Wie man Kartoffelpflanzen trimmt - sollte ich Kartoffelpflanzen zurückschneiden



Kartoffelpflanzen werden für ihre essbare Knolle angebaut oder einige Sorten werden einfach als Zierpflanzen angebaut. Jeder, der einen der beiden Typen gewachsen ist, kann bestätigen, dass gesundes Kartoffelpflanzenwachstum manchmal etwas außer Kontrolle geraten kann. Man fragt sich: "Soll ich die Kartoffelpflanzen zurückschneiden?" Wenn ja, wie schneidet man Kartoffelpflanzen ab?

Können Sie Kartoffelpflanzen beschneiden?

Die Antwort auf "Können Sie Kartoffelpflanzen beschneiden?" Ist ja, aber vielleicht ist das nicht die richtige Frage. Schließlich kann man alles ziemlich beschneiden, obwohl es nicht immer die beste Idee ist. Die richtige Frage ist: "Soll ich die Kartoffelpflanzen zurückschneiden?" Die Kartoffelpflanzen nutzen die Nährstoffe aus dem Blattwerk zum größten Teil, um gesunde Knollen anzubauen. Es gibt jedoch einige Fälle, in denen es vorteilhaft sein kann, die Knollen zu beschneiden, um das Wachstum der Kartoffelpflanze einzudämmen.

Rebschnitt Kartoffeln können helfen, die Kartoffeln früher reifen, bevor sie ihre volle Größe erreichen. Wenn man die Reben der Kartoffeln beschneidet und sie dann für mindestens zwei Wochen im Boden belässt, werden sie nach dem Beschneiden eine dicke, schützende Haut entwickeln. Eine dicke Schale ist wichtig für die Lagerung, so dass die Spudes nach der Ernte bis zu sechs Monate aufbewahrt werden können.

Wie man Kartoffelpflanzen trimmt

Um Ihre essbaren Kartoffelpflanzen zu trimmen, kneifen Sie die Blüten ab, sobald sie auf der Pflanze erscheinen, oder schneiden Sie sie mit einer Schere ab. Blüten sind ein Indikator dafür, dass die Pflanze reif ist und kleine Knollen gebildet werden. Das Entfernen der Blüten hebt den Wettbewerb auf und fördert größere, gesündere Kartoffeln.

Die Kartoffeln schneiden, wenn das Laub verwelkt ist. Schneiden Sie die Pflanze bis auf den Boden, 1 Zoll über der Bodenoberfläche. Schneide sie nicht tiefer als sonst, da du die Spitzen von flachen Kartoffeln aussetzen kannst. Warte zwei Wochen, um die Knollen zu graben, damit die Kartoffelhaut verdicken kann.

Der Schnitt von Zierkartoffeln, wie Ipomoea, kann jederzeit auftreten, wenn die Pflanze ihrer Umgebung entwachsen ist. Im Allgemeinen ist die Knolle zu diesem Zeitpunkt reif. Diese Zierpflanzen können ohne negative Auswirkungen aggressiv beschnitten werden. In der Tat verzweigt sich die Pflanze und fängt schnell an, den Raum zu füllen. Im Gegensatz zu Speisekartoffeln können Zierpflanzen bei Bedarf bis auf den Boden geschnitten werden.

Schneiden Sie die Zier- kartoffelreben von Frühling bis Herbst nach Bedarf zurück, um die Größe oder Form der Pflanze zu erhalten. Das Beschneiden wird auch die Buschigkeit der Pflanze erhöhen, da es Verzweigungen an den Schnittplätzen fördert. Mähen Sie vorsichtig oder gar nicht, wenn Sie längere, weinähnliche Blätter bevorzugen.

Wenn Sie in einem milden Klima leben, werden einige Kartoffelreben das ganze Jahr über wachsen und müssen kontinuierlich geschnitten werden. Schneiden Sie Laub, das nach dem ersten Frost abgetötet oder beschädigt wurde, bis zur Bodenlinie oder 1 Zoll darüber zurück. Wenn das Wetter wärmer wird, haben Sie wahrscheinlich eine weitere Chance, den Ruhm Ihrer Zierrebe zu sehen.

Vorherige Artikel:
Winterdoldrums werden durch das Erscheinen der ersten Traubenhyazinthe schnell verbannt. Diese charismatischen kleinen Glockenblumen sind zwar nicht so früh blühend wie der Krokus, aber sie zeigen eine hoffnungsvolle Show, wenn das Sonnenlicht wiederkehrt und die Quelle zum Leben erwacht. Die Vermehrung von Traubenhyazinthen ist nicht so einfach und schnell wie das Wachsen der Pflanzen aus reifen Zwiebeln, aber es ist eine kostengünstige Möglichkeit, um Ihren Vorrat an diesen ansprechenden Blüten weiter zu erweitern. Übe
Empfohlen
Xylella ( Xylella fastidiosa ) ist eine bakterielle Krankheit, die Hunderte von Pflanzen, einschließlich Bäume und Sträucher und krautige Pflanzen wie Lavendel betrifft. Xylella auf Lavendel ist extrem destruktiv und das Potenzial für weitreichende Schäden an Lavendel Züchter und Lavendel Gärten ist enorm. Was i
Eibe ist ein großer Strauch für Grenzen, Eingänge, Wege, Mustergartenarbeit oder Massenanpflanzungen. Darüber hinaus neigen Taxus Eibensträucher trockenheitsresistent und tolerant gegenüber wiederholten Scheren und Beschneiden, was die Eibenstrauchpflege zu einem relativ einfachen Unterfangen macht. Lese
Weihnachtsbäume schaffen die Szene (und das Aroma) für ein sehr, fröhliches Weihnachten, und wenn der Baum frisch ist und Sie gut sorgen, wird es sein Aussehen behalten, bis die Jahreszeit vorbei ist. Der Nachteil ist, dass Bäume teuer sind und wenig Nutzen bringen, wenn sie erst einmal ihrem Hauptzweck gedient haben. Si
Holländerpfeife ( Aristolochia spp.) Ist eine ausdauernde Ranke mit herzförmigen Blättern und ungewöhnlichen Blüten. Die Blüten sehen aus wie kleine Pfeifen und produzieren Samen, mit denen man neue Pflanzen anbauen kann. Wenn Sie daran interessiert sind, Holländer Pfeife aus Samen zu starten, lesen Sie weiter. Dutch
Ich wage zu erraten, dass wir alle wissen, was eine Pflaume ist, und wir alle wissen, was eine Aprikose ist. Was ist eine aprium Frucht? Aprium Bäume sind ein Kreuz oder Hybrid zwischen den beiden. Welche anderen aprium-Baum-Informationen könnten bei ihrer Kultivierung nützlich sein? Erfahren Sie mehr in diesem Artikel. W
Zwiebeln sind eine großartige Ergänzung für jeden Garten, insbesondere Frühjahrsblüher. Pflanze sie im Herbst und vergiss sie, dann, bevor du es weißt, werden sie kommen und dir Farbe im Frühling bringen, und du wirst fühlen, als hättest du nicht einmal arbeiten müssen. Aber welche Zwiebeln wachsen wo? Und wann