Was ist Bean Sunscald: Managing Symptome der Sonnencreme in Bohnen Pflanzen



Bohnenpflanzen gelten in der Regel als einfach zu pflegen und zu pflegen. Wie bei jeder Pflanze gibt es jedoch spezifische Schädlinge und Krankheiten, die sie beeinflussen können. Spinnenmilben und Rostpilz sind zwei häufige Beschwerden von Bohnen. String, Wachs, Niere, Grün und Snap Bohnen sind auch häufig von einer Störung bekannt als Sonnencreme bekannt. Lesen Sie weiter, um mehr über Sonnencald in Bohnenpflanzen zu erfahren.

Was ist Bean Sunscald?

Bean sunscald ist eine häufige Erkrankung, die im Grunde nur ein Sonnenbrand ist. Als Menschen, wenn sie zu lange in intensiven UV-Strahlen ausgesetzt sind, brennt unsere Haut. Obwohl Pflanzen keine Haut wie unsere haben, können sie auch Verbrennungen oder Verbrühungen durch intensive UV-Strahlen erleiden. Bohnenpflanzen scheinen besonders anfällig für Sonnenbrand zu sein.

Es zeigt sich zunächst als bronzefarbener oder rotbrauner Sprenkel der oberen Blätter von Bohnenpflanzen. Mit der Zeit können diese kleinen Flecken zusammenkommen, wodurch ganze Blätter braun werden. Sunscald kann jeden Teil der Pflanze beeinflussen, aber es ist in der Regel am weitesten verbreitet, wo die Pflanze am meisten Sonnenlicht erhält.

In extremen Fällen können Blätter fallen oder welken und zerfallen. Aus der Entfernung können infizierte Bohnenpflanzen aussehen, als hätten sie Pilzrost, aber aus der Nähe haben sie nicht die puderigen braunen Sporen, die Pflanzen mit Pilzrost haben.

Sunscald auf Bohnen behandeln

Wenn eine Bohnenpflanze Sonnenbrand hat, ist die Sonne vielleicht nicht die einzige Schuld. Sunscald in Bohnenpflanzen kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden.

  • Manchmal ist es einfach eine Reaktion darauf, an heißen, sonnigen Tagen mit Fungizid besprüht zu werden. Das Sprühen von Fungiziden sollte immer an bewölkten Tagen oder am Abend erfolgen, um Verbrennungen zu vermeiden.
  • Bohnenpflanzen, die mit Stickstoffdüngern überdüngt wurden, sind besonders anfällig für Sonnenbrand. Wenn Ihre Bohnenpflanze einen Sonnenbrand hat, verwenden Sie keinen Dünger darauf. Als vorbeugende Maßnahme sollten Bohnenpflanzen immer mit stickstoffarmen Pflanzen gedüngt werden und die Anweisungen auf den Produktetiketten befolgt werden.
  • Sonnencreme kann auch durch zu feuchten Boden oder schlechtes Ablaufen verursacht werden. Stellen Sie beim Pflanzen von Bohnenpflanzen sicher, dass der Boden gut entwässert ist.

Sunscald auf Bohnen Pflanzen ist am häufigsten im Frühjahr, wenn viele Tage mit kühlen, bewölkten Wetter sind gefolgt von heißen und sonnigen Tagen. Es gibt keine Behandlung für Bohnen Sonnencreme, aber es ist in der Regel nur ein kosmetisches Problem, das die Pflanze nicht tötet.

Die Verwendung von gesprenkeltem Nachmittagschatten für Bohnenpflanzen, um sie vor den heißen Nachmittagsstrahlen zu schützen, kann in warmen Klimazonen helfen. Sie können schlecht verbrühtes Laub aussaugen, um es besser aussehen zu lassen, aber normalerweise braucht die Pflanze nur Zeit, um sich an das steigende Sonnenlicht anzupassen.

Vorherige Artikel:
Wer mag nicht Jungfrau Gras? Ziergrasliebhaber haben in der Regel eine oder mehrere Sorten in ihrer Sammlung. Adagio ist ein hervorragendes Jungrasen mit geringem Pflegeaufwand und außergewöhnlicher Toleranz für eine Vielzahl von Bedingungen. Wachsendes Adagio-Junggras bietet Winterinteresse sowie Trockenresistenz und Erosionsschutz. P
Empfohlen
Clivia ist eine schöne, aber ungewöhnliche, blühende Zimmerpflanze. Das einst nur von den Reichen Besitzende ist heute in vielen Gewächshäusern erhältlich. Clivia kann im Februar und März, wenn wenig anderes blüht, auffallen. Sobald Sie jedoch nach Hause kommen, können die Blüten verblassen und Sie fragen sich, wie Sie eine Clivia Rebloom machen können. Lesen Sie
Eines der häufigsten Feigenprobleme ist der Feigenbaum-Fruchttropfen. Dieses Problem ist besonders schwerwiegend bei Feigen, die in Containern gezüchtet werden, aber auch Feigenbäume, die im Boden gewachsen sind, betreffen können. Wenn Feigenfrüchte vom Baum fallen, kann es frustrierend sein, aber zu wissen, warum Ihr Feigenbaum keine Früchte produziert und wie Sie das Problem beheben können, wird den Umgang damit erleichtern. Ursac
Ich wage zu sagen, dass wir alle das Konzept verstehen, dass die Saatpflanzung Erträge produziert. Die meisten von uns kaufen wahrscheinlich vorverpackte Samen von der örtlichen Gärtnerei oder online, aber haben Sie erkannt, dass Sie Ihre eigenen Samen aus Obst und Gemüse zur Vermehrung ernten können? Wie
Hamamelis ist ein Strauch, der im Winter Ihren Garten erleuchten kann. Muss Hamamelis geschnitten werden? Es tut. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie regelmäßig mit der Bearbeitung von Hamamelis beginnen. Wenn Sie Fragen dazu haben, wann und wie man Hamamelis schneidet, haben wir Antworten. L
Hast du jemals einen weißen Film auf deiner Erdbeerfrucht gesehen und dich gefragt: "Was ist los mit meinen Erdbeeren?" Du bist nicht alleine. Erdbeeren sind leicht anzubauen, vorausgesetzt, Sie haben sie in der Sonne, aber trotzdem neigen sie dazu, an Pilzinfektionen zu leiden. Was sind einige häufige Krankheiten der Erdbeere und was, wenn überhaupt, kann getan werden über Erdbeerpflanzen mit einem weißen bis gräulichen Film? Was
Der kalifornische Pfefferbaum ( Schinus molle ) ist ein Schattenbaum mit hübschen, etwas hängenden Ästen und einem attraktiven, exfolierenden Stamm. Das gefiederte Laub und die leuchtend rosa Beeren machen es zu einem schönen Zier für wassersparende Gärten in den Pflanzenhärtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Wenn