Jalapeño Skin Cracking: Was ist auf Jalapeño Peppers Corking



Makellose Produkte aus Eigenanbau sind oft schwer zu finden, aber eine Beschädigung ist nicht unbedingt ein Hinweis darauf, dass das Obst oder Gemüse nicht verwendbar ist. Nehmen Sie zum Beispiel Jalapeños. Einige kleinere jalapeño Hautrisse sind ein häufiger Anblick auf diesen Paprikaschoten und werden Jalapeño-Korken genannt. Was genau verkorkt Jalapeno-Paprika und beeinflusst es die Qualität in irgendeiner Weise?

Was ist Corking?

Das Verkorken auf Jalapeño-Paprikaschoten erscheint als verängstigende oder geringfügige Streifen auf der Oberfläche der Pfefferhaut. Wenn Sie sehen, dass Jalapeno-Haut auf diese Weise reißt, bedeutet das einfach, dass sie gedehnt werden muss, um das schnelle Wachstum des Pfeffers aufzunehmen. Plötzlicher Regen oder andere Wassermengen (Tropfschläuche), kombiniert mit viel Sonne, führen dazu, dass der Pfeffer einen Wachstumsschub bekommt, was zu einem Verkorken führt. Dieser Verkorkungsprozess tritt bei vielen Arten von Peperoni auf, jedoch nicht bei Paprikasorten.

Jalapeño Corking Informationen

Gekapselte Jalapeños werden im amerikanischen Supermarkt nicht oft gesehen. Dieser kleine Schönheitsfehler wird hier als Nachteil für die Züchter gesehen, und Paprika, die verkorkt wurden, werden eher zu Konserven verarbeitet, bei denen der Defekt unbemerkt bleibt. Außerdem kann die Haut eines verkorksten Jalapeno etwas dicker sein, was seine Qualität überhaupt nicht beeinflusst.

In anderen Teilen der Welt und für die wahre Pfeffer-Aficionado, ist eine leichte Jalapeño Hautrisse tatsächlich eine wünschenswerte Qualität und kann sogar einen höheren Preis als seine unmarkierten Geschwister sammeln.

Ein guter Indikator für die Ernte von Jalapeños ist die Ernte nach Datum auf Pfeffersamenpackungen. Das optimale Pflückdatum wird in einer Reihe angegeben, da verschiedene Sorten von Paprika zu verschiedenen Zeiten des Jahres gepflanzt werden, um Variationen in USDA-Anbauzonen zu berücksichtigen. Die meisten Bereiche für scharfe Paprikaschoten liegen zwischen 75 und 90 Tagen nach dem Pflanzen.

Das Verkorken ist jedoch eine hervorragende Methode, um Ihre Jalapeño-Paprika zu ernten. Sobald die Paprikas in der Nähe der Reifung sind und die Haut beginnt, diese Stressmarkierungen (Verkorkung) zu zeigen, sollte man sie genau beobachten. Ernten Sie die Paprikaschoten, bevor sich die Haut teilt, und Sie werden sicher sein, dass Sie Ihre Paprikaschoten auf ihrem Höhepunkt der Reifung gezogen haben.

Vorherige Artikel:
Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Clematis zu klassifizieren. Die eine ist eine Rebschnittgruppe und die andere ist eine immergrüne oder zarte Ranke. Es gibt auch Busch-Clematis-Pflanzen, die sich von der Rebsorte unterscheiden. Für welchen Typ Sie sich auch entscheiden, Sie können nicht besser sein als eine glorreiche Clematis-Farbshow in Ihrem Garten. Cl
Empfohlen
Wenn Sie Pepinomelonen anbauen, wie bei jeder anderen Ernte, haben Sie vielleicht Probleme mit Pepino-Melonen und fragen sich, "Was isst meine Pepino-Melone?". Mit ihrem süßen, angenehmen Geschmack ist es kein Wunder, dass diese Melonen häufig von Schädlingen befallen werden, aber Sie müssen sie identifizieren, um sie zu behandeln. Les
Artischockengewächse gehören zu den prähistorisch anmutenden Exemplaren, die nicht nur im Garten für Aufsehen sorgen, sondern auch köstliche Globen und einzigartige lila Blüten hervorbringen. Die Pflanzen sind relativ einfach zu züchten und werden zu Monstern in der Landschaft. Sie können gelegentlich einige Probleme mit Artischocken Pflanzen während des Wachstums auftreten, und Artischocken Pflanzen im Angriff können Insekten oder Krankheitsprobleme haben. Erfahren
Schönheit ist definitiv im Auge des Betrachters, und die (meist) beliebte Schlangenpflanze ( Sansevieria ), auch Schwiegermutterzunge genannt, ist ein perfektes Beispiel dafür. Lesen Sie weiter und lernen Sie, wie man mit dieser unverwechselbaren Pflanze fertig wird, wenn sie ihre Grenzen überwindet. S
Im Gegensatz zu den meisten Sedumpflanzen begrüßt Touchdown Flame den Frühling mit tiefrosa roten Blättern. Die Blätter wechseln den Ton im Sommer, haben aber immer einen einzigartigen Reiz. Sedum Touchdown Flame ist eine außergewöhnliche Pflanze mit Interesse von den ersten kleinen Blättern bis in den Winter mit den natürlich getrockneten Blütenköpfen. Die Anlag
Mit ihrem unverwechselbaren Duft und schönen Frühlingsblüten sind Flieder ein Liebling vieler Gärtner. Doch nicht jeder Gärtner hat den Platz oder die langfristige Lebenssituation für große, alte, blühende Sträucher. Wenn dies Ihre Situation ist, sollten Sie versuchen, Flieder in Containern zu züchten. Lesen Si
Gartengeräte sind der beste Freund eines Gärtners. Die Auswahl der Ausrüstung, die hält und in der erforderlichen Weise funktioniert, ist der erste Schritt, aber Sie müssen auch Qualität und Erschwinglichkeit in Betracht ziehen. Ihr Gartenspaten ist eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge in der Landschaft. Wofür