Ernten Lady Slipper Seed Pods - So sammeln Sie Lady Slipper Seeds



Wenn Sie ein Orchideenenthusiast sind, sind Sie sich der schönen Lady Slipper Orchidee bewusst. Orchideenvermehrung kann selbst für einen professionellen Züchter schwierig sein. Im Fall von Lady Slipper Samenhülsen muss die Pflanze eine symbiotische Beziehung mit einem Pilz haben, um erfolgreich zu keimen. In ihrem wilden Zustand ist der Pilz reichlich vorhanden, aber das Keimen in einem Labor oder zu Hause kann sich als erfolglos erweisen. Es ist kein Geheimnis, wie man Lady Slipper Samen sammelt, aber die eigentliche Herausforderung besteht darin, sie zu wachsen. Es ist jedoch möglich, mit ein paar Tipps und Tricks.

Lady Slipper Samen Keimung

Lady Slipper Orchideen sind terrestrische Pflanzen aus den östlichen Vereinigten Staaten und Kanada. Dies ist eine der größten Orchideen und sie wächst wild in trockenen Wäldern, vor allem Kiefernwäldern. Die Orchidee blüht von April bis Mai und produziert große Samenschoten, die mit 10.000 bis 20.000 Samen gefüllt sind. Wachsende Lady Slipper aus Samen können ein Problem darstellen, da sie eine Symbiose mit Rhizoctonia mykorrhizae, einem natürlichen bodenbürtigen Pilz, benötigen.

Erfolgreiche Züchter dieser Orchideen geben zu, dass die Samenkeimung von Lady Slipper launisch ist. Sie wünschen sich die richtige Umgebung, die mittlere und die kühlende Zeit. Samen von Lady Slipper und die meisten Orchideen fehlen Endosperm. Dies bedeutet, dass sie keinen Treibstoff haben, um Keimung und Wachstum voranzutreiben. Dort kommt der Pilz ins Spiel.

Es ernährt den Embryo und den resultierenden Keimling, während er wächst. Die Fäden des Pilzes brechen in den Samen ein und heften sich an das Innere, füttern es. Sobald der Sämling älter ist und Wurzeln entwickelt hat, kann er sich selbst ernähren. In professionellen Wachstumssituationen werden die Samen mit dem geeigneten Wachstumsmedium "abgepumpt".

Wie man Lady Slipper Seeds sammelt

Lady Slipper Samenhülsen bilden sich, nachdem die Blüten verblasst sind. Die Samen von Lady Slipper Orchideen sind sehr klein, aber zahlreich. Professionelle Züchter sagen, dass sie die Hülsen sammeln sollen, wenn sie noch grün sind, da dies die Keimung zu beeinflussen scheint.

Öffne die Schoten und verwende eine Pinzette, um den Samen freizugeben. Samen enthalten einen Keimungsinhibitor, der durch 2 bis 6 Stunden langes Bleichen des Samens mit einer 10% igen Lösung entfernt werden kann. Sie müssen den Samen in Babynahrungsbehälter oder andere Glasflaschen füllen, die sterilisiert wurden.

Sie brauchen eine sterile Umgebung, um die Samen zu säen. Das Medium ist Agar-Ausgangspulver, gemischt mit 90% Wasser und 10% Pulver. Gießen Sie das in die sterilen Kolben. Tragen Sie sterile Handschuhe und reinigen Sie alle Oberflächen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt beginnen.

Wachsende Damenschuhe von Seed

Sobald Sie alles sterilisiert haben, verwenden Sie Pinzetten oder langstielige Pinzetten, um den Samen auf das wachsende Medium zu übertragen. Bedecke das obere Ende der Flasche mit Folie. Stellen Sie die Kolben in völliger Dunkelheit, um zu keimen, wo Temperaturen von 18 bis 21 ° C herrschen.

Halten Sie das Medium feucht, aber nicht feucht, mit Wasser, das mit etwas Apfelessig gesäuert wurde. Sobald die Samen gekeimt sind, halten Sie das Medium auf der trockenen Seite.

Wenn Sämlinge Blätter entwickeln, bewegen Sie sie allmählich in einen warmen Bereich mit 75% Schatten oder 20 Zoll unterhalb der fluoreszierenden Röhren. Umtopfen, wenn die Sämlinge mehrere Zentimeter hoch sind. Verwenden Sie halb Vermiculit mit halb Perlit als Pflanzmedium.

Mit etwas Glück und etwas Pflege können Sie in 2 oder 3 Jahren blühende Lady Slipper Orchideen haben.

Vorherige Artikel:
Apfelbäume sind eine großartige Ergänzung für jede Landschaft, und wenn gesund, wird eine Fülle von frischem Obst bieten. Von Zeit zu Zeit treten jedoch Apfelbaumprobleme auf und erfordern Aufmerksamkeit, um Bäume so gesund wie möglich zu halten. Lass dich nicht von deinem Baum betrügen. Selbst wenn es lebendig erscheint, können Sie gelegentlich mit einem Apfelbaum ohne Früchte enden. Apfelbau
Empfohlen
Viele Gärtner lieben es, eine neue Pflanze für den Schattengarten zu entdecken. Wenn Sie nicht mit Paperbush ( Edgeworthia chrysantha ) vertraut sind, ist es ein lustiger und ungewöhnlicher blühender Strauch. Sie blüht früh im Frühling und füllt die Nächte mit magischem Duft. Im Sommer verwandeln die blaugrünen, schlanken Blätter Edgeworthia paperbush in einen Busch. Wenn die
Selbst wenn Sie nicht in Florida leben, ist es möglich, Ihren eigenen Zitronenbaum zu züchten. Einfach die Zitrone in einem Behälter anbauen. Der Containeranbau ermöglicht frische Zitronen in fast jedem Klima. Zitronenbäume, die in Töpfen gewachsen sind, wachsen irgendwann aus ihren Behältern heraus. Wann
An jedem Sommerende, auf dem Höhepunkt der Erntezeit, finden viele Menschen, dass sie mehr produzieren, als sie verwenden können, was zu einer Flut von Aktivitäten führt, die versuchen, das zu trocknen, zu trocknen oder einzufrieren, was nicht sofort verwendet werden kann. Du verbringst den ganzen Sommer damit, deinen Garten zu pflegen, und du willst sicher nicht, dass er verschwendet wird, aber es kann anstrengend sein, jede Möhre, Rüben, etc. zu n
Friedenslilien ( Spathiphyllum ), alias Wandschrankanlagen, sind eine populäre Wahl für Büros und Häuser. Wenn es um Zimmerpflanzen geht, sind Peace Lily Pflanzen eine der am einfachsten zu pflegenden. Aber während die Pflege der Seerosenpflanzen einfach ist, sind die richtigen Wachstumsbedingungen immer noch wichtig. Wer
Die Begrünung basiert auf der Idee, dass einige Pflanzen besser arbeiten, wenn sie sich in der Nähe eines strategischen Pflanzenpartners befinden. Dieser Partner kann nützliche Insekten anlocken, die Bodenqualität verbessern oder sogar den Wurzelraum auf gegenseitig vorteilhafte Weise teilen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über Borretsch und Begräbnispflanzen. Pfla
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wenn man das Thema Erde für Rosen anspricht, gibt es einige Bedenken bezüglich der Beschaffenheit des Bodens, die sie zu ihrem besten für den Anbau von Rosenbüschen machen und sie gut funktionieren lassen. Ro