Kontrolle von Mais Ohrwurm - Tipps, um Mais Ohrwürmer zu verhindern


Ohrwurm Kontrolle in Mais ist ein Anliegen von kleinen und großen Gärtnern. Der Heliothus zea hat den Unterschied, der zerstörerischste Maisschädling in den Vereinigten Staaten zu sein. Tausende Hektar werden jedes Jahr an die Larven dieser Nachtfalter verloren und viele Hausgärtner wurden durch ihren Schaden entmutigt. Es gibt jedoch Möglichkeiten, zu verhindern, dass Maiskolben in Ihrem Maisfleck Verwüstungen anrichten.

Ohrwurm Lifecycle

Bevor wir besprechen, wie man Ohrwürmer von Mais loswird, müssen wir über den Lebenszyklus der Nachtfalter sprechen, da viele der Behandlungen, insbesondere die organische Bekämpfung von Maiskolbenwürmern, vom Entwicklungsstadium abhängig sind, um am effektivsten zu sein.

Mais-Ohrwurm-Motten sind am Abend und in der Nacht am aktivsten. Sie sind kleine Motten mit Spannweiten von nur 1 bis 1 1/2 Zoll. Sie erscheinen Anfang Juni und suchen nach Maisseide, auf der sie ihre Eier legen können. Eine weibliche Motte kann zwischen 500 und 3.000 Eier legen und jedes Ei ist halb so groß wie ein Stecknadelkopf.

Larven erscheinen in zwei bis 10 Tagen und beginnen sofort zu füttern. Die Larven fressen sich entlang der Seide bis zu den Ohren, wo sie weiter fressen, bis sie bereit sind, zu Boden zu fallen.

Sie graben sich dann in den Boden ein, wo sie bleiben, bis ihr Puppenstadium vorbei ist. Neue Erwachsene treten in 10-25 Tagen auf, mit Ausnahme des letzten Herbstes. Diese werden bis zum nächsten Frühling unterirdisch bleiben.

Wie man Corn Ohrwurm verhindert

Organische Kontrolle von Mais Ohrwürmern in Mais beginnt mit frühen Pflanzen. Die Population der Motten ist im Frühjahr am niedrigsten. Mais, der früh reift, wird weniger Probleme haben. Die Auswahl resistenter Sorten wird auch die Bekämpfung von Ohrwürmern in Mais unterstützen. Staygold, Silvergent und Golden Security sind einige der zuverlässigen resistenten Stämme.

So seltsam es klingen mag, um zu verhindern, dass Maiskolben in die Ohren gelangen, versuche, Wäscheklammern dort anzubringen, wo die Seide mit dem Ohr verbunden ist. Dies wird den Zugang des Wurms blockieren und kann in kleinem Maßstab ziemlich erfolgreich sein. Im Herbst werden die überwinternden Puppen der Earworm beseitigt, indem der Boden umgedreht wird und sie eisigen Temperaturen ausgesetzt werden.

Wie man Kornohrwürmer tötet

Es gibt mehrere biologische Antworten darauf, wie man Maiskolben abtötet. Trichogamma ist eine Ei-Parasiten-Wespe, die ihre Eier in die Eier des Ohrwurms legt. Die Kontrolle in Mais ist zu 50-100% erfolgreich.

Grüne Florfliegen und Soldatenkäfer sind auch wirksame Antworten darauf, wie man Maiskolben abtötet. Bacillus thuringiensis ist ein anderer. Es ist ein natürliches Pathogen, das unter dem Namen Dipel verkauft wird und es tötet nur Mottenlarven und keine nützlichen Insekten.

Das Auftragen von Mineralöl auf die Seide, wo es in das Ohr eingeführt wird, ist eine wirksame Behandlung, um Ohrwürmer loszuwerden. Das Öl erstickt die Larven.

Es gibt insektizide Sprays, die für die Bekämpfung von Ohrwürmern in Mais verwendet werden, aber bei der Verwendung dieser Produkte sollte große Sorgfalt angewandt werden. Während sie den Befall von Maisohrwurm verhindern können, können sie auch nützliche Insekten schädigen und eine toxische Gefahr für Honigbienen darstellen. Wenden Sie diese Produkte vor 6 Uhr morgens oder nach 15 Uhr an, um ihre Umweltschäden zu reduzieren. Zeit, die Sie zum Ei legen und schraffieren, um den größten Nutzen zu erzielen.

Ob Sie chemische, biologische oder organische Kontrolle von Mais Ohrwurmbefall wählen, gibt es Antworten und Behandlungen da draußen. Lass diese teuflischen Insekten nicht die Freude verderben, deinen eigenen Mais zu züchten.

Vorherige Artikel:
Einheimische Geißblätter klettern auf Weinreben, die im Frühling mit schönen, duftenden Blüten bedeckt sind. Ihre nahen Cousins, japanisches Geißblatt ( Lonicera japonica ), sind invasive Unkräuter, die Ihren Garten übernehmen und die Umwelt schädigen können. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie man das einheimische Geißblatt von den exotischen Arten und Techniken der Geißblattbekämpfung unterscheidet. Japanische
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Kordes Rosen haben einen Ruf für Schönheit und Härte. Schauen wir uns an, woher Kordes Rosen kommen und was genau eine Kordes Rose ist. Geschichte der Kordes Rosen Kordes Rosen kommen aus Deutschland. Die Wurzeln dieser Rosenart reichen bis ins Jahr 1887 zurück, als Wilhelm Kordes in einer kleinen Stadt in der Nähe von Hamburg eine Baumschule zur Produktion von Rosenpflanzen gründete. Das
Hopfen sind herrliche, schnellwüchsige Stauden, die vor allem zum Aromatisieren von Bier verwendet werden. Die meiste Produktion wird in feuchten, gemäßigten Regionen gemacht, was es schwierig macht, Hopfenpflanzen für Zone 9 zu finden. Hopfen braucht normalerweise volle Sonne, um die Zapfen oder Blüten zu produzieren, die auf diesen riesigen Reben geerntet werden. Hop
Ob Sie jetzt schon Trompetensträucher im Garten wachsen oder ob Sie zum ersten Mal Trompetenreben fangen wollen, es ist sicherlich hilfreich, diese Pflanzen zu vermehren. Die Vermehrung von Trompetenranken ist eigentlich ziemlich einfach und kann auf verschiedene Arten erfolgen - Samen, Stecklinge, Schichtung und Teilung der Wurzeln oder Saugnäpfe.
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Statice-Blüten sind langlebige Einjährige mit kräftigen Stielen und kompakten, bunten Blüten, die resistent gegen Rotwild sind. Diese Pflanze ergänzt viele volle Sonnenbeete und Gärten. Die Geschichte der Statice-Blume zeigt, dass sie einst als Spätsommer-Ergänzung zu Sträußen geschätzt wurde, aber neue hybridisierte Versionen machen sie jetzt für längere Verwendung verfügbar. Die Verwendu
Boysenberries sind herrlich zu wachsen und geben Ihnen im Spätsommer eine Ernte von saftigen, süßen Beeren. Diese Kreuzung zwischen Himbeer- und Brombeersorten ist nicht so gebräuchlich oder populär wie früher, aber es sollte sein. Sie können diese Beere in Ihrem Garten wachsen lassen, aber achten Sie auf häufige Krankheiten. Krankh
Urban Gardening bietet gesunde lokale Produkte, bietet eine vorübergehende Erholung von der Hektik der Stadt und bietet Stadtbewohnern die Möglichkeit, die Freude am Anbau von Nahrungsmitteln für sich selbst und andere zu erleben. Die Verschmutzung des Stadtgartens ist jedoch ein ernstes Problem, das viele begeisterte Gärtner nicht berücksichtigen. Bev