Lila Companion Plants - was mit lila Büschen zu pflanzen



Flieder ( Syringa vulgaris ) sind auffällige Exemplare mit ihren frühblühenden Spitzenblüten, die ein süßes Parfüm ausstrahlen. Sie werden Sorten mit blauen, rosa, violetten und anderen farbigen Blüten finden. So schön die Blumen auch sind, die kurze Blütezeit des Strauchs kann enttäuschend sein. Eine sorgfältige Auswahl der Fliederbuschbegleiter im Garten kann helfen, die Lücke zu füllen. Tipps, was Sie mit Fliederbüschen anpflanzen sollten, lesen Sie weiter.

Lila Begleitpflanzen

Wenn Sie sich fragen, was Sie mit Fliederbüschen anpflanzen sollten, werden Sie vielleicht überrascht sein über die große Auswahl an lila Pflanzen. Begleitpflanzen für Fliederbüsche sind Pflanzen, die in der Nähe von Flieder gut aussehen oder die Flieder irgendwie ergänzen.

Wenn es um die Bepflanzung mit Flieder geht, gehören blühende Blumenzwiebeln zu den ersten Wahlmöglichkeiten für viele Gärtner. Sie haben die natürliche Wahl, als Begleiter Pflanzen für Fliederbüsche zu pflanzen, weil sie gleichzeitig blühen.

Sie werden viele attraktive Frühlingszwiebeln finden, um den Bereich in der Nähe Ihres Fliederstrauchs als lila Begleiter Pflanzen zu füllen. Blumenzwiebelpflanzen wie Narzissen, Tulpen, Traubenhyazinthen und Pfingstrosen vermehren und naturalisieren. Pflanze genug von ihnen und du wirst nie wieder in der Gegend jäten.

Zusätzliche Lila Bush Companions

Sie fragen sich, was Sie mit Fliederbüschen pflanzen sollten, um die Blumenzucht zu verlängern? Sie können andere Fliederbüsche zu großem Vorteil verwenden. Während früher alle Flieder im Frühling blühten, kann man heutzutage Sorten finden, die zu verschiedenen Zeiten blühen. Wählen Sie Sträucher, die zu verschiedenen Zeiten blühen, so dass Sie mehrere Monate Flieder statt nur mehrere Wochen haben können.

Alternativ können Sie andere blühende Sträucher oder kleine Bäume auswählen. Weigela funktioniert gut, aber auch so:

  • Falscher Jasmin
  • Blühende Krabben
  • Hartriegel
  • Blühende Kirschen
  • Magnolien

Nebeneinander in Ihrem Garten platziert, machen sie eine fabelhafte Frühlingsanzeige.

Für abenteuerlustigere Pflanzen, die mit Flieder bepflanzen, erlauben Sie Ihrem lila Baum, als Spalier für helle Reben zu dienen. Wenn Sie eine leichte Rebe wie Clematis anpflanzen, kann sie Ihre Flieder skalieren, ohne sie zu verletzen. Der große Vorteil ist, dass Clematis blüht, nachdem ein Frühjahr blühender Flieder schon fertig ist.

Fliederbüsche machen auch gut Gitter für Passionsblume Reben, wie Maypop. Maypop blüht auch, nachdem die Fliederblüten verblasst sind - große, gefranste Blüten - und später attraktive, essbare Früchte.

Vorherige Artikel:
Kalte Jahreszeit Rüben sind eine ziemlich einfache Ernte zu wachsen, aber sie können durch eine Reihe von Rübenwachstum Probleme leiden. Die meisten stammen von Insekten, Krankheiten oder Umweltstressoren. Ein solches Problem tritt auf, wenn Rübenpflanzen umkippen oder welken. Was sind die Gründe für das Welken einer Rübenpflanze und gibt es eine Lösung? Hilfe
Empfohlen
Gesunde Buchsbaum-Pflanzen haben üppig grüne Blätter, aber um Ihre Sträucher gut aussehen zu lassen, müssen Sie ihnen Buchsbaum-Pflanzenfutter anbieten. Wenn Sie eine Vergilbung sehen - ein Blatt, das blassgelb wird oder gelbe Ränder hat - ist es an der Zeit, sich über die Anforderungen an Buchsbaumdünger zu informieren. Für we
Schatten ist schwierig. Nicht alle Pflanzen wachsen gut darin, aber die meisten Gärten und Höfe haben es. Kaltblütige Pflanzen zu finden, die im Schatten gedeihen, kann sogar kniffliger sein. Es ist nicht so schwierig, obwohl die Möglichkeiten etwas begrenzt sind, gibt es mehr als genug Zone 6 Schatten liebende Pflanzen da draußen. Les
Ihre Kürbisreben klettern überall herum, mit riesigen gesunden Blättern und kräftigem Wachstum. Aber leider ist keine Blüte in Sicht. Wenn Sie sich Sorgen um nicht blühende Kürbispflanzen machen, haben Sie vielleicht einfach einen Tag weggeschaut oder es ist zu früh. Einige andere Überlegungen sind Bodennährstoffe und mögliche Krankheiten. Keine Ang
Bromelien sind lustige, zähe Pflänzchen, die als Zimmerpflanzen bekannt geworden sind. Die Dyckia-Gruppe der Bromelien kommt hauptsächlich aus Brasilien. Was sind Dyckia Pflanzen? Dies sind halb sukkulente Rosetten, die einige erstaunliche Blütenstände hervorbringen können. Einige der Sorten sind terrestrisch, während andere auf Felsen in ihrem heimischen Bereich gefunden werden. Sie h
Es gibt viele Gründe, farbenfrohe Gartenstrukturen und Stützen in den Garten zu bringen. Nördliche Gärtner mit langen, stumpfen Wintern können Gemäldegartenstrukturen auf wunderbare Art und Weise finden, um das ganze Jahr lang die benötigte Farbe einzufüllen. Die Verwendung von Farbe auf Landschaftsstrukturen bietet auch eine Folie für andere Gartenfarben. Was auc
Es wird allgemein angenommen, dass Nüsse warme Klimakulturen sind. Die meisten kommerziell angebauten Nüsse wie Mandeln, Cashewnüsse, Macadamias und Pistazien werden angebaut und sind in wärmeren Klimazonen beheimatet. Aber wenn Sie eine Nuss für Nüsse sind und in einer kälteren Region leben, gibt es einige Nussbäume, die in kalten Klimazonen robust bis Zone 3 wachsen. Welche