Lavandin Pflanzenpflege: Lavandin Vs. Lavendel im Garten



Der Duft ist unverkennbar, aber ist Ihr Lavendel wirklich ein Lavendel? Sie können eine Mischung aus Lavendel namens Lavandin haben. Flower Spikes, Blätter und Aroma können Lavandin vs. Lavendel nicht trennen, aber die Größe der Pflanzen und die Menge an Kampfer im Öl können einen Hinweis darauf geben, welches das ist. Lavandin wird am häufigsten als französischer Lavendel bezeichnet und hat einen hervorgehobenen Platz im Parfüm- und Kosmetikhandel. Wir werden einige Lavandin-Informationen durchgehen, damit Sie entscheiden können, welches das Beste ist, Lavendel oder Lavandin.

Lavandin Informationen

Lavandin ist verwandt mit dem gewöhnlichen Lavendel, Lavandula augustifolia . Was ist Lavandin? Französische Lavendelpflanzen sind sterile Hybridkreuze zwischen englischem Lavendel ( L. augusifolia ) und portugiesischem Lavendel ( L. latifolia ). Das Ergebnis ist Lavandula dentata oder Lavandin.

Wegen der hohen Menge an aromatischen Ölen in der Pflanze gibt es viele Verwendungsmöglichkeiten für Lavandin, hauptsächlich in der Kosmetikindustrie. Lavandin produziert nur einmal im Jahr Blüten, aber die Pflanze ist mit Blüten und Blüten gefüllt, die einen höheren Kampfergehalt als englischer Lavendel haben. Dies macht es geeignet für Aromatherapie-Behandlungen, Kosmetika und Reinigungsprodukte.

Ein weiterer Unterschied zu Lavandin gegen Lavendel ist die Größe des Busches. Lavandin neigt dazu, größere Pflanzen mit mehr Blüten auf einmal zu produzieren. Die Pflanzen bilden kleine Sträucher, die 16 bis 18 Zoll hoch werden können und Blüten in violetten bis violetten Tönen aufweisen. Das Laub ist graugrün und harzig.

Verwendet für Lavandin

Die Aromatherapie-Industrie hat Lavandin zu ihrem eigenen gemacht, mit hoher Nachfrage nach dem extrem duftenden Kraut. Einige der wichtigsten Arten für die Produktion des Öls sind Grosso, Provenance, Phenomenal und Giant Hidcote.

Während Lavendel sowohl für medizinische Zwecke als auch für Kosmetika verwendet wird, ist Lavandin für medizinische Anwendungen zu stark. Daher ist es streng für seine aromatischen Eigenschaften gezüchtet und war ein großer Teil der französischen Parfümindustrie.

Lavandin kann verwendet werden, um Insektenschädlinge abzustoßen und kann antiseptisch sein, was es zu einem ausgezeichneten Reiniger macht. Das Aroma selbst ist entspannend und lindert Gliederschmerzen und Stress.

Lavandin Pflanzenpflege

Lavandin sollte in voller Sonne in gut entwässernden Boden gepflanzt werden. Die Pflanzen sind ziemlich trockenheitstolerant, wenn sie erst einmal etabliert sind, aber das beste Wachstum wird erreicht, indem man die Lavandin gleichmäßig feucht hält, aber nie matschig.

Beschneide Pflanzen, wenn sie jung sind, um sie davon abzuhalten, im Laufe der Zeit holzig und unproduktiv zu werden. Prune stammt im frühen Frühjahr zu einem Drittel zurück. Nach dem Blühen die verbrauchten Blütenköpfe leicht scheren. Bei richtigem Scheren und Beschneiden kann die Pflanze eine feste Form mit lebhaftem Wachstum bleiben. Alleine gelassen und ungestraft werden viele Lavandin holzig und hören allmählich auf, Blumen und sogar Blätter zu produzieren.

Lavandin ist nützlich in Behältern oder an einem hellen Ort im Garten. Ernte und trockne die Blumen, um den Duft zu verbreiten und ihn in dein Zuhause zu bringen.

Vorherige Artikel:
Ein gesunder Gemüsegarten braucht nährstoffreiche Erde. Viele Gärtner fügen Kompost, Dünger und andere organische Materialien hinzu, um den Boden anzureichern, aber eine andere Methode ist das Pflanzen von Gemüsepflanzen. Also, was ist das und warum ist der Deckfruchtanbau für eine erhöhte Gemüseproduktion eine gute Idee? Was sin
Empfohlen
Was ist ein Fingerhutkaktus? Dieser tolle kleine Kaktus entwickelt eine Reihe von kurzen, stacheligen Stämmen, von denen jeder eine Gruppe von fingerhutgroßen Ausläufern hervorbringt. Cremig gelbe Blüten erscheinen im Frühling oder Spätsommer. Bei der Reife bildet die Pflanze ein attraktives, abgerundetes Gebüsch. Wenn
Ziergräser verleihen einem Garten Textur und architektonische Wirkung. Sie sind Akzente, die sich gleichzeitig wiederholen und variieren, statisch und bewegend. Alle grasartigen Pflanzen sind in dem Begriff Ziergräser enthalten. Wenn Sie in der Zone 7 leben und an Ziergraspflanzen interessiert sind, haben Sie eine Reihe von Arten zur Auswahl.
Freiwillige Tomatenpflanzen sind im Hausgarten nicht ungewöhnlich. Sie erscheinen oft im zeitigen Frühjahr, als kleine Sprossen in Ihrem Komposthaufen, in einem Garten oder in einem Bett, wo Sie normalerweise keine Tomaten anbauen. Sind freiwillige Tomaten eine gute Sache? Es kommt darauf an. Soll ich meine freiwilligen Tomaten behalten?
Marion Brombeeren, manchmal auch als "Cabernet of Blackberries" bezeichnet, sind die besten Brombeeren, die in Joghurt, Marmelade, Backwaren und Säften angebaut und verwendet werden. Sie haben einen komplexen, reichen Geschmack, eine tiefrote Purpurfarbe und eine überlegene Textur und Größe gegenüber anderen Brombeervarianten, und das ist nicht alles. Les
Bittersalz (oder mit anderen Worten, hydratisierte Magnesiumsulfat-Kristalle) ist ein natürlich vorkommendes Mineral mit praktisch hunderten von Anwendungen rund um Haus und Garten. Viele Gärtner schwören auf dieses billige, leicht verfügbare Produkt, aber die Meinungen sind gemischt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Bittersalz als Pestizid und die Verwendung von Bittersalz zur Schädlingsbekämpfung in Gärten zu erfahren. Bitter
Das Ende des Sommers oder der Laubfall im Herbst sind, je nach Standort, ein guter Indikator dafür, dass der Winter vor der Tür steht. Es ist eine Zeit für Ihre wertvollen Stauden, eine wohlverdiente Pause zu machen, aber wie schützen Sie sie vor dem Schnee und Eis, das kommt? Winter Mulchen ist eine beliebte Praxis und eine gute Möglichkeit, Ihre Pflanzen zu schützen, während sie ruhen. Lesen