Astilbe Companion Planting: Begleitpflanzen für Astilbe


Astilbe ist eine fantastische Pflanze in Ihrem Blumengarten. Eine Staude, die in der USDA-Zone 3 bis 9 winterhart ist, wird selbst in Klimazonen mit sehr kalten Wintern jahrelang wachsen. Besser noch, es bevorzugt Schatten und sauren Boden, was bedeutet, dass es Leben und Farbe in einen Teil Ihres Gartens bringen wird, der schwer zu füllen sein könnte. Aber was kann sonst noch in diesen Räumen damit gehen? Lesen Sie weiter über astilbe Begleiter Pflanzen und Pflanzen, die gut wachsen mit Astilbe lernen.

Pflanzen, die mit Astilbe gut wachsen

Astilbe mag schattierte und saure Böden, so dass Pflanzen, die gut mit Astilbe gedeihen, Pflanzen mit ähnlichen Boden- und Lichtbedürfnissen finden. Da es einen so großen Winterhärtebereich hat, bedeutet die Auswahl von Pflanzen für Astilbe auch die Auswahl von Pflanzen, die Ihre Winter überleben werden. Zum Beispiel können gute Begleitpflanzen in Zone 9 als Begleitpflanzen in Zone 3 nicht gut sein.

Schließlich ist es eine gute Idee, mit Pflanzen, die beginnen zu blühen um die Zeit, die es verblasst, Astilbe. Arendsii astilbe neigt dazu, im späten Frühling und frühen Sommer zu blühen, während die meisten anderen Sorten Mitte bis Spätsommer blühen. Nach dem Blühen wird Astilbe welken und bräunen und wird nicht mehr blühen, selbst wenn er tot ist. Da es eine Staude ist, können Sie es nicht einfach herausziehen! Pflanze Begleiter Pflanzen für Astilbe, die es mit beeindruckenden neuen Blumen überschatten wird, wenn es beginnt zurück zu sterben.

Ideen für Astilbe Begleitpflanzen

Es gibt eine ganze Reihe von Pflanzen, die diese Asbestzucht-Qualitäten erfüllen. Rhododendren, Azaleen und Hostas bevorzugen alle Schatten und wachsen in einer Vielzahl von Klimazonen.

Korallenglocken sind ein Verwandter von Astilbe und haben mehr oder weniger identische Pflanzvoraussetzungen. Einige andere Pflanzen, deren Blütezeit und wachsende Bedürfnisse gut mit Astilbe funktionieren, umfassen:

  • Farne
  • Japanische und sibirische Iris
  • Trillium
  • Impatiens
  • Ligularia
  • Cimicifuga

Vorherige Artikel:
Unbeschwerte Freesien in einem Gartenraum sind eine wunderbare Ergänzung, aber nichts im Pflanzenreich ist wirklich ohne Sorgen. Ein paar häufige Probleme plagen Freesien, aber viele sind einfach zu handhaben, wenn Sie mit dem richtigen Wissen bewaffnet sind. Lass uns mehr über Freesien Probleme lernen. F
Empfohlen
Sie können Azaleen kennen und lieben, aber was ist mit seinen küssenden Verwandten, falschen Azaleen? Was ist falsche Azalee? Es ist eigentlich kein Azalee-Verwandter, sondern ein Strauch mit dem wissenschaftlichen Namen Menziesia ferruginea . Trotz ihres allgemeinen Namens ist falsche Azalee, auch Narzissen-Huckleberry-Pflanze genannt, ein großartiger kleiner Strauch, der für Ihren Garten in Frage kommt. Um
Neues Wachstum auf Ihren Pflanzen ist ein Versprechen von Blüten, großen schönen Blättern oder zumindest einer verlängerten Lebensdauer; Aber wenn dieses neue Wachstum welkt oder stirbt, geraten die meisten Gärtner in Panik, weil sie nicht wissen, was sie tun sollen. Obwohl das Sterben von Pflanzen jeden Alters ein ernsthaftes und schwieriges Problem ist, können Sie einige Dinge tun, um Ihre Pflanzen zu retten, bevor sie in die Luft gehen. Warum
Während Kinder auf den flauschigen Löwenkopfwünschen Wünsche äußern, neigen Gärtner und Rasenliebhaber dazu, die fröhlichen gelben Blüten von Löwenzahn zu verfluchen, wenn sie auftauchen. Und aus gutem Grund. Löwenzähne verdrängen Gras und andere Pflanzen sowie Wasser und Nährstoffe von den umliegenden Pflanzen. Löwenzahnkon
Der Kräutergarten der Küche, wie er in Frankreich genannt wird, ist traditionell ein kleiner Teil des Gartens oder sogar ein separater Garten, in dem Kräuter und Heilkräuter zusammen mit Früchten, Gemüse und Zierpflanzen angebaut werden. In der Regel sind diese Kräutergärten sorgfältig angelegt, um leichten Zugang, aber auch ästhetischen Wert zu bieten. Lesen Si
Hydrokultur ist die Praxis, Pflanzen in einem anderen Medium als dem Boden anzubauen. Der einzige Unterschied zwischen Bodenkultur und Hydroponik ist die Art und Weise, in der die Nährstoffe den Pflanzenwurzeln zugeführt werden. Wasser ist ein wesentliches Element der Hydrokultur und das verwendete Wasser muss innerhalb des entsprechenden Temperaturbereichs bleiben.
Radieschen sind gewöhnliches Frühlingsgemüse. Viele von uns wachsen unsere eigenen, weil sie einfach zu kultivieren sind, nur etwa 25 Tage vom Pflanzen bis zur Ernte brauchen und köstlich frisch oder gar gekocht sind. Wenn Sie Ihren Rettichhorizont erweitern möchten, versuchen Sie, schwarze Rettiche zu züchten. Lese