Hydrangea Winter Care: So schützen Sie Hortensien vor Winterkälte und Wind



Die richtige Hortensien-Winterpflege bestimmt den Erfolg und die Quantität der Blüten im nächsten Sommer. Der Schlüssel zum Hortensien-Winterschutz ist der Schutz Ihrer Pflanze, sei es im Topf oder im Boden, vor dem ersten Frost des Winters durch den letzten Frost im folgenden Frühjahr. Schauen wir uns an, was Sie im Winter für Ihre Hortensie tun müssen.

Wie man Hortensie-Anlagen für den Winter zurück schneidet

Der erste Schritt in der Winterpflege der Hortensien ist es, das alte Holz an der Basis der Pflanze wegzuschneiden und alle toten oder schwachen Zweige zu entfernen, indem man sie an ihrer Basis abschneidet. Achten Sie darauf, gesundes Holz nicht abzuschneiden, denn dieses Holz wird dort sein, wo Ihre Hortensie ab dem nächsten Jahr blühen wird.

In-Boden-Hortensien - Winterschutz

Schützen Sie Ihre Boden Hortensie im Winter, indem Sie einen Rahmen um die Pflanze mit Pfählen machen. Wickeln Sie Maschendraht um die Pfähle, um einen Käfig zu bilden. Füllen Sie den Käfig mit Kiefernnadeln und / oder Blättern, um Ihre Pflanze vollständig zu isolieren.

Eichenblätter funktionieren gut, weil sie sich nicht so leicht wie andere Materialien absetzen. Halten Sie einen Beutel mit Blättern von Ihrem Laubhäckslerstapel, so dass Sie den Käfig den ganzen Winter über füllen können, wenn sich die Isolierung absetzt.

Pass auf, dass du nicht die Enden der Äste abknackst, wenn du den Käfig füllst oder alles wird umsonst sein und du wirst diese wunderschönen Blüten nicht im nächsten Sommer haben.

Eingetopfte Hortensien - Winterschutz

Der beste Hortensien-Winterschutz für Topfpflanzen ist, sie vor dem ersten Frost ins Innere zu bringen. Wenn sie zu schwerfällig sind, können sie draußen bleiben und durch Abdecken des gesamten Topfes und der Pflanze geschützt werden. Eine Methode ist, Schaumisolierung zu verwenden, um Ihre Topfpflanzen zu schützen.

Bedeutung der Hortensie Winterpflege

Wie man Hortensien vor Winterkälte und Wind schützt, kann arbeitsintensiv erscheinen. Sobald Sie jedoch das Winterhaus Ihrer Anlage an Ort und Stelle haben, wird der Rest des Winters nur eine kleine Reinigung benötigen, um den erfolgreichen Hortensien-Winterschutz aufrechtzuerhalten.

Ob Sie sich entscheiden, wie Sie Hortensien für den Winter reduzieren oder Hortensien vor Kälte und Wind schützen, denken Sie daran, dass die Pflege Ihrer Hortensie im Winter Sie mit üppigen Büschen und schönen Blumen im nächsten Sommer verzieren wird.

Vorherige Artikel:
Großblättrige Lupine ist eine große, zähe, blühende Pflanze, die manchmal als Zierpflanze angebaut wird, aber oft auch als Gras bekämpft wird. Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Lupinen zu lernen, und wenn die Kontrolle von Lupinen in großen Blättern die beste Option ist. Bigleaf Lupine Informationen Was ist eine Bigleaf Lupinen Pflanze? Großblä
Empfohlen
Englische Stechpalmen ( Ilex aquifolium ) sind die typischen Stechpalmen, kurze immergrüne Laubbäume mit dichten, dunkelgrünen, glänzenden Blättern. Frauen produzieren helle Beeren. Wenn Sie daran interessiert sind, englische Stechpalmen zu züchten oder einfach nur ein paar mehr englische Stechpalmen-Fakten wollen, lesen Sie weiter. Dort
Wenn Sie einen Zitronenbaum haben, der deutlich aus seinem Behälter herausgewachsen ist oder Sie einen in der Landschaft haben, die jetzt wegen der reifen Vegetation zu wenig Sonne bekommt, müssen Sie umpflanzen. Ob in einem Container oder in der Landschaft, die Umpflanzung eines Zitronenbaums ist eine heikle Aufgabe.
Schachtelhalm ( Equisetum spp.) Ist eine mehrjährige Pflanze, die in weiten Teilen von Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und Asien wächst. Auch bekannt als Puzzle-Pflanze oder Scheuerrausch, Schachtelhalm ist leicht zu erkennen, durch seine schilfigen, verbundenen Stämmen. Viele Menschen genießen Schachtelhalm Kräuter für seinen Nährstoffgehalt. Die P
Für Gärtner, die ihre Vegetationszeit verlängern wollen, insbesondere für diejenigen, die im Norden des Landes leben, kann ein Gewächshaus die Antwort auf ihre Probleme sein. Dieses kleine Glasgebäude gibt Ihnen die Möglichkeit, die Umgebung zu kontrollieren, so dass Sie Pflanzen anbauen können, die sonst Monate brauchen würden, um zu sprießen. Von alle
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Der Anbau von Beeren in Behältern kann eine gute Alternative für diejenigen mit wenig Platz sein. Der Schlüssel für eine erfolgreiche Beere ist die ausreichende Drainage und Topfgröße. Der Behälter sollte groß genug sein, um reife Pflanzen aufzunehmen. In ein
Intercropping oder Interplanting ist aus mehreren Gründen ein wertvolles Werkzeug. Was ist interplant? Die Zwischenpflanzung von Blumen und Gemüse ist eine altmodische Methode, die bei modernen Gärtnern neue Beachtung findet. Es ermöglicht dem kleinen Gärtner, viele verschiedene Kulturpflanzen anzubauen, minimiert Freiräume, die die Bildung von kompetitivem Unkraut fördern, fördert die Bodenfruchtbarkeit und fördert die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Arten, um die Gesundheit aller Pflanzen zu verbessern. Was ist