Gerbera Daisy Care - Tipps, wie Gerbera Daisies wachsen



Gerbera-Gänseblümchen ( Gerbera Jamesonii ) werden häufig für ihre hellen und fröhlichen Gänseblümchen-ähnlichen Blumen angebaut. Sie stammen aus Südafrika und kommen in verschiedenen Größen und Farben, einschließlich Rosa, Gelb, Lachs, Orange und Weiß, mit Blütengrößen von 2 bis 5 Zoll überall.

Es gibt viele Gerbera Daisy-Sorten, die aufgrund ihrer Farbe und Blütenform gezüchtet werden (Einzel-, Doppel- oder Mehrfachblütenblätter). Um bessere Ergebnisse bei der Pflege einer Gerbera Daisy Pflanze zu erzielen, wählen Sie eine Sorte, die kompakt ist, da Blütenstängel bei kompakten Pflanzen robuster sind, und eine, die zu der Topfgröße oder dem Pflanzbeet passt, in dem Sie wachsen werden.

Wie man Gerbera-Gänseblümchen anbaut

Wachsende Gerbera Daisy Pflanzen ist möglich aus Samen, Setzlinge oder Teilung. Saatgut ist die billigste Methode, aber Samen müssen sofort ausgesät werden, da sie nach dem Öffnen schnell ihre Lebensfähigkeit verlieren. Denken Sie daran, Samen können auch nicht in der Form sein.

Das Wachstum von Setzlingen oder geteilten Pflanzen ist einfacher und Sie können sicher sein, was der Blumentyp sein wird. Wenn Sie ältere Pflanzen haben, können die Kronen im zeitigen Frühjahr angehoben und geteilt werden. Untere Blätter entfernen und sofort neu bepflanzen.

Gerbera Daisy Pflanzanleitung

Pflanzen gedeihen in einer Position mit voller Sonne und sandigem Boden. Ein kleiner Kompost, der beim Pflanzen hinzugefügt wird, fördert das gute Blumenwachstum. Bei frisch ausgesäten Samen ist eine gut drainierende Vermeh- rungsmischung ebenso wichtig wie helles indirektes Licht.

Kronenfäule ist ein häufiges Problem mit Gerbera Daisies, die durch zu tiefes Einpflanzen der Kronen verursacht wird. Die Krone sollte über dem Boden sichtbar sein und zwischen jeder Bewässerung austrocknen. Pflanzen können gemulcht werden, aber es muss darauf geachtet werden, dass Mulch die Krone nicht bedeckt. Wenn Sie in feuchtem oder feuchtem Klima leben oder schweren Boden haben, versuchen Sie stattdessen in gut drainierenden Töpfen zu pflanzen.

Wie man für eine Gerbera-Gänseblümchen-Pflanze sich interessiert

Gerbera Daisies sind anfällig für Pilzkrankheiten, obwohl ältere Sorten weniger. Pilzsprays verhindern im Allgemeinen nicht die Verrottung der Krone, daher sind richtiges Pflanzen und Bewässern für die Pflege der Gerbera Daisy wichtig.

Stellen Sie sicher, dass Sie sie mit ausreichendem Abstand und in hellen Bereichen anpflanzen. Ein wenig Licht im Hochsommer ist in Ordnung, aber ohne vollen, direkten Licht werden die Pflanzen langbeinig und blass und produzieren nicht annähernd so viele Blüten.

Wasser am Morgen, damit die Blätter tagsüber austrocknen können, um das Risiko von Fäulnis und Pilzkrankheiten zu verringern.

Gerbera Daisy Care kann auch durch die Verwendung eines Mikronährstoff-Flüssigdüngers wie einer Algen- oder Fischemulsion verbessert werden.

Achten Sie auch auf Raupen und Minierarbeiter. Bei Bedarf mit einem organischen Spray wie Pyrethrum oder Neemöl sprühen.

Wachsende Gerbera-Gänseblümchen können einige Herausforderungen haben, aber es ist eine wunderbare Belohnung, wenn diese großen, glücklichen Blumen blühen.

Vorherige Artikel:
Der Hirschhornfarn ist eine einzigartige und schöne Farne, mit der Sie vertrauter sein können. Das Teilen von Staghorns mag kompliziert oder schwierig erscheinen, ist es aber nicht. Du kannst und solltest diesen Farn teilen, wenn er für seinen wachsenden Raum zu groß wird oder wenn du ihn vermehren willst. Wa
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Waschbären? Diese niedlichen aber schelmischen Kreaturen können Chaos in Ihrem Haus und Garten verursachen, besonders in hohen Zahlen, aber zu lernen, wie man Waschbären von einem Garten fernhält, muss keine schwierige Aufgabe sein. Es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, die Ihnen helfen, diese Tierschädlinge unter Kontrolle zu halten. Wie
Paradiesvogel, auch Strelitzia genannt, ist eine wunderschöne und wirklich einzigartige Pflanze. Als naher Verwandter der Banane verdankt der Paradiesvogel seinen Namen seinen gespreizten, leuchtend bunten, spitzen Blüten, die einem fliegenden Vogel sehr ähnlich sehen. Es ist eine auffallende Pflanze, also kann es ein echter Schlag sein, wenn es einer Krankheit zum Opfer fällt und aufhört, gut auszusehen. Les
Die zarte, duftende Freesie ist mit ihren bunten Blüten und dem aufrechten Laub eine hervorragende Korm. Wenn eine Freesie nicht blühen wird, kann es frustrierend sein, aber es gibt mehrere mögliche Gründe dafür, und viele von ihnen können leicht korrigiert werden. Keine Blumen auf einer Freesie können aus kulturellen, situativen oder physischen Ursachen stammen. Einig
Der beste Weg, Kinder dazu zu bringen, Gemüse zu essen, während sie aufwachsen, ist, dass sie ihren eigenen Garten anbauen lassen. Vom frühesten Frühlingssamen bis zur letzten Ernte und der Kompostierung im Herbst ist es leicht, Gartenaktivitäten mit Ihren Kindern zu finden. Aber was ist mit Gartenarbeit mit Kindern im Winter? Gen
Während nicht gerade das faszinierendste Thema in der Gartenarbeit zu lesen ist, sind Schläuche eine Notwendigkeit für alle Gärtner. Schläuche sind ein Werkzeug, und wie bei jedem Job ist es wichtig, das richtige Werkzeug für den Job auszuwählen. Es gibt viele Schläuche zur Auswahl und der Schlauch, den Sie benötigen, hängt vom Standort und den Pflanzen ab, aber auch von Ihren eigenen Vorlieben. Lesen Si
Jeder kennt die Vorteile der Verwendung von Viehdünger im Garten, also was ist mit dem Inhalt der Katzentoilette? Katzenfäkalien enthalten die 2 ½-fache Menge an Stickstoff als Rindermist und etwa die gleiche Menge an Phosphor und Kalium. Sie enthalten auch Parasiten und Krankheitsorganismen, die signifikante Gesundheitsrisiken darstellen. D