Insektenblatt-Schaden: Etwas isst Löcher in Pflanzenblättern



Es ist entmutigend, morgens in deinen Garten zu gehen, nur um Löcher in deinen Pflanzenblättern zu finden, die nachts von einer unliebsamen Kreatur gegessen werden. Glücklicherweise hinterlassen die Schädlinge, die deine Pflanzen fressen, verräterische Zeichen in ihrem Kauverhalten, was bedeutet, dass du leicht herausfinden kannst, womit du es zu tun hast, und dich dementsprechend wehren kannst. Lies weiter, um zu lernen, wie man diesen Insektenblatt-Schaden bekämpft.

Was isst meine Gartenblätter?

So etwas isst Löcher in Pflanzenblättern. Was könnte es sein? Wenn große Teile Ihrer Blätter fehlen, ist der Täter ein größeres Tier. Hirsche können in Höhen bis zu sechs Fuß essen, das Laub wegreißen und gezackte Ränder auf dem hinterlassen, was noch übrig ist.

Kaninchen, Ratten und Opossums werden große Stücke näher zum Boden bringen. Oft entdecken Sie jedoch, dass Insekten Blätter von Ihrer Pflanze fressen.

Was man für Insekten tut, die Blätter essen

Raupen einer großen Anzahl von Sorten können zu Ihren Pflanzen gezogen werden. Sie werden ihre Fütterung als unregelmäßige Löcher in Blättern erkennen. Einige, wie Zelt-Raupen, sind leicht durch die Strukturen zu identifizieren, die sie auf Bäumen aufbauen. Ziehe die Zelte mitsamt den Raupen aus dem Baum und in einen Eimer mit Seifenwasser. Lass sie einen Tag dort drinnen, um sie zu töten. Viele andere Arten von Raupen, die nicht in Strukturen leben, können durch ein Insektizid getötet werden.

Sägeblätter kauen Löcher, die nicht durch das ganze Blatt gehen und es intakt, aber transparent erscheinen lassen. Töte sie mit insektizider Seife oder Gartenbauöl.

Blattgräber graben sich verdrehende Tunnel über die Blätter. Das Insektizid BioNeem ist gut gegen sie.

Saugende Insekten stecken winzige Löcher in die Blätter und ziehen die Säfte daraus hervor. Häufige saugende Insekten sind Blattläuse, Squash Bugs und Spinnmilben. Besprühen Sie Ihre Pflanzen sorgfältig mit Insektiziden, da sich saugende Insekten so schnell vermehren können, dass eine einzige Anwendung oft nicht ausreicht. Wenn Ihre Pflanze stark genug ist, kann eine gute Explosion mit einem Schlauch gut funktionieren, um sie physisch wegzuschlagen.

Schnecken und Schnecken fressen auch Ihre Pflanzenblätter. Diese können normalerweise kontrolliert werden, indem die Umgebung für sie weniger komfortabel gemacht wird, z. B. indem zerkleinerte Eierschalen um Ihre Pflanzen gelegt werden.

Andere häufige blattfressende Insekten umfassen:

  • Blattschneider Bienen
  • Japanische Käfer
  • Flea Käfer

Vorherige Artikel:
Die Unkrautbekämpfung ist einer der Hauptgründe für den Einsatz von Mulch, doch lästige Unkräuter können sogar durch eine sorgfältig aufgetragene Schicht von Rindenschnitzeln oder Kiefernnadeln bestehen bleiben. Dies geschieht, wenn Unkrautsamen im Boden vergraben sind oder von Vögeln oder Wind verbreitet werden. Was so
Empfohlen
Wenn Sie das Glück haben, in einem Viertel zu leben, das von karibischen oder südamerikanischen Lebensmittelgeschäften bevölkert ist, diese Gebiete bewohnt oder besucht hat oder Sie selbst aus den Tropen oder Südamerika stammen, dann sind Sie vielleicht mit Malanga-Wurzeln vertraut. Alle anderen sagen wahrscheinlich "Was ist eine Malangawurzel?&quo
Nordgärtner können verzweifeln, wenn sie in der Landschaft ein tropisches Thema haben. Die Verwendung von Handflächen als Brennpunkte ist eine offensichtliche Wahl für solche Schemata, aber die meisten sind in kälteren Klimazonen nicht zuverlässig winterhart. Betritt die Waggie-Palme. Was ist eine Waggie-Palme? Dies
Rhododendren sind so beliebt, dass sie einen gemeinsamen Spitznamen haben, Rhodies. Diese wundervollen Sträucher kommen in einer Vielzahl von Größen und Blütenfarben und sind einfach zu pflegen mit wenig Pflege. Rhododendren eignen sich hervorragend als Grundfische, Kübelpflanzen (kleinere Sorten), Schirme oder Hecken und als Einzelstücke. Es w
Wer will keine Bäume in ihrem Garten? Solange Sie den Platz haben, sind Bäume eine wunderbare Ergänzung für den Garten oder die Landschaft. Es gibt so viele Bäume, dass es ein wenig überwältigend sein kann, die richtige Spezies für Ihre Situation auszuwählen. Wenn Ihr Klima besonders heiße und trockene Sommer hat, sind viele mögliche Bäume ziemlich draußen. Das bedeute
Schön, aber tückisch, die schottische Distel ist der Fluch der Bauern und Viehzüchter überall - aber es kann auch eine große Sauerei in Ihrem Hausgarten machen. Finden Sie heraus, was Sie in diesem Artikel über diese Pflanzen tun können. Identifizieren der schottischen Distel Schottische Distelpflanzen ( Onopordum acanthium ) rühmen sich mit erstaunlichen Blüten auf ihren hochragenden Stämmen, aber diese invasive Art ist zu einer Bedrohung für das Vieh im ganzen Land geworden. Seine Fäh
Ein wunderschön gepflegter Rasen hebt den Rest der Landschaft mit seinen satten Grüntönen und der weichen, samtigen Textur hervor. Es kann jedoch eine ziemliche Pflicht sein, diesen Rasen perfekt zu erhalten und zu erhalten. Rasengräser müssen gemäht, gedüngt und bewässert werden, damit sie ihren Höhepunkt erreichen. Ein ein