Molokhia Pflanzenpflege: Tipps zum Anbau und zur Ernte von ägyptischen Spinat



Molokhia ( Corchorus olitorius ) trägt mehrere Namen, darunter Jutemalve, Judenmalve und häufiger ägyptischen Spinat. Im Nahen Osten heimisch, ist es ein schmackhaftes, essbares Grün, das schnell und zuverlässig wächst und während der Wachstumsperiode immer wieder geschnitten werden kann. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege und Kultivierung von Molokhia-Pflanzen zu erfahren.

Molokhia Anbau

Was ist ägyptischer Spinat? Es ist eine Pflanze mit einer langen Geschichte, und die Kultivierung von Molokhia geht auf die Zeit der Pharaonen zurück. Heute ist es immer noch eines der beliebtesten Gemüse in der ägyptischen Küche.

Es wächst sehr schnell, normalerweise etwa 60 Tage nach der Pflanzung. Wenn es ungeschnitten ist, kann es bis zu 6 Fuß hoch werden. Es mag heißes Wetter und produziert den ganzen Sommer über Blattgemüse. Wenn die Temperaturen im Herbst fallen, verlangsamt sich die Blattproduktion und die Pflanze bläst und bildet kleine, leuchtend gelbe Blüten. Die Blüten werden dann durch lange, dünne Samenschoten ersetzt, die geerntet werden können, wenn sie auf dem Stiel natürlich trocknen und braun werden.

Wachsende ägyptische Spinatpflanzen

Wachsender ägyptischer Spinat ist relativ einfach. Die Samen können im Frühjahr direkt nach der Frostgefahr direkt in den Boden gesät werden oder innerhalb von 6 Wochen vor dem durchschnittlichen letzten Frost begonnen werden.

Diese Pflanzen bevorzugen volle Sonne, viel Wasser und fruchtbaren, gut drainierenden Boden. Ägyptischer Spinat wächst nach außen in eine Strauchform, also stellen Sie Ihre Pflanzen nicht zu nahe zusammen.

Ägyptischen Spinat zu ernten ist einfach und lohnend. Nachdem die Pflanze ungefähr zwei Fuß Höhe erreicht hat, können Sie anfangen zu ernten, indem Sie die oberen ungefähr sechs Zentimeter des Wachstums abschneiden. Dies sind die zärtlichsten Teile, und sie werden schnell ersetzt. So können Sie im Laufe des Sommers immer wieder von Ihrer Pflanze ernten.

Alternativ können Sie die gesamte Pflanze ernten, wenn sie sehr jung und zart ist. Wenn Sie jede Woche eine neue Samenrunde pflanzen, haben Sie ständig neue Pflanzen.

Vorherige Artikel:
Manchmal kann eine gesund aussehende Pflanze in wenigen Tagen absterben und sterben, auch wenn keine Anzeichen von Problemen erkennbar sind. Auch wenn es für Ihre Pflanze zu spät sein könnte, können Untersuchungen zur Bestimmung des Grundes für plötzlichen Pflanzensterben in Zukunft Zeit und Geld sparen. Waru
Empfohlen
Guaven, tropische Obstbäume, die in Mexiko in Südamerika beheimatet sind, sind solch eine geschätzte Frucht, dass es Dutzende von Sorten gibt. Wenn Sie diese exotische Frucht lieben, aber keinen Gartenraum haben, haben Sie keine Angst. Wachsende Guave in Containern ist einfach. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Guaven in Töpfen und anderen Guave-Baum-Behältern pflegt. Wac
Kriechende Feigenrebe, auch bekannt als Feigen-Efeu, Kriechficus und Kletterfeige, ist eine beliebte Boden- und Wandbedeckung in wärmeren Landesteilen und eine schöne Zimmerpflanze in kühleren Gegenden. Kriechende Feigenpflanze ( Ficus pumila ) ist eine wunderbare Ergänzung für Haus und Garten. Schleichende Feige als Zimmerpflanze Schleichende Feigenrebe wird oft als Zimmerpflanze verkauft. Die
Tropische Pflanzen wie die Sanchezia-Pflanzen bringen exotische Feuchtig- keits-, Wärme- und Sonnentage in den Wohnbereich. Entdecken Sie, wo Sanchezia wächst und wie er seinen natürlichen Lebensraum für große, gesunde Pflanzen imitiert. Das Erlernen der kulturellen Praktiken von Sanchezia wird eine erfolgreiche Pflanzenverantwortung gewährleisten. Die
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Menschen wachsen Weihnachtskaktus ( Schlumbergera Bridgessii ). Diese Pflanze ist ein tolles Weihnachtsgeschenk für Freunde und Familie. Das Wissen, wie man Weihnachtskakteen vermehrt und anbaut, kann dabei helfen, das Einkaufen einfacher und weniger hektisch zu machen.
Einzigartig und mit einem ganz eigenen Stil, Sky Pencil Holly ( Ilex crenata 'Sky Pencil') ist eine vielseitige Pflanze mit Dutzenden von Anwendungen in der Landschaft. Das erste, was Sie bemerken werden, ist seine schmale, säulenförmige Form. Wenn es natürlich wächst, wächst es nicht mehr als 2 Fuß breit, und Sie können es auf nur einen Fuß in der Breite beschneiden. Es ist
Wenn Sie in einem tropischen oder subtropischen Klima leben, wo Fröste mild und selten sind, können Sie einen Zitronenbaum anbauen. Diese Bäume sind nicht nur schön, sondern füllen den Garten auch mit herrlich frischem Duft. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lebensdauer von Zitronenbäumen zu erfahren und was Sie tun können, um so viele Jahre wie möglich von Ihrem Baum zu bekommen. Zitrone