Süßkartoffel Stem Rot - Behandlung von Süßkartoffeln mit Fusarium Rot



Der Pilz, der die Süßkartoffel-Stammfäule, Fusarium solani, verursacht, verursacht sowohl Feld- als auch Lagerfäule. Die Fäulnis kann die Blätter, den Stamm und die Kartoffeln befallen, wodurch große und tiefe Läsionen entstehen, die die Knollen ruinieren. Sie können diese Infektion mit einigen einfachen Maßnahmen verhindern und kontrollieren.

Süßkartoffeln mit Fusarium Rot

Die Anzeichen einer Fusarium-Infektion, auch bekannt als Wurzelfäule oder Stängelfäule, können in den Pflanzen in Ihrem Garten oder später in den Kartoffeln, die Sie lagern, gesehen werden. Verrottende Süßkartoffelpflanzen zeigen frühe Anzeichen an den Spitzen junger Blätter, die gelb werden. Ältere Blätter beginnen dann vorzeitig zu fallen. Dies kann zu einer Pflanze mit einem bloßen Zentrum führen. Die Stängel beginnen auch direkt an der Bodenlinie zu verfaulen. Der Stamm kann blau erscheinen.

Anzeichen der Krankheit in den Süßkartoffeln selbst sind braune Flecken, die sich gut in die Kartoffel erstrecken. Wenn Sie in die Knolle schneiden, werden Sie sehen, wie tief sich die Fäulnis ausdehnt, und Sie können auch sehen, wie sich weiße Schimmelpilze in Höhlen innerhalb der Fäulnisbereiche bilden.

Rotfieber in Süßkartoffeln bekämpfen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese Pilzkrankheit bei Süßkartoffeln zu verhindern, zu minimieren und zu kontrollieren, um Ernteverluste zu reduzieren:

  • Beginnen Sie mit guten Samenwurzeln oder Pflanzkartoffeln. Vermeiden Sie, dass Sie krank aussehen. Manchmal sind die Krankheitssymptome in Pflanzkartoffeln nicht sichtbar, also ist es sicherer, mit resistenten Sorten zu gehen.
  • Wenn Sie Transplantate schneiden, schneiden Sie die Schnitte weit über die Bodenlinie, um eine Übertragung der Infektion zu vermeiden.
  • Ernten Sie Ihre Süßkartoffeln, wenn die Bedingungen trocken sind und vermeiden Sie die Kartoffeln zu beschädigen.
  • Wenn Sie die Stängelfäule von Süßkartoffeln bekommen, drehen Sie die Ernte alle paar Jahre, um zu verhindern, dass der Pilz wirklich Wurzeln im Boden findet. Verwenden Sie ein Fungizid wie Fludioxonil oder Azoxystrobin.

Es ist wichtig, auf Anzeichen dieser Infektion zu achten, denn wenn man sie nicht kontrolliert, ruiniert sie viele Süßkartoffeln und macht sie ungenießbar.

Vorherige Artikel:
Von Kathehe Mierzejewski Aubergine ( Solanum melongena ) ist eines der vielen Gemüse, die Sie in Ihrem Garten anbauen können, aber die Pflanze ist sehr empfindlich gegen Kälte. Bedenken Sie bei der Entscheidung, Auberginen zu züchten, dass sie Paprika und Tomaten ähneln. In der Tat sind sie in der gleichen Familie. Sie
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Zucchini-Kürbis ist einfach zu züchten, aber seine großen Blätter können schnell Platz im Garten aufnehmen und verhindern, dass Früchte ausreichend Sonnenlicht erhalten. Obwohl es nicht erforderlich ist, kann die Beschneidungszucchini helfen, Überfüllung oder Schattenprobleme zu lindern. Zusätz
Wenn Sie daran denken, Gemüse in Ihrem Garten anzubauen, stellen Sie sich vielleicht vor, Samen zu pflanzen oder Sämlinge zu verpflanzen. Aber für Gärtner, die einen relativ langen Sommer und Herbst haben, gibt es eine dritte Option: Gemüseanbau durch Stecklinge. Diese ungewöhnliche Methode der pflanzlichen Pflanzenvermehrung arbeitet, indem sie Stecklinge von den besten Pflanzen in Ihrem Garten nimmt und diese verwurzelt, wodurch kleine Pflanzen entstehen, die innerhalb weniger Wochen transplantiert werden können. Diese
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während es für Minzepflanzen eine Reihe von Anwendungen gibt, können invasive Sorten, von denen es viele gibt, schnell den Garten übernehmen. Deshalb ist es wichtig, Minze zu kontrollieren. Andernfalls können Sie sich den Kopf kratzen und sich wundern, wie man Minzpflanzen tötet, ohne dabei verrückt zu werden. Mint
Ein gesunder, grüner Rasen ist eine Freude, nackte Füße in die Landschaft zu versenken und zu ergänzen. Der beste Dünger für Gras fördert gesunden Rasen und minimiert Unkraut- und Schädlingsprobleme mit einer dicken Matte, die diesen Problemen widersteht. Es gibt viele Arten von Rasendünger auf dem Markt oder Sie können nach Hause Methoden verwenden, um die Vitalität Ihres Grases zu verbessern. Die Wahl
Oleander ( Nerium oleander ) sind große, hängenden Sträucher mit schönen Blüten. Sie sind pflegeleichte Pflanzen in wärmeren Klimazonen, sowohl hitze- als auch trockenheitstolerant. Oleander können jedoch durch Winterkälte stark geschädigt oder sogar getötet werden. Selbst winterharte Oleanderbüsche können sterben, wenn die Temperaturen steil abfallen. Sie können
Wintergärten sind eine gute Möglichkeit, Farbe in die trostloseste Zeit des Jahres zu bringen. Sie können möglicherweise nicht im Winter alles wachsen, aber Sie würden überrascht sein, was Sie tun können, wenn Sie nur die richtigen Pflanzen pflanzen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl der besten Zierpflanzen für Winterzonen 9 zu erfahren. Beliebt