Banana Tree Harvesting - Erfahren, wie und wann man Bananen auswählt


Bananen sind eine der beliebtesten Früchte der Welt. Wenn Sie das Glück haben, einen eigenen Bananenbaum zu haben, fragen Sie sich vielleicht, wann Sie die Bananen pflücken sollten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Bananen zu Hause ernten kann.

Bananenbäume ernten> / h2>

Bananenpflanzen sind eigentlich keine Bäume, sondern große Kräuter mit saftigen, saftigen Stängeln, die aus einer fleischigen Knolle entstehen. Sucker wachsen ständig um das Hauptwerk auf, wobei der älteste Sauger die Hauptpflanze ersetzt, wenn sie Früchte trägt und stirbt. Glatte, längliche bis elliptische, fleischige Stielblätter entfalten sich spiralförmig um den Stiel.

Ein Endstachel, die Infloreszenz, schießt aus dem Herzen in die Spitze des Stengels. Als es sich öffnet, werden Gruppen von weißen Blumen offenbart. Weibliche Blüten werden in den unteren 5-15 Reihen und Männchen in den oberen Reihen getragen.

Wenn sich die junge Frucht, technisch eine Beere, entwickelt, bilden sie schlanke grüne Finger, die zu einer "Hand" aus Bananen wachsen, die aufgrund ihres Gewichts herabsinkt, bis das Bündel auf dem Kopf steht.

Wann man Bananen auswählt

Die Größe der Früchte variiert je nach Bananensorte und ist daher nicht immer ein guter Indikator für die Bananenernte. Im Allgemeinen kann die Bananenbaumernte beginnen, wenn sich die Frucht an den oberen Händen von dunkelgrün zu einem leichten grünlichen Gelb ändert und die Frucht plump ist. Bananenstängel benötigen 75-80 Tage von der Blütenproduktion bis zu reifen Früchten.

Wie man Bananen zu Hause erntet

Bevor Sie Bananen pflücken, suchen Sie nach "Händen" von Früchten, die ohne hervorstehende Winkel ausgefüllt sind, hellgrün und mit Blütenresten, die leicht abgerieben werden können. Die Frucht wird in der Regel zu 75% reif sein, aber Bananen können in verschiedenen Reifegraden geschnitten und verwendet werden, und sogar grüne können ähnlich wie Kochbananen geschnitten und gekocht werden. Hausbauern ernten die Früchte in der Regel 7-14 Tage vor der Reifung auf der Pflanze.

Sobald Sie festgestellt haben, dass es Zeit für die Bananenbaumernte ist, verwenden Sie ein scharfes Messer und schneiden Sie die "Hände" ab. Sie können 6-9 Zoll Stengel auf der Hand lassen, wenn Sie es wünschen, um es leichter zu tragen, besonders wenn es ein großer Haufen ist.

Sie können mit einer oder vielen Händen enden, wenn Sie Bananenbäume ernten. Die Hände reifen normalerweise nicht alle auf einmal, was die Zeit verlängert, die Sie verbrauchen müssen. Sobald Sie die Bananenbäume geerntet haben, lagern Sie sie in einem kühlen, schattigen Bereich - nicht den Kühlschrank, der sie beschädigen wird.

Bedecken Sie sie auch nicht mit Plastik, das das Ethylengas, das sie abgeben, zurückhalten und den Reifeprozess zu schnell beschleunigen kann, es sei denn, dass Sie das gerade versuchen. Nach und nach werden die Früchte gelb und reifen vollständig und Sie können die Früchte Ihrer Bananenbaumernte genießen.

Vorherige Artikel:
Ein Garten hat seine eigenen inhärenten Freuden, aber für Gärtner, die Tierwelt und schöne Musik lieben, kann es verwendet werden, um Singvögel zu gewinnen. Singvögel anzuziehen kann der Schwerpunkt Ihres Gartens oder nur ein kleiner Teil davon sein. So oder so, genießen Sie sowohl die Pflanzen und die Vögel, die zu ihnen strömen. Wie man
Empfohlen
Ein perfekter Sommerabend beinhaltet oft kühle Brisen, süße Blumendüfte, entspannende Ruhezeiten und Mücken! Diese lästigen kleinen Insekten haben wahrscheinlich mehr Grillabende ruiniert als verbrannte Steaks. Nicht nur, dass sie schmerzen und jucken, wenn sie gestochen werden, sie können auch schwere Krankheiten wie das West-Nil-Virus tragen. Sie k
Anthurien sind interessante, weniger bekannte Pflanzen. Sie haben jedoch in letzter Zeit viel Zucht und Kultivierung durchgemacht, und sie fangen an, ein Comeback zu machen. Das Comeback ist wohl verdient, denn die Blumen haben ein einzigartiges Aussehen und einen geringen Wartungsaufwand, besonders wenn es um Wasser geht
Kamelien sind langsam wachsende, immergrüne Sträucher oder kleine Bäume, die in den Pflanzenhärtezonen 7 und 9 der USDA gefunden werden. Die Größe der Kamelien reicht von Zwerg (2 Fuß) bis zu einem Durchschnitt von 6 bis 12 Fuß. Viele Gärtner schätzen Kamelien für ihr Winterinteresse, aber die meisten sind für ihre großen und hellen Blumen bekannt, und sind ein Grundnahrungsmittel in südlichen Gärten. Es gibt viele
Cockspur Hawthorn ist ein blühender Baum mit horizontalen Ästen, die mit großen Dornen gespickt sind. Thornless Cockspur Hawthorns sind eine benutzerfreundliche Sorte, die Gärtnern erlauben, diese nordamerikanischen Eingeborenen in den Garten ohne diese dornigen Zweige einzuladen. Für Informationen über dornlose Weißdornbäume, einschließlich Tipps, wie man einen thornless Cockspur-Weißdorn anbaut, lesen Sie weiter. Über Tho
Das Ende des Sommers oder der Laubfall im Herbst sind, je nach Standort, ein guter Indikator dafür, dass der Winter vor der Tür steht. Es ist eine Zeit für Ihre wertvollen Stauden, eine wohlverdiente Pause zu machen, aber wie schützen Sie sie vor dem Schnee und Eis, das kommt? Winter Mulchen ist eine beliebte Praxis und eine gute Möglichkeit, Ihre Pflanzen zu schützen, während sie ruhen. Lesen
Die meisten Arten von Dornenkronen ( Euphorbia milii ) haben eine natürliche, sich verzweigende Wuchsform, so dass ein großflächiger Dornenschnitt nicht erforderlich ist. Einige schnellwachsende oder buschigere Arten können jedoch von einer Beschneidung oder Ausdünnung profitieren. Lesen Sie weiter, um die Grundlagen der Dornenkrone zu lernen. Übe