Schmetterlingsaktivitäten für Kinder: Raupen und Schmetterlinge aufziehen



Die meisten von uns haben gute Erinnerungen an eine gefangene Raupe und ihre Metamorphose im Frühling. Kinder über Raupen zu unterrichten informiert sie über den Kreislauf des Lebens und die Bedeutung jedes Lebewesens auf diesem Planeten. Es ist auch eine Meisterleistung der Naturmagie, die die Augen erweitert und die Sinne verblüfft. Hier finden Sie Tipps, wie Sie Schmetterlinge züchten und Ihren Kindern helfen, das Wunder der Transformation zu erleben, das von der squishy Raupe bis zum eleganten Schmetterling stattfindet.

Raupen und Schmetterlinge anheben

Es gibt viele Stadien, die eine Raupe aushalten muss, bevor sie schließlich als Motte oder Schmetterling auftaucht. Jede Phase ist faszinierend und hat eine Lektion zu lehren. Das Aufziehen von Raupen und Schmetterlingen bietet ein Fenster zu einem der kleinen Wunder der Natur und ist eine einzigartige Möglichkeit, Ihrem Garten Schönheit und Geheimnis zu verleihen, sobald Ihre Ladungen freigesetzt werden.

Sie können ein Schmetterlingshaus bauen, um diese schönen Insekten anzuziehen und anzulocken, oder einfach nur Low Tech und ein Einmachglas verwenden. Wie auch immer, die Erfahrung wird Sie in Ihre Kindheit zurückführen und eine Verbindung zwischen Ihnen und Ihrem Kind herstellen.

Das Unterrichten von Kindern über Raupen ermöglicht Ihnen eine einzigartige Gelegenheit, ihnen die Schritte in einem Lebenszyklus zu zeigen. Die meisten Raupen durchlaufen fünf Stadien oder Phasen des Wachstums, gefolgt von der Puppenphase und dann dem Erwachsenenalter. Raupen sind eigentlich die Larven einer beliebigen Anzahl geflügelter Insekten. Denken Sie daran, den Biologieunterricht Ihrer Grundschulzeit und Sie werden wissen, dass dies die Babys der fabelhaften Schmetterlinge und Falter in Ihrer Region sind.

Schmetterlinge sind für ihre Schönheit und Anmut geliebt und eine natürliche Wahl, um Kinder über diesen faszinierenden Lebenszyklus zu erziehen und zu unterrichten.

Wie man Schmetterlinge erzieht

Es gibt eine schier endlose Vielfalt an Farben, Tönen, Größen und Formen von Schmetterlingen und Motten. Jeder hat eine bestimmte Wirtspflanze, also ist es am besten, wenn man eine der Larven fängt, unter und um die Blätter herum zu schauen.

  • Milkweed zieht Monarchfalter an.
  • Mehrere Arten von Motten zielen auf unser Gemüse, wie Tomaten und Brokkoli.
  • Auf Petersilie, Fenchel oder Dill finden Sie die schwarzen Schwalbenschwanz-Schmetterlingslarven.
  • Die riesige, beeindruckende Luna Motte genießt es, auf Walnussbaumblättern und -zucker zu schlemmen.

Wenn du nicht weißt, was du aufgenommen hast, mach dir keine Sorgen. Mit der Zeit wird die resultierende Motte oder der Schmetterling aufgedeckt. Die beste Zeit, Raupen zu jagen, ist Frühling und wieder im Herbst, aber sie sind auch im Sommer reichlich vorhanden. Es hängt einfach davon ab, welche Arten gerade verpuppt werden.

Schmetterlingsaktivitäten für Kinder

Raupen und Schmetterlinge aufzuziehen ist einfach und macht Spaß. Baue ein Schmetterlingshaus um eine gefundene Raupe herum, indem du eine Zielpflanze mit einem Tomatenkäfig und -geflecht rahmst.

Sie können die Raupe auch zuhause in ein Einmachglas oder Aquarium bringen. Stelle sicher, dass die Öffnung groß genug ist, um eine geflügelte Kreatur freizulassen, ohne sie zu beschädigen.

  • Löcher in den Deckel bohren, um Luft zu schaffen und den Boden des Behälters mit 2 Zoll Erde oder Sand auskleiden.
  • Versorge die Larven mit den Blättern der Pflanze, auf der du die Kreatur gefunden hast. Sie können einige Blätter für die tägliche Fütterung im Kühlschrank in einer Tüte mit einem feuchten Papiertuch speichern. Die meisten Raupen benötigen 1 bis 2 Blätter pro Tag.
  • Legen Sie einige Stöcke in den Behälter für die Raupe, um ihren Kokon auf zu drehen. Sobald die Raupe eine Puppe oder Kokon bildet, legen Sie einen feuchten Schwamm in das Gehäuse, um Feuchtigkeit bereitzustellen. Halten Sie den Boden des Gehäuses sauber und benetzen Sie den Behälter gelegentlich.

Die Entstehung hängt von der Spezies und der Länge der Zeit ab, die sie benötigt, um ihre Metamorphose zu vollenden. Sie können den Schmetterling oder die Motte für ein paar Tage halten, um ihn in einem Gitterkäfig zu beobachten, aber stellen Sie sicher, dass Sie ihn freigeben, damit er seinen Fortpflanzungszyklus fortsetzen kann.

Vorherige Artikel:
Es gibt über 3.000 Fuchsien-Sorten. Dies bedeutet, dass Sie in der Lage sein sollten, etwas zu finden, das zu Ihnen passt. Es bedeutet auch, dass die Auswahl ein wenig überwältigend sein kann. Lesen Sie weiter, um über fuchsiafarbene Pflanzen und die verschiedenen Arten von Fuchsien zu erfahren. Fuchsia Pflanzensorten Fuchsien sind eigentlich Stauden, aber sie sind ziemlich kalt empfindlich und werden als einjährige in vielen Bereichen angebaut. Die
Empfohlen
Die Ara-Palme ist eine salztolerante tropische Palme, die auf den karibischen Inseln Martinique und Dominica beheimatet ist. Das markanteste Merkmal sind die scharfen, 10 cm langen Stacheln, die den Stamm bedecken. Die Dichte dieser Dornen am oberen Stamm verleiht dem Baum ein ungewöhnliches Aussehen.
Blutendes Herz ist eine Lieblingspflanze in teilweise schattigen bis schattigen Bauerngärten in ganz Nordamerika und Europa. Auch bekannt als Dame-in-the-Bad oder Lyreflower, ist blutendes Herz eine jener geliebten Gartenpflanzen, die Gärtner teilen können. Wie Taglilien, blutende Herzen Pflanzen können leicht geteilt und im ganzen Garten verpflanzt oder mit Freunden geteilt werden. Nu
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sunscald betrifft Tomaten und Paprika. Es ist in der Regel das Ergebnis der Exposition gegenüber Sonnenlicht bei extremer Hitze, obwohl auch durch andere Faktoren verursacht werden kann. Obwohl diese Bedingung für Pflanzen technisch nicht gefährlich ist, kann sie Früchte beschädigen und zu anderen Problemen führen, die zu einem Problem werden könnten. Sympt
Walking Iris ( Neomarica gracillis ) ist eine robuste, warmklimatische Pflanze, die den Garten mit fahlgrünen, lanzenförmigen Blättern und kleinen, duftenden Blüten, die im Frühling, Sommer und Herbst blühen, unterstützt. Die Blüten sind nicht langanhaltend, aber sie geben diesen halbschattigen Stellen in Ihrer Landschaft einen Funken heller Farbe. Wenn I
Deadheading Gladiole sorgt für anhaltende Schönheit. Es gibt jedoch verschiedene Denkansätze, ob es eine wohltuende Aktivität für die Pflanze ist oder einfach den neurotischen Gärtner beruhigt. Müssen Sie die Freude über den Kopf verlieren? Das hängt davon ab, was du mit "Notwendigkeit" meinst. Lerne,
Morning Glory Unkraut im Garten kann aufgrund der schnellen Ausbreitung und der Fähigkeit, Gartenbereiche zu übernehmen, als Erzfeind angesehen werden. Abwechselnd können Sie diese Spannung lösen und Zen, indem Sie die sich windenden Reben und die reizenden weichen Blumen bewundern. Die meisten Gärtner möchten wissen, wie man Morning Glory Weeds tötet, aber wenn Sie eine große Rückseite vierzig oder ein wildes Ersatzteil haben, ist die Morning Glory Rebe eine ausgezeichnete No-Care-Pflanze, die bleibt und schöne Frühlings- und Sommerblumenausstellungen produziert. Morning G