepflückt wird



Während Kohlrabi normalerweise als weniger traditionelles Gemüse im Garten gilt, bauen viele Menschen Kohlrabi an und genießen den angenehmen Geschmack. Wenn Sie mit dieser Kultur noch nicht vertraut sind, werden Sie wahrscheinlich Informationen über die Kohlrabi-Ernte finden. Wenn Sie wissen wollen, wann Kohlrabi gepflückt werden soll, hilft es, mehr über die Wachstumsbedingungen der Pflanze zu erfahren.

Kohlrabi Geschichte und Aussehen

Kohlrabi ist in der gleichen Familie wie Senf und enge Verwandte mit Kohl, Blumenkohl, Brokkoli, Grünkohl und Rosenkohl. Die Pflanze wurde um 1500 in Europa angebaut und kam 300 Jahre später nach Amerika. Es produziert einen gequollenen Stamm, der einen Geschmack nach Brokkoli oder Rübe hat und gedämpft oder frisch gegessen werden kann. Viele Menschen haben Fragen zum Anbau, zur Pflege und zum Kohlrabi im Garten.

Wachsender Kohlrabi

Kohlrabi an einem sonnigen Standort mit reichhaltiger, gut durchlässiger Erde anbauen. Vor dem Pflanzen mindestens 3 cm große organische Substanz in den Boden einarbeiten. Kohlrabi kann aus Samen oder Transplantaten gezüchtet werden. Die Samen sollten etwa ein bis zwei Wochen vor dem letzten Frühlingsfrost ¼ - ¾ Zoll tief gepflanzt werden. Dünne Sämlinge, wenn die Pflanzen mindestens drei echte Blätter haben. Lassen Sie 6 Zoll zwischen jeder Pflanze und 1 Fuß zwischen Reihen.

Die Pflanzung alle zwei bis drei Wochen sorgt für eine kontinuierliche Ernte vom Frühjahr bis zum Frühsommer. Für einen Sprung auf die Jahreszeit können Sie Kohlrabi in einem Gewächshaus pflanzen und transplantieren, sobald der Boden bearbeitet werden kann. Geben Sie regelmäßig Wasser, Mulch für die Erhaltung der Feuchtigkeit und achten Sie darauf, Unkräuter für beste Ergebnisse auf ein Minimum zu halten.

Wie lange soll man auf die Kohlrabi-Ernte warten?

Sie fragen sich wahrscheinlich, wie lange Sie auf die Kohlrabi-Ernte warten müssen. Schnellwachsender Kohlrabi wächst am besten bei Temperaturen von 60 bis 80 F. (16-27 C.) und ist bereit, in 50 bis 70 Tagen zu ernten, oder wenn der Stiel 3 Zoll im Durchmesser erreicht.

Kohlrabi-Pflanzen zu ernten ist am besten, wenn sie klein sind. Dies ist, wenn der Geschmack des Gemüses am besten ist. Kohlrabi, der für lange Zeit im Garten gelassen wird, wird extrem zäh und unangenehm schmeckend.

Wie man Kohlrabi ernten kann

Zusätzlich zum Wissen, wann man Kohlrabi pflücken sollte, muss man wissen, wie man Kohlrabi-Pflanzen ernten kann. Bei der Kohlrabi-Ernte ist es wichtig, die Quellbasis im Auge zu behalten. Sobald der Stamm 3 Zoll im Durchmesser erreicht, schneiden Sie die Birne mit einem scharfen Messer von der Wurzel. Positionieren Sie Ihr Messer auf Bodenhöhe, genau unter der Glühbirne.

Ziehen Sie die Blätter von den oberen Stielen ab und waschen Sie die Blätter vor dem Kochen. Sie können die Blätter wie Kohlblätter verwenden. Ziehen Sie die Außenhaut mit einem Schälmesser von der Zwiebel ab und essen Sie die Zwiebel roh oder kochen Sie sie wie eine Rübe.

Vorherige Artikel:
Wachsende Nektarinen in kalten Klimazonen werden historisch nicht empfohlen. Sicherlich wäre es in USDA-Zonen, die kälter als Zone 4 sind, tollkühn. Aber all das hat sich geändert und es gibt jetzt kaltharte Nektarinenbäume, Nektarinenbäume, die für die Zone 4 geeignet sind. Lesen Sie weiter, um mehr über die Nektarinen der Zone 4 zu erfahren und sich um kältefeste Nektarinenbäume zu kümmern. Nektarine
Empfohlen
Während gewöhnliche Schneebeeren ( Symphoricarpos albus ) vielleicht nicht die schönsten oder am besten benommenen Sträucher im Garten sind, haben sie Merkmale, die sie die meiste Zeit des Jahres interessant halten. Der Strauch blüht im Frühling, mit kleinen, aber dichten Gruppen von glockenförmigen, weißen Blüten an den Enden der Zweige. Im Herb
Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie in Ihren Körben pflanzen sollen, können Sie mit hängenden Petunienpflanzen nichts falsch machen. Mit nur ein wenig Aufwand werden Petunien Sie den ganzen Sommer über mit hellen Farben belohnen. Möchten Sie lernen, Petunien in Hängekörben zu züchten? Weiter lesen! Pflanz
Zitrusbaumkrankheiten sind ziemlich häufig unter Orangen-, Limonen- und Zitronenbäumen. Diese Bäume sind robust genug, aber sie enden leicht mit Zitrusfäule Krankheiten, wenn die richtigen Bedingungen es zulassen. Die Gründe, warum Sie verhindern wollen, dass sich Pilze auf Ihrem Zitrusbaum bilden, sind, weil sie einen schweren Blattverlust verursachen und schließlich Ihren Baum töten können. Die hä
Rübengrüns sind ein besonderer Genuss, ob roh oder gekocht gegessen. Ihre Blätter enthalten viele Vitamine A, C und K sowie viele andere Mineralien und Nährstoffe. Ihre gesundheitlichen Vorteile sind viele und Grüns sind einfach zu wachsen und zu ernten. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, weiße Flecken auf Rübenblättern zu finden. Weißer
Gartengeräte sind die Grundlage einer schönen Landschaft. Jeder hat einen einzigartigen Zweck und ein Design, das ihm die maximale Menge an Nutzen gibt. Eine runde Kopfschaufel ist eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge bei der Entwicklung eines Gartens. Wofür wird eine runde Punktschaufel verwendet? In
Frühe Frühlingsbirnen sehen fantastisch aus in Grasflächen, aber so hübsch wie sie sind, ist diese Pflanzmethode nicht jedermanns Sache. Der Hauptnachteil ist, dass Sie den Rasen im Frühling verschieben müssen, und das Gras kann beginnen, etwas zerlumpt zu aussehen, bevor es sicher ist, zu mähen. Hier