Informationen über Kohl Maden Kontrolle



Kohlmaden können auf einem frisch gepflanzten Kohlkopf oder anderen Cole-Pflanzen verheerenden Schaden anrichten. Kohl Maden Schaden kann Sämlinge töten und das Wachstum von etablierten Pflanzen stunt, aber mit ein paar vorbeugenden Maßnahmen zur Kohlmaden Kontrolle, können Sie Ihren Kohl vor Schäden oder getötet zu schützen.

Identifizieren von Kohlmaden

Kohlmaden und Kohlmadenfliegen werden am häufigsten bei kaltem, feuchtem Wetter gesehen und betreffen am häufigsten Gärten im Norden. Die Kohlmaden ernähren sich von den Wurzeln von Cole-Pflanzen wie:

  • Kohl
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Kohlblätter
  • Rosenkohl

Die Kohlmaden sind die Larven der Kohlmadenfliege. Die Larve ist klein, ungefähr ¼-Zoll lang und ist weiß oder cremefarben. Die Kohlmadenfliege sieht wie die gewöhnliche Stubenfliege aus, hat aber Streifen an ihrem Körper.

Kohlmaden sind bei Setzlingen am schädlichsten und wahrnehmbar, aber sie können reifere Pflanzen beeinträchtigen, indem sie ihr Wachstum verlangsamen oder dazu führen, dass die Blätter der Pflanze einen bitteren Geschmack haben. Ein Sämling oder eine adulte Pflanze, die von Kohlmaden befallen ist, kann verwelken oder einen Blaustich auf ihre Blätter bekommen.

Kohl Maden Kontrolle

Die beste Kontrolle besteht darin, zu verhindern, dass Kohlmaden zuerst auf die Pflanzen gelegt werden. Das Bedecken von anfälligen Pflanzen oder das Anpflanzen der Pflanzen in Reihendeckeln wird dazu beitragen, zu verhindern, dass die Kohlmadenfliege ihre Eier auf die Pflanzen legt. Auch gelbe Gele aus seifigem oder öligem Wasser in die Nähe der Pflanzen zu legen, soll helfen, die Kohlmadenfliegen anzulocken und einzufangen, da sie von der gelben Farbe angezogen werden und dann im Wasser ertrinken.

Wenn Ihre Pflanzen bereits mit Kohlmaden infiziert sind, können Sie versuchen, ein Insektizid auf den Boden anzuwenden, um sie zu töten, aber wenn Sie feststellen, dass eine Pflanze Kohl Maden hat, ist der Schaden groß genug, dass Pestizide die Pflanze nicht speichern . Wenn dies der Fall ist, ist es am besten, die Pflanze hochzuziehen und sie zu zerstören. Die betroffenen Pflanzen nicht kompostieren, da dies den Kohlmaden einen Überwinterungsort geben kann und die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie nächstes Jahr wiederkommen.

Wenn Sie ein Gemüsebeet haben, das von Kohlmaden befallen ist, können Sie jetzt Schritte unternehmen, um zu verhindern, dass Kohlmaden im nächsten Jahr zurückkehren. Stellen Sie zuerst sicher, dass die gesamte tote Vegetation im Herbst aus dem Bett gerodet wird, um die Anzahl der Plätze zu reduzieren, die die Kohlmaden im Winter deponieren können. Bis das Bett tief im Spätherbst zu helfen, einige der Kohlmadenpuppen, die im Boden sein können, zu entlarven und zu stören. Im Frühjahr rotieren Sie die anfälligen Pflanzen zu neuen Betten und verwenden Reihenabdeckungen. Systemische und organische Pestizide wie Neemöl und Spinosad können in regelmäßigen Abständen angewendet werden, um jede Larve zu töten, die es schafft, andere Anstrengungen zur Bekämpfung der Kohlmaden zu überwinden.

Die Schäden an Kohlmagen können dieses Jahr Ihre Kohlpflanzen ruinieren, aber das ist kein Grund, ihnen zu erlauben, weiterhin in Ihrem Garten zu plagen. Nach ein paar einfachen Schritten hilft dir die Kontrolle über Kohlmäuse, sicherzustellen, dass dich dieser Schädling nicht mehr stört.

Vorherige Artikel:
Ihre brilliante Crotonpflanze, die Sie bewundern und schätzen, lässt jetzt Blätter wie verrückt fallen. Keine Panik. Bei Crotonpflanzen kann mit einem Blattverlust gerechnet werden, wenn die Pflanze gestresst oder aus dem Gleichgewicht gerät. Sie müssen nur Ihren Croton kennen lernen und Croton geben, was es braucht, um zu gedeihen. Lese
Empfohlen
Sie denken vielleicht, dass das Letzte, was Sie in Ihrem Garten haben wollen, Wespen sind, aber einige Wespen sind nützliche Insekten, bestäubende Gartenblumen und helfen im Kampf gegen Schädlinge, die Gartenpflanzen schädigen. Es gibt verschiedene Arten von Wespen, die räuberisch sind. Räuberische Wespen sammeln Insekten zu Dutzenden, um ihre Nester zu versorgen, oder sie verwenden schädliche Insekten als Brütereien für ihre Jungen. Was sin
Pflanzenliebhaber sind immer auf der Suche nach dem nächsten Unikat, um etwas zu lernen oder zu wachsen. Hoodia gordonii Pflanze kann Ihnen den botanischen Brennstoff geben, den Sie suchen. Die Pflanze fasziniert nicht nur in ihren Anpassungen und ihrem Aussehen, sondern auch als fettabbauende Ergänzung.
Curly Top auf Pflanzen kann Ihre Gartenkulturen verwüsten. Vorbeugung ist das einzige wirksame Mittel zur Behandlung des Locked-Top-Virus. Was ist lockiger Top-Virus, den Sie fragen? Lesen Sie weiter für weitere Informationen. Was ist Curly Top Virus? Curly-Top-Virus kann in mehr als 44 Pflanzenfamilien wie Gartentomaten, Rüben, Bohnen, Spinat, Kürbisgewächse, Kartoffeln und Paprika gefunden werden. Zuc
Lust auf ein paar Herbstblüher, um Ihren Garten zu beleben, wenn die Sommerblumen für die Jahreszeit zubrennen? Lesen Sie weiter für eine hilfreiche Liste von Herbst blühenden Pflanzen, um Sie zu inspirieren. Herbst blühende Stauden Wenn es um Herbst blühende Stauden geht, haben Sie eine Fülle von Möglichkeiten für jeden Ort in Ihrem Herbst Garten. Russisc
Wir schätzen Kiefern, weil sie das ganze Jahr über grün bleiben und die Wintermonotonie durchbrechen. Sie müssen selten beschnitten werden, außer um Schäden zu korrigieren und das Wachstum zu kontrollieren. Finden Sie heraus, wann und wie man eine Kiefer in diesem Artikel beschneidet. Wann man eine Kiefer beschneidet Kiefern gehören zu den am leichtesten zu pflegenden Bäumen, da sie eine natürlich gepflegte Form haben, die nur selten korrigiert werden muss. Etwa di
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Berme sind ein einfacher Weg, um der Landschaft Interesse zu verleihen, besonders wenn sie flach und flach sind. Eine Berme zu bauen, ist nicht so kompliziert, wie man meinen könnte. Indem Sie ein paar einfache Richtlinien in der Gestaltung Ihrer Berme befolgen, können Landschaftsprobleme leicht beseitigt werden.