Tipps für den wachsenden Mais zuhause



Für Menschen, die in Wohnungen leben oder einfach nur eine Flucht vor den Winterlauten brauchen, mag die Idee, Mais zuhause zu züchten, faszinierend erscheinen. Dieses goldene Korn ist zu einem Grundnahrungsmittel der amerikanischen Ernährung geworden und gehört ebenso zu unserer ländlichen Landschaft wie Kühe und Traktoren. Aber, um Mais im Haus anzubauen, müssen Sie engagiert sein. Mais in Containern in Ihrem Haus zu wachsen ist nicht unmöglich, aber kann schwierig sein. Schauen wir uns an, was es braucht, um Mais in Innenräumen zu züchten.

Pflanzender Mais zuhause

Beginnen Sie mit Maissaatgut. Wenn Sie Mais drinnen anbauen, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, eine Zwergsorte Mais zu pflanzen, wie:

  • Miniaturhybride
  • Goldener Zwerg
  • Frühe Sunglow

Wenn Mais in Innenräumen wächst, verlassen sich die Maispflanzen ausschließlich auf Nährstoffe. Dem Boden für den Maisanbau in Containern reichlich kompostierten Dünger oder Dünger beigeben. Mais ist ein schwerer Futter und wird es brauchen, um gut zu wachsen.

Maissämlinge verpflanzen nicht gut. Wenn Sie also Mais in Containern anbauen, pflanzen Sie einfach den Samen direkt in den Container, wo Sie den Mais anbauen. Der Behälter, den Sie wählen, sollte genügend Platz für vier bis fünf Maisstängel in voller Größe haben. Verwenden Sie eine Waschwanne oder einen anderen großen Behälter, um Mais drinnen zu pflanzen.

Pflanzen Sie die Maiskörner 4 - 5 Zentimeter auseinander ungefähr 1 Zoll tief.

Sobald Sie die Maiskörner gepflanzt haben, setzen Sie den Mais in viel Licht. Dies kann schwierig sein, wenn Sie Mais drinnen wachsen, da das verfügbare Sonnenlicht nicht ausreichen wird. Sie müssen das Licht ergänzen. Fügen Sie Wachstumslicht oder fluoreszierende Lichter zu dem Bereich, wo Sie Mais drinnen wachsen werden. Die Lichter sollten so nah wie möglich am Mais sein. Je mehr künstliches "Sonnenlicht" Sie hinzufügen können, desto besser wird der Mais funktionieren.

Überprüfen Sie die Pflanzen wöchentlich. Gießen Sie den Mais nach Bedarf - immer dann, wenn die Oberseite des Bodens trocken ist. Wenn Mais im Haus gepflanzt wird, benötigt der Mais typischerweise weniger Wasser als Mais, der im Freien gepflanzt wird. Beim Anbau von Mais in Containern darauf achten, nicht zu viel Wasser zu trinken; zu viel Wasser kann Wurzelfäule verursachen und die Pflanzen töten.

Wie gesagt, der Anbau von Mais im Haus ist keine leichte Aufgabe. Um Mais im Haus anzubauen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Bedingung für den Mais geschaffen haben, um gut zu wachsen. Sobald Sie dies getan haben, kann das Pflanzen von Mais zuhause Spaß machen und lohnenswert sein.

Vorherige Artikel:
Ihre Haustiere sind auf Sie angewiesen, um sie sowohl drinnen als auch draußen sicher zu halten. Dazu gehört die Verwendung von tierfreundlichem Dünger. Zu wissen, dass Sie sich nicht um die Sicherheit Ihres Haustieres sorgen müssen, wenn es draußen spielt, gibt Ihnen Sicherheit, damit Sie sich darauf konzentrieren können, die Zeit zu genießen, die Sie zusammen verbringen. Verwe
Empfohlen
Boysenberries sind erhaben mit einem einzigartigen Geschmack, abgeleitet von ihrer Herkunft, teils Himbeersüße und teils Wein geküsste Tanginess Blackberry. Für den ultimativen Geschmack findet die Jungenfruchternte statt, wenn die Beeren reif sind und ihren Höhepunkt erreicht haben. Es ist wichtig für die Züchter, genau zu wissen, wie und wann sie Jungenbeeren pflücken, um ihren unverwechselbaren Geschmack und ihr Aroma einzufangen. Über P
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ausdünnungsanlagen sind ein notwendiges Übel, dem wir alle im Gartenbereich begegnen müssen. Zu wissen, wann und wie Pflanzen gedüngt werden, ist wichtig für ihre Gesundheit und ihren Erfolg. Warum sollten Sie Sämlinge ausdünnen? Die Praxis der Ausdünnung von Pflanzen ist getan, um ihnen viel Platz für den Anbau zu geben, so dass sie alle angemessenen Wachstumsanforderungen (Feuchtigkeit, Nährstoffe, Licht, etc.) erhalte
Glänzender Abelia ist ein schöner blühender Strauch, der nach Italien gebürtig ist. In den USDA-Zonen 5 bis 9 ist es winterhart, in voller Sonne bis halbschattig, tolerant gegenüber den meisten Bodentypen und zumindest etwas trocken. Mit anderen Worten, es ist eine relativ wartungsarme Anlage mit einer sehr schönen Auszahlung im Aussehen. Er e
Immer mehr Hobbygärtner bauen Pflanzen für Lebensmittel an. Zierbäume und Sträucher werden durch Zwergfruchtbäume oder Beerensträucher ersetzt. Fruchttragende Pflanzen haben im Frühjahr Blüten, gefolgt von Früchten im mittleren bis späten Sommer oder Herbst, und einige haben sogar eine schöne Herbstfarbe. Sie könne
Es gibt viele Tipps und Tricks, um die Raumfeuchtigkeit hoch zu halten, besonders in der Nähe von Pflanzen, die viel Feuchtigkeit benötigen, wie Orchideen. Aber was machst du, wenn deine Innenfeuchtigkeit zu hoch ist? Da Isolationstechniken die Abdichtung von Häusern und Gewächshäusern im ganzen Land verbessern, wird die Reduzierung der Feuchtigkeit zu einer lebenswichtigen Aufgabe. Ein
Viele von uns werden Hopfen aus unserer Liebe zum Bier kennen, aber Hopfenpflanzen sind mehr als ein Brauerei-Grundnahrungsmittel. Viele der Kulturvarietäten produzieren schöne Zierreben, die über Dornen und Spalieren nützlich sind. Die Vermehrung von Hopfenpflanzen erfolgt hauptsächlich aus Wurzelstecklingen. Die