Hydrangea Winter Care: So schützen Sie Hortensien vor Winterkälte und Wind



Die richtige Hortensien-Winterpflege bestimmt den Erfolg und die Quantität der Blüten im nächsten Sommer. Der Schlüssel zum Hortensien-Winterschutz ist der Schutz Ihrer Pflanze, sei es im Topf oder im Boden, vor dem ersten Frost des Winters durch den letzten Frost im folgenden Frühjahr. Schauen wir uns an, was Sie im Winter für Ihre Hortensie tun müssen.

Wie man Hortensie-Anlagen für den Winter zurück schneidet

Der erste Schritt in der Winterpflege der Hortensien ist es, das alte Holz an der Basis der Pflanze wegzuschneiden und alle toten oder schwachen Zweige zu entfernen, indem man sie an ihrer Basis abschneidet. Achten Sie darauf, gesundes Holz nicht abzuschneiden, denn dieses Holz wird dort sein, wo Ihre Hortensie ab dem nächsten Jahr blühen wird.

In-Boden-Hortensien - Winterschutz

Schützen Sie Ihre Boden Hortensie im Winter, indem Sie einen Rahmen um die Pflanze mit Pfählen machen. Wickeln Sie Maschendraht um die Pfähle, um einen Käfig zu bilden. Füllen Sie den Käfig mit Kiefernnadeln und / oder Blättern, um Ihre Pflanze vollständig zu isolieren.

Eichenblätter funktionieren gut, weil sie sich nicht so leicht wie andere Materialien absetzen. Halten Sie einen Beutel mit Blättern von Ihrem Laubhäckslerstapel, so dass Sie den Käfig den ganzen Winter über füllen können, wenn sich die Isolierung absetzt.

Pass auf, dass du nicht die Enden der Äste abknackst, wenn du den Käfig füllst oder alles wird umsonst sein und du wirst diese wunderschönen Blüten nicht im nächsten Sommer haben.

Eingetopfte Hortensien - Winterschutz

Der beste Hortensien-Winterschutz für Topfpflanzen ist, sie vor dem ersten Frost ins Innere zu bringen. Wenn sie zu schwerfällig sind, können sie draußen bleiben und durch Abdecken des gesamten Topfes und der Pflanze geschützt werden. Eine Methode ist, Schaumisolierung zu verwenden, um Ihre Topfpflanzen zu schützen.

Bedeutung der Hortensie Winterpflege

Wie man Hortensien vor Winterkälte und Wind schützt, kann arbeitsintensiv erscheinen. Sobald Sie jedoch das Winterhaus Ihrer Anlage an Ort und Stelle haben, wird der Rest des Winters nur eine kleine Reinigung benötigen, um den erfolgreichen Hortensien-Winterschutz aufrechtzuerhalten.

Ob Sie sich entscheiden, wie Sie Hortensien für den Winter reduzieren oder Hortensien vor Kälte und Wind schützen, denken Sie daran, dass die Pflege Ihrer Hortensie im Winter Sie mit üppigen Büschen und schönen Blumen im nächsten Sommer verzieren wird.

Vorherige Artikel:
Mulchen mit Sägemehl ist eine gängige Praxis. Sägespäne sind sauer und damit eine gute Mulchwahl für säureliebende Pflanzen wie Rhododendron und Blaubeeren. Die Verwendung von Sägemehl für Mulch kann eine einfache und kostengünstige Wahl sein, solange Sie ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen treffen. Lesen Si
Empfohlen
Reben können Laubpflanzen sein, die im Winter ihre Blätter verlieren, oder immergrüne Pflanzen, die sich das ganze Jahr über an ihren Blättern festhalten. Es ist nicht überraschend, wenn laubabwerfende Weinblätter im Herbst Farben wechseln und fallen. Wenn jedoch immergrüne Pflanzen Blätter verlieren, wissen Sie, dass etwas nicht stimmt. Obwohl
Tropische Blumen verblüffen und überraschen mit ihren Formen und Farben. Eine Hummerklauenpflanze ( Heliconia rostrata ) ist keine Ausnahme, mit großen, hell gefärbten Hochblättern, die einen Stamm bilden. Heliconia Hummerklaue wird auch Papageienblume genannt und hat unbedeutende winzige Blüten, die von den prächtigen Brakteen bedeckt sind. Sie i
Euphorbia-Pflanzen ( Euphorbia spp.) Tragen auch den leichteren, aber weniger eleganten Namen der Wolfsmilch. Sie sind eine Familie von Pflanzen, die als Zimmerpflanzen oder gelegentlich im Freien angebaut werden können. Es gibt viele Arten von Euphorbia-Pflanzen mit faszinierenden Formen, die von Sträuchern, Kräutern oder kaktusähnlichen Exemplaren reichen. Wa
Was ist Feuerentstehung? Firescaping ist eine Methode zur Gestaltung von Landschaften mit Brandschutz im Auge. Feuerbewusste Gartenarbeit schließt das Umgeben des Hauses mit feuerfesten Pflanzen und Designmerkmalen ein, die eine Barriere zwischen dem Haus und Bürste, Gräsern oder anderer brennbarer Vegetation schaffen. L
USDA-Zone 3 hat die kürzeste Vegetationsperiode in den Vereinigten Staaten. Landwirtschaftlich ist Zone 3 so definiert, dass sie Wintertemperaturen von -30 ° F (-34 ° C) mit einem endgültigen Frostdatum vom 15. Mai und dem ersten Frost um den 15. September herum aufweist. Mit solch einem kleinen wachsenden Fenster ist es gerade wert, Gemüsegarten in Zone 3 zu versuchen? Ja!
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Pfingstrosen sind groß, auffällig und manchmal duftend, was sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil im sonnigen Blumengarten macht. Die Blätter dieser krautigen Pflanze halten den ganzen Sommer über und sind ein attraktiver Hintergrund für andere Anpflanzungen. Pfi