How To Grow Summer Squash: Sommer Squash Tipps



Von Kathehe Mierzejewski

Die Sommerkürbis Pflanze ist eine vielseitige Pflanze, die so viele verschiedene Arten von Squash von Gelb Squash bis Zucchini enthalten kann. Wachsender Sommerkürbis ist ähnlich wie jede andere Art von Weinbaupflanzen. Sie halten auch eine Weile im Kühlschrank nach dem Pflücken, so dass Sie sie nicht essen müssen, sobald Sie sie auswählen.

Wie man Sommerkürbis anbaut

Um die beste Ernte von Sommerkürbispflanzen zu erhalten, warten Sie, bis die Samen in den Boden gefallen sind, bis sie Frost ausgesetzt sind. In den meisten Staaten sollte das Pflanzen von Sommerkürbispflanzen im Frühjahr erfolgen. Manchmal könnte es jedoch später sein, abhängig vom Klima.

Wenn Sie Sommerkürbispflanzen pflanzen, möchten Sie sie im Boden durch Samen beginnen. Starten Sie die Samen etwa zwei vor drei Samen in einem Bereich, der 24 bis 36 Zoll voneinander entfernt sein sollte. Sie können vier bis fünf Samen in Hügel legen, die 48 Zoll voneinander entfernt sind. Stellen Sie sicher, dass, wie auch immer Sie diese Samen pflanzen, sie 1 Zoll tief in den Boden pflanzen.

Die Pflanzung von Sommer-Kürbis-Pflanzen sollte in gut durchlässigen Boden erfolgen, der gut geharkt wurde. Wenn Sie auf Hügeln gepflanzt werden, werden Sie nach einiger Zeit überall Ranken und Ranken von den Weinreben sehen.

Sie können Ihre Sommerkürbispflanzen-Ranken neu anordnen, so dass sie in der Nähe oder auf dem Hügel wachsen, aber sobald die Ranken greifen, ziehen Sie sie nicht, sonst könnten Sie das Wachstum der Pflanze stören. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sehen, dass sich Früchte bilden, denn wenn sie abfallen oder wenn Sie die Blüten Ihrer Sommerkürbispflanze abschlagen, wird diese Frucht nicht mehr produziert.

Sommer-Kürbis-Tipps

Ihr Kürbis wird sich nach dem Blühstadium der Pflanze schnell entwickeln. Bei der Ernte des wachsenden Sommerkürbisses sollten Sie entscheiden, wofür Sie den Kürbis verwenden möchten. Sie können es in Rezepten und vielen verschiedenen Gerichten verwenden. Weil sie in verschiedenen Sorten kommen, gibt es auch verschiedene Geschmacksrichtungen. Manche sind milder als andere.

Wenn Sie nach Sommerkürbis suchen, um zu schneiden und als einfaches Gemüse zu kochen, möchten Sie vielleicht früher wählen. Wenn der Kürbis kleiner ist, neigt er dazu, zarter zu sein.

Denken Sie daran, dass je größer die Sommerkürbisfrucht wird, desto härter die Haut und die Samen sind. Diese sind besser für Dinge wie Zucchini Brot und Muffins, weil Sie sie nach dem Entfernen der Samen oder für die Füllung nach dem Aushöhlen der Samen aus ihnen Schleifen können. Sie backen schön im Ofen.

Vorherige Artikel:
Gärtner haben die Verantwortung, die Ausbreitung von zerstörerischen, invasiven Pflanzen durch verantwortliches Pflanzen zu verhindern. Lesen Sie weiter, um sich über invasive Pflanzen und die dadurch verursachten Schäden zu informieren. Was ist eine Invasive Pflanze? Eine invasive Pflanzenart ist eine importierte Pflanze, die aggressiv wächst und sich vermehrt, natürliche Ökosysteme schädigt und einheimische Pflanzen und Wildtiere gefährdet. Der Unt
Empfohlen
Sellerie ist gut für Sie und lecker, wenn es frisch und frisch aus dem Garten ist. Wenn Sie nur pflanzen, möchten Sie vielleicht die Namen von Pflanzen kennen, die gut mit Sellerie wachsen. Dazu gehören andere Gemüse sowie attraktive Gartenblumen. Lesen Sie weiter für weitere Informationen über die Bepflanzung mit Sellerie. Comp
Feigenbäume sind eine beliebte mediterrane Frucht, die im Hausgarten angebaut werden kann. Während es in wärmeren Klimazonen üblich ist, gibt es einige Methoden für den Kälteschutz, die es Gärtnern in kühleren Klimazonen ermöglichen, ihre Feigen über den Winter zu halten. Feigenbaumpflege im Winter braucht ein wenig Arbeit, aber die Belohnung für die Winterzeit eines Feigenbaums ist die köstlichen, hausgemachten Feigen Jahr für Jahr. Feigenbäume
Yacon ( Smallanthus sonchifolius ) ist eine faszinierende Pflanze. Oben sieht es ungefähr wie eine Sonnenblume aus. Darunter etwas wie eine Süßkartoffel. Sein Geschmack wird am häufigsten als sehr frisch beschrieben, eine Kreuzung zwischen einem Apfel und einer Wassermelone. Es ist auch als Süßwurzel, peruanischer Bodenapfel, bolivianische Sonnenwurzel und Erdbirne bekannt. Was
In letzter Zeit sind Snack-Chips aus Süßkartoffeln, Yucca und Pastinaken angesagt - angeblich als gesündere Alternative zu den Chips, die gebraten und mit Salz gefüllt sind. Eine weitere gesündere Option wäre, eigene Taro-Wurzeln zu züchten und zu ernten und sie dann in Chips zu verwandeln. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Taro in Ihrem eigenen Garten anbauen und ernten können. Wachse
Die Eisenhut-Pflanze ist eine krautige Wildblume, die in Bergwiesen in der gesamten nördlichen Hemisphäre wächst. Die Pflanze hat ihren Namen von der Form des hinteren Kelchblattes, das den Mönchskutten ähnelt. Auch bekannt als Wolfsbann und Aconitum , wurde Eisenhut als Gartenzusatz beliebt wegen seiner lila / blauen Blüten und attraktiven Laub. Acon
Kurz nach den Napoleonischen Kriegen in Europa im frühen 19. Jahrhundert wird ein Kalvarienbergoffizier in Napoleons Armee zitiert: "Die Deutschen haben sich in meinen Gärten niedergelassen. Ich habe in den Gärten der Deutschen geschlafen. Es war zweifellos besser für beide Parteien, zu Hause geblieben zu sein und ihre Kohlköpfe gepflanzt zu haben. &qu