Brokat-Geranium-Sorgfalt: Wie man Brokat-Blatt-Geranien anbaut



Zonal Geranien sind langjährige Lieblinge im Garten. Ihre pflegeleichte, lange Blütezeit und der geringe Wasserbedarf machen sie vielseitig einsetzbar in Rabatten, Blumenkästen, Hängekörben, Containern oder als Beetpflanzen. Die meisten Gärtner sind vertraut mit der breiten Palette von Blütenfarben für zonale Geranien. Brokate Geranium Pflanzen können jedoch noch mehr exquisite Farbe in den Garten mit nur ihren Blättern hinzufügen. Lesen Sie weiter für mehr Brokat Geranium Info.

Brokat Geranium Info

Brocade Geranium Pflanzen ( Pelargonium x Hortorum ) sind zonale Geranien, die häufiger als Akzent Pflanzen für ihre bunten Blätter statt ihre bunten klassischen Geranium Blüten angebaut werden. Wie alle Geranien ziehen ihre Blüten Schmetterlinge und Kolibris an, während der natürliche Duft der Pflanze den Hirsch abhält.

Das wahrhaft herausragende Merkmal der Geranium-Brokate ist die einzigartige Buntheit ihrer Blätter. Unten sind einige der begehrten Sorten von Brokat Geranium und ihre einzigartigen Farbkombinationen:

  • Indische Dünen - Chartreuse und kupferfarbenes Laub mit roten Blüten
  • Catalina - Grünes und weißes buntes Laub mit heißen rosa Blüten
  • Black Velvet Appleblossom - Schwarzes bis dunkelviolettes Laub mit hellgrünen Rändern und pfirsichfarbenen Blüten
  • Black Velvet Red - Schwarz bis dunkelviolettes Laub mit hellgrünen Rändern und rot-orangefarbenen Blüten
  • Crystal Palace - Chartreuse und grüne bunte Blätter mit roten Blüten
  • Frau Pollock Tricolor - Rot-, Gold- und Grünfarbenlaublaub mit roten Blüten
  • Red Happy Thoughts - Grün und cremefarbenen bunten Laub mit rötlich-rosa Laub
  • Vancouver Centennial - Sternförmiges violettes und grünes buntes Laub mit rosaroten Blüten
  • Wilhelm Langguth - Hellgrünes Laub mit dunkelgrünen Rändern und roten Blüten

Wie Brocade Leaf Geranien wachsen

Brocade Geranium Care ist nicht anders als die Pflege von anderen zonalen Geranien. Sie wachsen am besten in voller Sonne bis Halbschatten, aber zu viel Schatten kann sie langbeinig machen.

Brocade Geranium Pflanzen bevorzugen reiche, gut drainierende Böden. Unsachgemäße Entwässerung oder zu viel Feuchtigkeit kann Wurzel-und Schaftfäule verursachen. Wenn sie in den Boden gepflanzt werden, haben Geranien einen geringen Bewässerungsbedarf; In Containern müssen sie jedoch regelmäßig gegossen werden.

Brocade Geranium Pflanzen sollten im Frühjahr mit einem Langzeitdünger gedüngt werden. Sie sollten abgestorben sein, wenn Blumen verblassen, um die Blüten zu vergrößern. Viele Gärtner schnitten zonale Geranium-Pflanzen mitten im Hochsommer zurück, um Fülle zu formen und zu schaffen.

Brocade Geranium Pflanzen sind in den Zonen 10-11 winterhart, aber sie können drinnen überwintert werden.

Vorherige Artikel:
Hibiscus-Sorten sind im Gartenbau sehr beliebt und reichen von einjährigen bis zu mehrjährigen, winterharten bis tropischen und großen Sträuchern bis hin zu kleineren Pflanzen. Wenn Sie verstehen, was alle Optionen sind, können Sie die perfekten Arten von Hibiskus für Ihren Garten auswählen. Über Hibiscus Pflanzenarten Es gibt eine große Vielfalt an Hibiskuspflanzen mit vielen unterschiedlichen Eigenschaften, aber alle haben bestimmte Eigenschaften gemeinsam. Dies si
Empfohlen
Auf der Suche nach einem kleinen, niedrig wachsenden Staudenstrauch, der sich von herkömmlichen grünen Nadelbäumen abhebt? Versuchen Sie, Golden Mops Falsche Zypressen Sträucher ( Chamaecyparis Pisifera 'Golden Mop') zu wachsen. Was ist falsche Zypresse? Goldener Mopp? Golden Mop Zypresse ist ein bodenumfassender Strauch, der einem sehnigen Laubwischer mit einer wunderschönen Akzentfarbe von Gold sehr ähnelt, daher der Name. Über
Jäten macht keinen Spaß. Der seltene glückliche Gärtner kann darin einen zen-ähnlichen Frieden finden, aber für den Rest von uns ist es ein echter Schmerz. Es gibt keine Möglichkeit, Unkrautjäten schmerzfrei zu machen, aber es kann erträglich gemacht werden, besonders wenn Sie die richtigen Werkzeuge haben. Lesen S
Kapuzinerkresse ist eine jährliche, die Sie für schönes Laub, kletternde Abdeckung und schöne Blumen wachsen können, aber es kann auch gegessen werden. Sowohl die Blüten als auch die Blätter der Kapuzinerkresse werden roh und frisch gegessen. Das Pflanzen von Kapuzinerkresse als Nahrung ist einfach, solange Sie ein paar einfache Tipps kennen. Essba
Radieschen sind beliebte Gemüse, geschätzt für ihren unverwechselbaren Geschmack und knackige Textur. Wie viele Arten von Radieschen gibt es? Die Anzahl der verschiedenen Arten von Radieschen ist fast endlos, aber Radieschen können scharf oder mild, rund oder länglich, groß oder klein, mit Rettich-Sorten in den Farben von rot-lila bis rosarot, schwarz, reinweiß oder sogar grün. Lesen
Bei so vielen verfügbaren Sorten kann das Einkaufen für Apfelbäume verwirrend sein. Fügen Sie Begriffe wie Spornlager, Spitzenlager und Teilspitzenlager hinzu und es kann noch verwirrender sein. Diese drei Begriffe beschreiben einfach, wo die Frucht an den Zweigen des Baumes wächst. Die am häufigsten verkauften Apfelbäume sind Spornlager. Was a
Ein im Osten der USA geborener, sommersüßer ( Clethra alnifolia ) ist ein Muss im Schmetterlingsgarten. Seine süß duftenden Blüten tragen auch einen Hauch von pikantem Pfeffer, was zu seinem allgemeinen Namen süßer Pfefferbusch führt. Mit Höhen von 1, 5-2, 4 m und der Saugkraft der Pflanze hat nicht jeder Garten oder jede Landschaft den Platz, den man für eine Sommerfrische in voller Größe benötigt. Glücklicher