Wie man einen Rasen ausbreitet



Viele Rasenliebhaber ziehen es in Betracht, sich die Zeit zu nehmen, jeden Frühling einen Rasen aufzustellen, um ein wesentlicher Teil der richtigen Rasenpflege zu sein. Aber andere halten das Rasenrollen für eine unnötige und sogar schädliche Übung. Was ist die Antwort? Ist es gut, einen Rasen zu rollen oder nicht?

Ist es gut, einen Rasen zu rollen?

Das Rollen eines Rasens sollte nicht jährlich durchgeführt werden, aber es gibt Situationen, in denen das Rollen des Rasens eine gute Übung ist. Zeiten, wenn der Rasen zu rollen sind:

  • Rollt einen neuen Rasen nach dem Aussäen
  • Rollt einen neuen Rasen nach dem Soda
  • Nach einem turbulenten Winter, als schwankende Temperaturen einige Bodenhebung verursacht haben
  • Wenn dein Rasen durch Tierstollen und Warrens holprig gemacht wurde

Abgesehen von diesen Zeiten hilft das Rollen eines Rasens nicht und verursacht nur Probleme mit dem Boden in Ihrem Garten.

Wie man richtig einen Rasen rollt

Wenn Sie feststellen, dass sich Ihr Rasen in einer der Situationen befindet, in denen Sie den oben genannten Rasen rollen müssen, müssen Sie wissen, wie Sie einen Rasen richtig rollen müssen, um Schäden am Boden zu vermeiden. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Rasen ohne Probleme aufzurollen.

  1. Rollen Sie einen Rasen, wenn der Boden feucht, aber nicht durchnässt ist. Wenn der Rasen beim Einweichen gerollt wird, fördert dies die Bodenverdichtung, wodurch es für das Gras schwierig wird, das Wasser und die Luft zu bekommen, die es braucht. Wenn der Rasen gerollt wird, wenn er trocken ist, ist er nicht in der Lage, den Samen oder die Graswurzeln in Kontakt mit dem Boden zu bringen.
  2. Verwenden Sie nicht zu schwer von einer Rolle. Verwenden Sie eine leichte Rolle, wenn Sie eine Rasenfläche ausrollen. Eine schwere Walze verdichtet den Boden und es wird nur ein geringes Gewicht benötigt, um die Aufgabe zu erfüllen.
  3. Die beste Zeit, um den Rasen zu rollen, ist im Frühling . Rollen Sie Ihren Rasen im Frühling, wenn Gras gerade aus der Ruhe kommt und die Wurzeln im aktiven Wachstum sind.
  4. Rollen Sie keinen schweren Lehmboden. Tonschwere Böden sind kompakter als andere Bodenarten. Rolling diese Art von Rasen wird nur ihnen schaden.
  5. Rollen Sie nicht jährlich. Rollen Sie Ihren Rasen nur wenn absolut notwendig. Wenn Sie zu oft einen Rasen ausrollen, verdichten Sie den Boden und beschädigen den Rasen.

Vorherige Artikel:
Sprays aus schlankem Laub und leuchtenden Blütenspitzen erzeugen auf Glasfaser-Gras einen elektrischen Reiz. Was ist Glasfaser Gras? Glasfaser Gras ist nicht wirklich ein Gras, sondern ist tatsächlich Segge. Es ist nützlich um feuchte Räume und Teiche. Die Pflanze ist einfach zu züchten und hat wenig Schädlings- oder Krankheitsprobleme. Orna
Empfohlen
Zwiebelhalsfäule ist eine ernste Krankheit, die Zwiebeln am häufigsten nach der Ernte betrifft. Durch die Krankheit werden die Zwiebeln matschig und mit Wasser durchtränkt, wodurch sie selbst Schaden anrichten und auch einer Reihe anderer Krankheiten und Pilze den Weg in die Zwiebel frei machen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Erkennen und Behandeln von Zwiebeln mit Nackenfäule zu erfahren. Sym
Fuchsien sind trotz ihrer etwas zarten Erscheinung und zierlichen Blütenstände winterharte Pflanzen, die bei richtiger Pflege und den richtigen Wachstumsbedingungen von Frühjahr bis Herbst durchgehende Blüten bilden. Diese reizenden Pflanzen sind jedoch anfällig für einige häufige Fuchsienkrankheiten. Lesen
Es gibt über tausend verschiedene Sorten von Minze. Ingwerminze ( Mentha x gracilis syn. Mentha x gentilis ) ist eine Kreuzung aus Maisminze und Krauseminze und riecht sehr nach Minze. Oft genannt schlanke Minze oder Minze, bunte Minze-Ingwer-Pflanzen haben schöne leuchtend gelbe Streifen auf den Blättern. L
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Trumpet Rebe ( Campsis Radicans ), auch bekannt als Trompete Creeper, ist eine schnell wachsende ausdauernde Rebe. Der Anbau von Trompetenranken ist wirklich einfach und obwohl einige Gärtner die Pflanze für invasiv halten, mit angemessener Pflege und Beschneidung, können Trompetenreben unter Kontrolle gehalten werden. L
Wenn Sie einen Baum suchen, der für eine Xeriscape-Landschaft geeignet ist, einen mit ornamentalen Attributen, der auch eine wertvolle Nische für die Tierwelt erfüllt, suchen Sie nicht weiter als den chinesischen Pistache-Baum. Wenn dies Ihr Interesse weckt, lesen Sie weiter für weitere chinesische Pistache Fakten und Pflege von chinesischen Pistache. Ch
Wisterias sind prächtige, gewundene Reben, die die Luft leicht verströmen, wenn Blumen vorhanden sind. Die Zierpflanzen sind winterhart, schnell wachsend und die meiste Zeit der Beute von wenigen Schädlingen oder Krankheitsproblemen. Ein wichtiger Schädling der Pflanze, der Glyzinienbohrer, ist jedoch ein Käfer, der sich in die holzigen Stängel von Glyzinien eintunnelt, wodurch der Fluss von Wasser und Nährstoffen unterbrochen wird. Zu wi