Claret Ash Care - Informationen über Claret Ash Wachstumsbedingungen



Eigenheimbesitzer lieben die Esche rot ( Fraxinus angustifolia subsp. Oxycarpa ) für ihr schnelles Wachstum und ihre abgerundete Krone aus dunklen, spitzen Blättern. Bevor Sie mit dem Anbau von Weinrebe Eschen beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Garten groß genug ist, da diese Bäume 80 Fuß hoch werden können mit einer 30 Fuß breiten Verbreitung. Lesen Sie weiter für mehr Claret Esche Informationen.

Claret Ash Tree Informationen

Claret Eschen sind kompakt, schnell wachsend und ihre tiefgrünen Blätter haben eine feinere, zartere Optik als andere Eschen. Die Bäume bieten auch eine grandiose Herbstauslage, da die Blätter im Herbst kastanienbraun oder karmesinrot werden.

Claret Asche Anbaubedingungen beeinflussen die endgültige Höhe des Baumes, und kultivierte Bäume überschreiten selten 40 Fuß in der Höhe. Im Allgemeinen sind die Wurzeln des Baumes flach und werden nicht zu Problemen für Fundamente oder Bürgersteige. Es ist jedoch immer ratsam, Eschen in einiger Entfernung von Häusern oder anderen Strukturen zu pflanzen.

Claret Ash Anbaubedingungen

Wachsende Bordeaux Esche ist am einfachsten in USDA Pflanzenhärtezonen 5 bis 7. Wenn es darum geht, gute Claret Esche Pflege, sorgen Sie sich nicht zu viel über die Art der Erde in Ihrem Garten. Claret Eschen akzeptieren sandigen, lehmigen oder lehmigen Boden.

Auf der anderen Seite ist Sonnenlicht kritisch. Pflanze Claret Eschen in voller Sonne für das schnellste Wachstum. Wenn Sie sich mit Claret Aschebaum Informationen befassen, werden Sie feststellen, dass der Baum keinen Frost, starken Wind oder Salznebel verträgt. Jedoch ist diese Asche ziemlich trockenheitstolerant, sobald sie etabliert ist.

Passen Sie auf, dass Sie nicht um Ihren jungen Baum herumlaufen. Aschenrinde ist sehr dünn, wenn der Baum jung ist und leicht verwundet werden kann.

Raywood Claret Ash

Wenn Sie weinrot als Bäume wachsen, sollten Sie 'Raywood', eine ausgezeichnete australische Sorte ( Fraxinus oxycarpa 'Raywood'), in Erwägung ziehen. Diese Sorte ist so beliebt, dass die Claret Esche auch Raywood Esche genannt wird.

'Raywood' gedeiht in den USDA-Klimazonen 5 bis 8. Er wird bis zu 50 Fuß hoch mit einer 30-Fuß-Verbreitung. Sie sollten die gleichen kulturellen Praktiken für "Raywood" verwenden, die Sie normalerweise für die Pflege von Claret Ash verwenden würden, aber ein wenig großzügiger mit der Bewässerung sein.

Vorherige Artikel:
Tutsan ist die größere geblühte Sorte von Hypericum oder Johanniskraut. Es ist heimisch in West- und Südeuropa und vom Mittelmeer bis zum Iran. Es war eine gewöhnliche Heilpflanze. Regionale Gärtner bauten Tuzan-Sträucher an, um Tinkturen herzustellen, die allerlei Übel heilten. Heute ist es ein spektakulärer laubabwerfender Strauch, der in den Monaten Juni bis August mit großen, attraktiven Beeren, die in den September folgen, seine besten Ergebnisse zeigt. Tutsan-B
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie einen Garten im Schatten planen, ist die Solomon's Seal Pflanze ein Muss. Vor kurzem hatte ich einen Freund, der mir etwas von der duftenden, vielfarbigen Salomon-Robbenpflanze ( Polygonatum odoratum 'Variegatum') mitteilte
Grün ist ein Symbol für Gesundheit, Wachstum und neues Leben, das jeden Frühling zu sehen ist, wenn sich die ersten zarten Triebe aus der noch kühlen Erde erheben, außer wenn der grüne Farbton in einer Kartoffel gefunden wird. Ob Rotbraun, Yukon Gold oder Rot, alle Kartoffeln haben das Potenzial grün zu werden und in diesem Fall ist Grün keine wünschenswerte Farbe. Wenn Ih
Pflanzen vermehren sich von vielen Quellen. Samen sind der häufigste Weg, aber sie reproduzieren auch durch Offsets, Knollen, Rhizome, Knollen und Zwiebeln. Zwiebeln sind unterirdische Speicherstrukturen, die sowohl das genetische Ausgangsmaterial für die Pflanze als auch eine Nahrungsmittelversorgung tragen, um es in Gang zu bringen.
Jeder liebt einen frischen Pfeffer aus dem Garten. Wenn Sie viel Glück mit Ihren Paprikaschoten haben, werden Sie für einige Zeit Paprika in Ihren Kochrezepten und Salaten genießen. Es gibt jedoch viele verschiedene Pfefferkrankheiten, die Pfefferpflanzen beeinflussen und Ihre Ernte ruinieren. Häufige Probleme mit dem Wachstum von Paprika und Krankheiten Es gibt Viren, die von Käfern namens Blattläuse übertragen werden . Desha
Wenn Sie Kräuter in Ihrem Garten haben, haben Sie wahrscheinlich Minze, aber welche anderen Pflanzen wachsen gut mit Minze? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über Pflanzenbegrünung mit Minze und eine Liste von Minzpflanzenbegleitern. Companion Pflanzen mit Minze Bei der Pflanzenbegrünung werden verschiedene Pflanzen nahe beieinander gepflanzt, um Schädlinge zu bekämpfen, die Bestäubung zu unterstützen und Nützlinge zu beherbergen. Die Neb
Baptisia, oder falscher Indigo, ist ein spektakulärer, einheimischer, wild blühender Strauch, der dem mehrjährigen Garten leuchtende Blautöne hinzufügt. Diese Pflanzen senden tiefe Pfahlwurzeln aus, daher sollten Sie sich Gedanken über den Standort der Pflanze bei der Installation machen, da das Umpflanzen von Baptisia-Pflanzen schwierig sein kann. Wenn