Wie man den Unterschied zwischen einem männlichen und weiblichen Holly Bush erklärt



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Zahlreiche Sträucher produzieren Beeren, von denen viele sowohl männliche als auch weibliche Blüten auf der gleichen Pflanze verwenden. Einige Sträucher - wie Stechpalmen - sind jedoch zweihäusig, was bedeutet, dass sie getrennte männliche und weibliche Pflanzen benötigen, um eine Bestäubung zu erreichen.

In ihrer natürlichen Umgebung ist dies natürlich kein Problem. Die Natur kümmert sich einfach um sich selbst. In der Heimatlandschaft ist es jedoch wichtig zu wissen, wie man den Unterschied zwischen einem männlichen und weiblichen Stechpalmenstrauch erkennt. Wenn Sie nicht mindestens ein Männchen in der Nähe eines Weibchens haben, wird keine Bestäubung stattfinden. Infolgedessen wird es keine Beeren auf Holly geben. Es braucht nur einen Mann, um mehrere weibliche Pflanzen zu bestäuben.

Holly Plant männliche und weibliche Unterschiede

Männliche und weibliche Stechpalmenblüten wachsen auf verschiedenen Pflanzen. Obwohl einige Pflanzen mit ihrem jeweiligen Geschlecht markiert werden können, ist dies selten der Fall. Daher liegt es oft an Ihnen, den Unterschied zu bestimmen. Dies ist keine leichte Aufgabe. Es ist fast unmöglich, den männlichen und weiblichen Stechpalmenstrauch vor dem Blühen zu unterscheiden.

Im Allgemeinen produzieren alle Weibchen Beeren. Männer nicht. Wenn Sie eine Pflanze mit Beeren finden, ist es normalerweise sicher zu sagen, dass es eine Frau ist. Der beste Weg, um das Geschlecht der Stechpalmenpflanzen zu bestimmen, besteht darin, die Blüten zu untersuchen, die sich zwischen Blatt und Ast befinden. Obwohl die kleinen Cluster von cremeweißen Blüten ähnlich aussehen, haben Männchen stärker ausgeprägte Staubblätter als Weibchen.

Arten von Holly Sträucher

Es gibt viele Arten von Stechpalmensträuchern:

  • Englische Stechpalme ( Ilex aquifolium ) ist mit seinen vertrauten glänzenden, dunkelgrünen stacheligen Blättern und den hellen roten Beeren, die für Weihnachtsanzeigen benutzt werden, eine der üblichsten.
  • Chinesische Stechpalme ( I. cornuta ) ist eine der wenigen Arten von Stechpalmensträuchern, die Beeren ohne männliche Bestäubung produzieren können. Diese Beeren variieren in der Farbe von rot, dunkelorange bis gelb.
  • Die Japanische Stechpalme ( I. crenata ) produziert leuchtend schwarze Beeren. Dies gilt auch für die Inkberry- Varietät ( I. glabra ), die sehr ähnlich und ebenso auffallend ist.
  • Es gibt auch verschiedene Sorten von Blau-Stechpalmen ( I. x mesereae ), die attraktive bläulich-grüne Blätter, violette Stiele und rote Beeren hervorbringen.

Um sicherzustellen, dass Sie sowohl Männchen als auch Weibchen haben, bleiben Sie bei ähnlichen Stechpalmenarten, Männchen und Weibchen werden nicht immer gekennzeichnet. Genannte Sorten werden jedoch normalerweise sowohl in männlichen als auch in weiblichen Sorten gefunden. Zum Beispiel Blue Prince und Blue Princess, China Boy und China Girl oder Blue Stallion und Blue Maid.

Ein Wort der Vorsicht, nicht alle männlichen / weiblichen Namen sind verlässlich. Nehmen wir zum Beispiel die bunten Stechpalmenarten "Goldener König" und "Goldene Königin". Die Namen täuschen, denn "Goldener König" ist eigentlich die weibliche Pflanze, während "Goldene Königin" männlich ist.

Holly Sträucher pflanzen

Wenn Sie Stechpalmensträucher pflanzen, legen Sie sie in volle Sonne oder Halbschatten und gut durchlässigen Boden. Die beste Zeit für das Pflanzen von Stechpalmensträuchern ist der Herbst, obwohl der Frühling auch für Ihre Region geeignet ist. Wärmere Klimazonen profitieren von der Herbstpflanzung, so dass ihre Wurzeln genügend Zeit haben, sich vor dem Beginn heißer, trockener Sommer zu etablieren. Hollies sollten einen Abstand von 2 bis 3 Fuß haben, abhängig von der verwendeten Sorte und der Gesamtgröße. Die meisten Arten von Holly Sträuchern haben flache Wurzelsysteme, so Mulch hinzufügen.

Holly Sträucher können auch von gelegentlichen Beschneidung profitieren, um ihr Aussehen zu verbessern.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie das Glück haben, italienische Paprikaschoten zu essen, möchten Sie zweifellos Ihre eigenen wachsen lassen. Die eigene italienische Paprikapflanze zu züchten ist wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, wie viele von uns diese italienische Delikatesse jemals replizieren können, es sei denn, Sie leben in der Nähe eines Marktes, der sich auf italienische Küche spezialisiert hat. Dieje
Empfohlen
Menschen manipulieren seit Tausenden von Jahren die Welt um sie herum. Wir haben die Landschaft verändert, Tiere gekreuzt und die Hybridisierung von Pflanzen genutzt, um Veränderungen herbeizuführen, von denen unser Leben profitiert. Was ist Hybridisierung? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Hybridisierung? B
Schwarzer Sanitäter ( Medicago lupulina ), alias gelber Kleeblatt, Hopfenmediziner, schwarzer Nonesuch, Blackweed oder schwarzer Klee, wurde ursprünglich vor vielen Jahren für landwirtschaftliche Zwecke aus Europa und Asien nach Nordamerika eingeführt. Seit dieser Zeit hat sich diese schnell wachsende Pflanze eingebürgert und wächst entlang trockener, sonniger Straßenränder, leerer Parzellen, krautiger Wiesen und anderer Brachflächen in weiten Teilen der Vereinigten Staaten und Kanadas. Obwohl
Steingärten ähneln felsigen Hochgebirgslandschaften, in denen Pflanzen harten Bedingungen wie intensiver Sonne, starkem Wind und Trockenheit ausgesetzt sind. Im Hausgarten besteht ein Steingarten im Allgemeinen aus einer Anordnung von einheimischen Felsen, Geröll und Kieselsteinen mit sorgfältig ausgewählten, niedrig wachsenden Pflanzen, die in enge Räume und Spalten eingebettet sind. Obwo
Immergrüne Reben können uns helfen, Wände und Zäune zu verdecken und zu erweichen. Sie können auch als Bodendecker für schwierige Bereiche des Gartens, wie zum Beispiel Hänge oder andere Bereiche, in denen Gras schwer zu etablieren ist, verwendet werden. Algerische Efeupflanzen sind eine solche Pflanze, die sich leicht etablieren wird, wo Rasen oder andere Pflanzen nicht vorhanden sind. Lesen
Skurril wie praktisch, macht ein Krötenhaus eine charmante Ergänzung zum Garten. Kröten konsumieren jeden Tag 100 oder mehr Insekten und Schnecken, so dass ein Krötenhaus ein großes Geschenk für einen Gärtner darstellt, der den Kampf der Käfer bekämpft. Während Sie immer ein Krötenhaus für den Garten kaufen können, kosten sie eigentlich nur sehr wenig, und ein Krötenhaus zu bauen ist einfach genug für die jüngsten Familienmitglieder. Wie man ein Kr
Hostas sind ein Dauerbrenner unter den Gärtnern und mit 2.500 Sorten zur Auswahl, gibt es ein Hosta für jeden Gartenbedarf, vom Bodendecker bis zum riesigen Exemplar. Sie kommen in Blattfarben, die von fast weiß bis zu einem tiefen, dunklen, blau-grünen reichen. Sie erreichen ihre volle Reife in vier bis acht Jahren und können bei guter Pflege und den richtigen Wachstumsbedingungen ihre Besitzer überleben. Sie