Moss Propagation: Erfahren Sie mehr über das Umpflanzen und Vermehren von Moos



Wenn Sie frustriert sind, Gras in den schattigen feuchten Teilen Ihres Gartens anzubauen, warum hören Sie dann nicht auf, gegen die Natur zu kämpfen und diese Gebiete in Moosgärten zu verwandeln? Moose gedeihen in Gebieten, wo andere Pflanzen kämpfen, und werden den Boden mit einer weichen und sanften Farbschicht bedecken. Moos hat eigentlich kein Wurzelsystem oder Samen wie die meisten Gartenpflanzen, also ist die Vermehrung von Moos eine Frage der Kunst, mehr als nur der Wissenschaft. Lass uns mehr über die Vermehrung von Moos erfahren.

Umpflanzen und Vermehren von Moos

Zu lernen, wie man Moos verbreitet, ist eigentlich ziemlich einfach. Bereiten Sie den Bereich für ein Moosbett vor, indem Sie alles entfernen, was jetzt dort wächst. Graben Sie Gras, Unkraut und andere Pflanzen aus, die sich im mageren Licht wehren können. Harken Sie den Boden, um eventuell verirrte Wurzeln zu entfernen, und gießen Sie dann den Boden, bis er schlammig ist.

Sie können Moos auf Teile in Ihrem Garten mit zwei verschiedenen Methoden verteilen: Verpflanzen von Moos und Moosverbreitung. Die eine oder andere Methode funktioniert am besten für Ihre Region oder eine Kombination aus beidem.

Umpflanzen von Moos - Um Moos zu transplantieren, pflücken Sie in Ihrem Garten oder in einer ähnlichen Umgebung Trauben oder Moosbüschel. Wenn Sie kein einheimisches Moos haben, schauen Sie in der Nähe von Gräben, in Parks unter Bäumen und an umgestürzten Baumstämmen oder in schattigen Bereichen hinter Schulen und anderen Gebäuden. Drücken Sie Brocken des Mooses in den Boden und drücken Sie einen Stab durch jedes Stück, um es in Position zu halten. Halten Sie das Gebiet feucht und das Moos beginnt sich innerhalb weniger Wochen zu verfestigen.

Moos ausbreiten - Wenn Sie einen Steingarten oder einen anderen Ort haben, an dem das Verpflanzen nicht möglich ist, versuchen Sie, Moosbrei auf den vorgesehenen Gartenplatz zu verteilen. Eine Handvoll Moos zusammen mit einer Tasse Buttermilch und einer Tasse Wasser in einen Mixer geben. Die Zutaten in eine Aufschlämmung mischen. Gießen oder streichen Sie diese Masse über die Felsen oder zwischen Stücke von verpflanztem Moos, um die leeren Räume zu füllen. Die Sporen in der Gülle bilden Moos, solange Sie das Gebiet feucht halten, damit es wachsen kann.

Wachsende Moss Plants als Outdoor-Kunst

Machen Sie Moos zu einem Stück Outdoor-Kunst, indem Sie die Moos- und Buttermilchsuspension verwenden. Zeichnen Sie den Umriss einer Form, vielleicht Ihre Initialen oder einen Lieblingsspruch, an einer Wand mit einem Stück Kreide. Ziegel-, Stein- und Holzwände funktionieren am besten. Malen Sie die Aufschlämmung stark innerhalb dieses Umrisses. Spülen Sie den Bereich täglich mit klarem Wasser aus einer Sprühflasche. Innerhalb eines Monats haben Sie ein dekoratives Design, das in weichem grünen Moos an Ihrer Wand wächst.

Vorherige Artikel:
Es kann frustrierend sein, einen Ihrer geschätzten Kaktuspflanzen zu finden, der Saft leckt. Lassen Sie sich davon jedoch nicht abschrecken. Werfen wir einen Blick auf die Gründe für den Saftverlust aus einer Kaktuspflanze. Warum ist mein Cactus Sicker Saft? Es gibt mehrere Gründe dafür, dass Saft aus einem Kaktus austritt. Es
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Spalierbäume sind das Ergebnis intensiven Trainings, bei dem die Pflanzen gezwungen werden, flach an einer Mauer, einem Zaun oder einem Spalier zu wachsen. Während fast jede Pflanze spaliert werden kann, einschließlich Reben und Kletterpflanzen wie Efeu und Rosen, bevorzugen die meisten Menschen Obstbäume wie Apfel und Pflaume. Ei
Ich sage Kartoffel, aber Sie können schreien: "Was sind diese riesigen weißen Beulen auf meinen Kartoffeln!?!", Wenn Sie Ihre Ernte in dieser Saison ausgraben. Geschwollene Kartoffel-Lentizellen verleihen einer Kartoffel bei ihrem Debüt ein insgesamt einheitlich holpriges Aussehen. Obwohl sie unheimlich scheinen, sind sie kein Grund zu ernsthafter Besorgnis. S
Der Name Euonymus umfasst viele Arten, von Bodendecker bis zu Sträuchern. Sie sind zum größten Teil immergrün, und ihre Strauch-Inkarnationen sind eine beliebte Wahl in Gegenden, die harte Winter erleben. Einige Winter sind jedoch härter als andere, und Winterschäden an Euonymus können wie ein schwerer Schlag erscheinen. Lesen
Wenn Kunden für Pflanzenvorschläge zu mir kommen, ist die erste Frage, die ich ihnen stelle, ob sie an einem sonnigen oder schattigen Ort gehen wird. Diese einfache Frage stopft viele Menschen. Ich habe sogar erlebt, wie Paare in hitzige Debatten darüber geraten sind, wie viel Sonne ein bestimmtes Landschaftsbett täglich aufnimmt. Ob
Englische Mauerpfeffer mehrjährige Pflanzen sind wild in Westeuropa gefunden. Sie sind gewöhnliche Baumschulpflanzen und bilden ausgezeichnete Füllstoffe in Behältern und Betten. Die winzigen Sukkulenten wachsen auf felsigen Hängen und Sanddünen, was ihre Widerstandsfähigkeit und ihre Fähigkeit zeigt, in Gebieten mit geringer Fruchtbarkeit zu gedeihen. Englis
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Violette Blumen wachsen zu lernen ist einfach. Tatsächlich kümmern sie sich im Garten um sich selbst. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von wilden Veilchen zu erfahren. Wilde violette Blumen Wilde Veilchen ( Viola odorata ) haben herzförmige Blätter mit lila-blauen Blüten. Eini