Jewel Strawberry Info: Wie Juwel Erdbeeren wachsen



Frische Erdbeeren sind eine der Freuden des Sommers. Erdbeerkuchen, Erdbeerkonfitüre und Beeren-Smoothies sind nur einige der Leckereien, die wir genießen, wenn es Saison ist. Jewel Erdbeerpflanzen sind produktive Produzenten, einfach zu kultivieren und tolerant für eine Reihe von Bedingungen. Sie haben sogar eine mäßige Winterhärte und sind für die USDA-Zonen 4 bis 8 geeignet. Lesen Sie weiter für Jewel strawberry info und sehen Sie, ob sie die richtige Sorte für Ihren Garten sind.

Juwelen Erdbeer Info

Die Beeren einer Jewel Erdbeerpflanze sind genau das, was Sie sich vorstellen, wenn Sie an diese Obstsorte denken. Fest, tiefrot und saftig passen sich die Beeren einer Vielzahl von Anwendungen an. Was sind Jewel Erdbeeren? Sie sind auf der Liste der Top 10 Erdbeeren. Die Pflanzen sind gegen die häufiger auftretenden Erdbeerprobleme resistent und bestäuben sich selbst, mit Früchten, die einen köstlichen Duft und Geschmack haben.

Jewel Strawberry Pflanzen sind eine Hybride, die für kommerzielle, Hausgärten und Pick-Operationen empfohlen wird. Die Pflanze ist niedrig wachsend, umarmt den Boden und verbreitet sich durch Stolon. Jede Pflanze ist 12 Zoll (30 cm) groß mit einer ähnlichen Verbreitung.

In nur einem Jahr nach der Pflanzung können Sie hellrote, keilförmige Früchte ernten. Die Beeren eignen sich besonders gut zum Einfrieren, eignen sich aber auch gut für frische Fruchtmischungen. Jewel ist eine Sorte, die im Juni reif wird. Die Beeren sind groß und die Pflanze produziert reichlich süße Früchte. Juwel ist auch eine anpassungsfähige Sorte, die sehr wenig zusätzliche Pflege benötigt.

Wie man Juwel-Erdbeeren anbaut

Baumschulen, Versandkataloge und Online-Gartencenter tragen die Marke Jewel. Sie kommen in der Regel als nackte Wurzelpflanzen, obwohl gelegentlich als Pflanzenstarts gefunden werden können. Wenn es zu früh zum Pflanzen ist, halten Sie die Triebe an einem kühlen Ort mit mäßigem Licht und feuchten Sie regelmäßig die Wurzeln an.

Fügen Sie vor der Pflanzung etwas verfaulten Kompost hinzu, um die Drainage und Nährstoffdichte zu erhöhen. Allmählich neue Pflanzen für einen Zeitraum von 7 Tagen aushärten, indem sie langsam an einem schattigen Ort für längere und längere Zeit dem Freien ausgesetzt werden. Stellen Sie sicher, dass die Wurzeln während dieses Vorgangs feucht bleiben.

Platzieren Sie die Pflanzen 30 cm voneinander entfernt in lockerem, gut durchlässigem Boden in voller Sonne. Prise die Blumen im ersten Jahr, um dicke, kräftige Pflanzen zu entwickeln.

Halten Sie das Bett mäßig feucht und frei von Unkraut. Fügen Sie jeden Frühling Kompost als Beilage hinzu, wenn neues Wachstum entsteht, um die Wurzeln zu füttern und das Pflanzenwachstum zu fördern. Wenn die Pflanzen im Winter zu sterben beginnen, bedecken Sie das Bett im späten Herbst mit Stroh. Dies minimiert die Hebung und hilft, die Wurzeln warm zu halten. Wenn der Frühling kommt, ziehen Sie das Stroh weg und verwenden Sie es in Ihrem Komposthaufen oder drücken Sie an die Ränder, um Unkraut zu minimieren.

Schnecken und Schnecken lieben Erdbeeren genauso wie wir. Setzen Sie Bierfallen oder verwenden Sie Kupferband um das Bett, um diese Schädlinge abzuwehren. Vermeiden Sie übermäßiges Gießen, wenn Pflanzen vor Einbruch der Dunkelheit nicht trocknen können, um Pilzprobleme zu minimieren. Jede Pflanze trägt 3 bis 5 Jahre lang, aber weil die Internodien mehr Pflanzen anbauen und produzieren, wird es in den kommenden Jahren eine konstante Versorgung mit Früchten geben.

Vorherige Artikel:
Transplantationsschock in Pflanzen ist fast unvermeidlich. Seien wir ehrlich, Pflanzen wurden nicht entworfen, um von einem Ort zum anderen bewegt zu werden, und wenn wir Menschen ihnen das antun, wird das zwangsläufig Probleme verursachen. Aber es gibt ein paar Dinge zu wissen, wie Transplant-Schock zu vermeiden und Pflanzentransplantat Schock zu heilen, nachdem es aufgetreten ist.
Empfohlen
Wenn es um Schädlinge geht, möchte man Obstbäume vor Vögeln schützen. Vögel können Obstbäumen so viel Schaden zufügen, vor allem wenn die Früchte reif sind. Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um einen Obstbaum vor Vögeln und den Schaden zu schützen, den sie verursachen können. Indem Sie Obstbäume mit Vogelschutz versorgen, ernten Sie mehr Obst. Wie man Vögel
Wild-Senf-Kontrolle kann eine Herausforderung sein, weil dies ein hartes Gras ist, das dazu neigt, zu wachsen und dichte Flecken zu schaffen, die andere Pflanzen übertreffen. Wilder Senf ist ein Schmerz, aber es ist ein größeres Problem für Landwirte als für Hausgärtner. Sie können sowohl physikalische als auch chemische Strategien anwenden, um wilden Senf in Ihrem Garten oder Garten zu bekämpfen. Über W
Teufelskralle stammt aus den südlichen Vereinigten Staaten. Es ist so genannt wegen der Frucht, ein langes gebogenes Horn mit spitzen Enden. Was ist Teufelskralle? Die Pflanze ist Teil einer kleinen Gattung namens Martynia , von tropischen bis subtropischen Arten, die alle eine gekrümmte oder schnabelförmige Frucht tragen, die sich in zwei Hemisphären teilt, die wie Krallen geformt sind. Di
Wenn Sie in Ihrer Landschaft keinen Platz für einen Garten haben, haben Sie vielleicht einen Gemeinschaftsgarten in Ihrer Nähe oder möchten einen starten. Aufgrund steigender Nahrungsmittelkosten, eines besseren Verständnisses und einer höheren Wertschätzung für nachhaltiges Leben und Bio-Produkte entstehen im ganzen Land Gemeinschaftsgärten. Gemein
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rostpilz, verursacht durch Phragmidium- Pilz, befällt Rosen. Es gibt tatsächlich neun Arten des Rosenrostpilzes. Rosen und Rost sind eine frustrierende Kombination für Rosengärtner, da dieser Pilz nicht nur das Aussehen von Rosen ruinieren kann, sondern, wenn er unbehandelt bleibt, werden Rostflecken auf Rosen die Pflanze schließlich töten. Lass
Calceolarias Spitzname - Pocketbook Plant - ist gut gewählt. Die Blüten dieser einjährigen Pflanze haben unten Taschen, die Taschenbüchern, Geldbörsen oder sogar Hausschuhen ähneln. Sie finden Calceolaria Zimmerpflanzen von April bis Ende April in den USA in Gartencentern. Wachsende Taschenbuch Pflanzen ist nicht sehr kompliziert, solange Sie sich erinnern, dass sie ihre Umgebung cool und nicht zu hell mögen. Wie C