Insekten auf brennenden Bush-Blättern - wie man Wanzen auf brennenden Bush-Pflanzen behandelt



Brennende Buschsträucher haben so viel zu empfehlen: anspruchslose Natur, brillante Herbstfarbe, natürlich attraktive Form ... die Liste geht weiter und weiter. Eines der Probleme, die Sie mit diesen schönen Sträuchern haben können, ist Insektenschädlinge. Dieser Artikel sagt Ihnen, was zu tun ist, wenn Sie Insekten auf brennenden Buschblättern sehen.

Identifizieren von Wanzen, die brennenden Bush essen

Gesunde Buschbuschpflanzen haben keine großen Probleme mit Insekten, aber unter den richtigen Umständen kann jede Pflanze angegriffen werden. Überwachen Sie die allgemeine Gesundheit der Pflanzen und achten Sie auf Insekten und Blätter, die Anzeichen von Insektenfütterung zeigen. Versuchen Sie, das Problem zu identifizieren, bevor Sie Schädlinge von Buschbüschen behandeln.

  • Spinnmilben sind ein Problem in trockenen Klimazonen oder während langer Trockenperioden. Sie können Netze sehen, aber die Insekten selbst sind sehr schwer auf der Pflanze zu sehen. Versuchen Sie, das Laub über ein weißes Blatt Papier zu schütteln, um die kleinen, spinnenartigen Flecken loszulassen.
  • Euonymus Raupen schaffen eine Fülle von Webbändern, wo sie sich verstecken und füttern. Diese gelblichen Raupen können einen Strauch entblättern. Obwohl die Entblätterung normalerweise nicht tödlich ist, schwächt sie die Pflanze, und wiederholte Entlaubung macht sie anfällig für andere Insekten sowie Krankheiten.
  • Schuppen-Insekten sehen auf einer Pflanze eher wie ein Wuchs aus als ein Insekt, weil sie sich kaum bewegen und sich unter harten Schalen verstecken. Blätter schrumpfen und werden bei starkem Befall gelb.
  • Blattläuse sind winzige, weiche Insekten, die sich an der Basis der Blätter und an den Blattstengeln ansammeln. Blattläuse schaffen eine Fülle von schwarzen Flecken als Folge von rußigen Schimmelpilzen, die die klebrigen Sekrete befallen, die die Blattläuse zurücklassen, während sie fressen.
  • Schwarze Rankenkäfer sind flugunfähige Insekten, die Käfern ähneln. Sie hinterlassen zerlumpte Ränder, wenn sie sich von den Blättern ernähren.

Wie man Bugs auf Burning Bush behandelt

Spinnenmilben reagieren manchmal auf einen Wasserstoß von einem Schlauch. Wenn Sie feststellen, dass dies nicht genug ist, behandeln Sie den Strauch mit Gartenbauöl oder Insektiziden Seife.

Euonymus-Raupen reagieren auf Bacillus thuringiensis. Entfernen Sie das Gurtband, bevor Sie die Pflanze behandeln. Sie können einen kleinen Befall mit einem Wasserstrahl behandeln.

Versuchen Sie, einen kleinen Befall von Schuppen-Insekten durch Besprühen mit Insektizidseife zu behandeln und dann die Insekten mit Ihrem Daumennagel abzuschaben. Behandeln Sie schweren Befall, indem Sie die betroffenen Bereiche ausschneiden. Sie können auch versuchen, den Schädling mit Gartenbauöl zu behandeln. Diese Methode funktioniert nur, wenn sich die Insekten in der Krabbelphase ihres Lebenszyklus befinden, bevor sie sich unter ihren Schalen verstecken.

Blattläuse reagieren vorübergehend auf Neemöl, Gartenbauöl oder insektizide Seife. Sie müssen wiederholt auf das Intervall auf dem Etikett sprühen, um sie in Schach zu halten. Zum Glück haben sie viele natürliche Feinde.

Da schwarze Rankenkäfer nicht fliegen können, können Sie sie kontrollieren, indem Sie sie davon abhalten, die Pflanze zu erklimmen. Streichen Sie den Strauch mit einer klebrigen Substanz wie Tanglefoot in Sechzehn-Zoll-Bändern.

Einige brennende Buschinsekten, wie Schildläuse und Blattläuse, haben mehrere natürliche Feinde. Achten Sie darauf, diese "guten Insekten" zu erhalten, indem Sie die Verwendung von systemischen Insektiziden vermeiden. Die Systematik erzeugt eine toxische Situation, die für Sie und die Umwelt schlecht ist, und sie sind oft wirksamer bei der Abtötung nützlicher Insekten als Insektenschädlinge.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Nachhaltige und xerische Gärten profitieren von der Zugabe des Stokes aster ( Stokesia laevis ). Die Pflege dieser bezaubernden Pflanze ist minimal, sobald die Stokes-Aster-Pflanze im Garten etabliert ist. Sie können Stokes Astern für einen Ausbruch von Frühjahr und Sommer Farbe vor dem Hintergrund der immergrünen Sträucher und einheimischen Grünpflanzen für eine angenehme Darstellung wachsen. Stokes
Empfohlen
Die schwarze Knochenkrankheit ist aufgrund der charakteristischen schwarzen Galle an den Stängeln und Zweigen von Pflaumen- und Kirschbäumen leicht zu diagnostizieren. Die warzig aussehende Galle umgibt den Schaft oft vollständig und kann irgendwo von einem Zoll bis fast einen Fuß lang sein. Ältere Knoten können mit einer rosa-weißen Form, die die schwarze Galle bedeckt, befallen werden. Schwa
Bäume werden oft als riesige Riesen angesehen, die schwer zu töten sind. Viele Menschen sind oft überrascht, dass das Entfernen von Baumrinde tatsächlich einen Baum schädigen kann. Baumrindenschäden sind nicht nur unschön, sondern können für einen Baum tödlich sein. Baumrinde-Funktion In jeder Hinsicht ist Baumrinde die Haut des Baumes. Die Haup
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die wachsenden alpinen Pflanzen sind eine gute Möglichkeit, diese schwierigen Gebiete in der Landschaft mit ungewöhnlichen Blättern und interessanten Blüten zu füllen. Alpine Gartenpflanzen sind heimisch in Gebirgsregionen von Neuseeland und anderen hoch gelegenen Gebieten der nördlichen Hemisphäre. Diese
Sind Sie einer von denen, die ihre Produkte vorbereiten und dann die Abfälle in den Garten oder Müll werfen? Behalte diesen Gedanken! Sie verschwenden eine wertvolle Ressource, indem Sie potenziell nutzbare Produkte wegwerfen, bis Sie es kompostieren. Ich sage nicht, dass alles verwendbar ist, aber viele Teile von Produkten können verwendet werden, um noch einen nachwachsen zu lassen. D
Zu den wundervollen Grünpflanzen, die spät in der Saison wachsen, gehört die Eskariole. Was ist escarole? Lies weiter, um herauszufinden, wie man escarole anbaut und wie man auf escarole aufpasst. Was ist Escarole? Escarole, im Zusammenhang mit Endivie, ist eine coole Jahreszeit Biennale allgemein als ein jährliches kultiviert. Wi
Wenn Sie an einen neuen Ort ziehen, besonders an einen mit einer großen, reifen Landschaft, beginnt der Gärtner in Ihnen sofort zu zucken, wenn die Pflanzen auf Ihrem Rasen zugewachsen sind. Sie können einen unwiderstehlichen Drang entwickeln, die Vordächer zu öffnen und jede Pflanze, die Sie erreichen können, zu beschneiden - und einige, die zu Ihren Nachbarn gehören. Aber