Banana Tree Harvesting - Erfahren, wie und wann man Bananen auswählt



Bananen sind eine der beliebtesten Früchte der Welt. Wenn Sie das Glück haben, einen eigenen Bananenbaum zu haben, fragen Sie sich vielleicht, wann Sie die Bananen pflücken sollten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Bananen zu Hause ernten kann.

Bananenbäume ernten> / h2>

Bananenpflanzen sind eigentlich keine Bäume, sondern große Kräuter mit saftigen, saftigen Stängeln, die aus einer fleischigen Knolle entstehen. Sucker wachsen ständig um das Hauptwerk auf, wobei der älteste Sauger die Hauptpflanze ersetzt, wenn sie Früchte trägt und stirbt. Glatte, längliche bis elliptische, fleischige Stielblätter entfalten sich spiralförmig um den Stiel.

Ein Endstachel, die Infloreszenz, schießt aus dem Herzen in die Spitze des Stengels. Als es sich öffnet, werden Gruppen von weißen Blumen offenbart. Weibliche Blüten werden in den unteren 5-15 Reihen und Männchen in den oberen Reihen getragen.

Wenn sich die junge Frucht, technisch eine Beere, entwickelt, bilden sie schlanke grüne Finger, die zu einer "Hand" aus Bananen wachsen, die aufgrund ihres Gewichts herabsinkt, bis das Bündel auf dem Kopf steht.

Wann man Bananen auswählt

Die Größe der Früchte variiert je nach Bananensorte und ist daher nicht immer ein guter Indikator für die Bananenernte. Im Allgemeinen kann die Bananenbaumernte beginnen, wenn sich die Frucht an den oberen Händen von dunkelgrün zu einem leichten grünlichen Gelb ändert und die Frucht plump ist. Bananenstängel benötigen 75-80 Tage von der Blütenproduktion bis zu reifen Früchten.

Wie man Bananen zu Hause erntet

Bevor Sie Bananen pflücken, suchen Sie nach "Händen" von Früchten, die ohne hervorstehende Winkel ausgefüllt sind, hellgrün und mit Blütenresten, die leicht abgerieben werden können. Die Frucht wird in der Regel zu 75% reif sein, aber Bananen können in verschiedenen Reifegraden geschnitten und verwendet werden, und sogar grüne können ähnlich wie Kochbananen geschnitten und gekocht werden. Hausbauern ernten die Früchte in der Regel 7-14 Tage vor der Reifung auf der Pflanze.

Sobald Sie festgestellt haben, dass es Zeit für die Bananenbaumernte ist, verwenden Sie ein scharfes Messer und schneiden Sie die "Hände" ab. Sie können 6-9 Zoll Stengel auf der Hand lassen, wenn Sie es wünschen, um es leichter zu tragen, besonders wenn es ein großer Haufen ist.

Sie können mit einer oder vielen Händen enden, wenn Sie Bananenbäume ernten. Die Hände reifen normalerweise nicht alle auf einmal, was die Zeit verlängert, die Sie verbrauchen müssen. Sobald Sie die Bananenbäume geerntet haben, lagern Sie sie in einem kühlen, schattigen Bereich - nicht den Kühlschrank, der sie beschädigen wird.

Bedecken Sie sie auch nicht mit Plastik, das das Ethylengas, das sie abgeben, zurückhalten und den Reifeprozess zu schnell beschleunigen kann, es sei denn, dass Sie das gerade versuchen. Nach und nach werden die Früchte gelb und reifen vollständig und Sie können die Früchte Ihrer Bananenbaumernte genießen.

Vorherige Artikel:
Englische und spanische Glockenblumen mögen dem Traum eines unerfahrenen Gärtners ähneln: eine schöne Blume, leicht zu kultivieren und bereit, sich in kahle Landstriche auszubreiten. Leider sind spanische Glockenblumen so begierig, sich zu verbreiten, sie werden oft als Unkraut betrachtet. Diese kleinen Blüten neigen dazu, sich mit einheimischen englischen Glockenblumen zu bestäuben und eine hybride Blume zu bilden, die das Gebiet übernimmt. Die K
Empfohlen
Manchmal kann eine gesund aussehende Pflanze in wenigen Tagen absterben und sterben, auch wenn keine Anzeichen von Problemen erkennbar sind. Auch wenn es für Ihre Pflanze zu spät sein könnte, können Untersuchungen zur Bestimmung des Grundes für plötzlichen Pflanzensterben in Zukunft Zeit und Geld sparen. Waru
Wenn Ihre Büsche spät ausbluten, dann wundern Sie sich vielleicht, was der Grund ist. Sträucher, die nicht wie erwartet ausbluten, können auf ein ernstes oder gar kein Problem hinweisen. Lesen Sie weiter und lernen Sie, den Unterschied zu erkennen und herauszufinden, warum es keine Büsche gibt. Normale Gründe für Sträucher, die nicht herauskommen Diejenigen von uns, die Gartenzeitschriften führen und genau wissen, wann unsere Sträucher in den vergangenen Jahren ausgeblutet haben, können erschrecken, wenn Büsche spät ausbluten. Temperatur
Scheffleras sind sehr beliebte Zimmerpflanzen, die große, dunkle oder bunte Palmenblätter produzieren (Blätter, die aus mehreren kleineren Blättchen bestehen, die aus einem einzelnen Punkt wachsen). Hardy in USDA-Zonen 9b bis 11, werden sie oft in Töpfen drinnen in kälteren Gebieten gehalten. Das Leben in einem Topf kann jedoch für eine Pflanze schwierig sein und oft zu langbeinigen, ungesund aussehenden Formen führen. Dann i
Kohlrabi ist ein Mitglied der Brassica-Familie, die für essbare weiße, grüne oder violette "Zwiebeln", die eigentlich Teil des vergrößerten Stiels sind, angebaut wird. Mit einem Geschmack wie eine süßere, mildere Kreuzung zwischen einer Rübe und Kohl, ist dieses Gemüse des kühlen Wetters einfach zu wachsen. Lesen Si
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Bäume ein natürlicher Teil der Landschaft sind, können sie manchmal aus irgendeinem Grund entfernt werden müssen. Einmal entfernt, sind Hausbesitzer oft mit nichts mehr als einem unansehnlichen Stumpf übrig. Mit ein wenig Know-how finden Sie jedoch eine einfache Möglichkeit, Baumstümpfe zu entfernen, die Ihre Landschaft so schön aussehen lassen wie zuvor. Wie man
Alligatorweed ( Alternanthera philoxeroides ), auch Alligator-Dinkel geschrieben, stammt aus Südamerika, wurde aber in den wärmeren Regionen der Vereinigten Staaten weit verbreitet. Die Pflanze neigt dazu, in oder in der Nähe von Wasser zu wachsen, kann aber auch auf trockenem Land wachsen. Es ist sehr anpassungsfähig und invasiv. Al